Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

ARD Radio Tatort

Dancing Queen

Bild: Jürgen Frey Das LKA ist auf der Suche nach osteuropäischen Banden, die mit Jeeps Juwelierläden entern und ausrauben, um sich anschließend im Wald zu verstecken, fordert Unterstützung von den Ermittlern in Rotenburg. Etwas unwillig begibt sich Nebe den heimischen Forst. Die Spuren dort aber scheinen eher auf eine Art Einsiedler hinzuweisen: Es finden sich merkwürdige Kuhlen, in denen ein Mensch gehaust haben könnte. Auch hört Nebe nachts manchmal Musik, die aus dem Wald zu kommen scheint. Schließlich wird ein Mann mit zertrümmertem Schädel im Wald aufgefunden, wie sich herausstellt, der seit Jahren untergetauchte Dietmar König, einst Besitzer eines Juwelierladens in Rotenburg. Die Nachforschungen führen Nebe auch zur »Dancing Queen«, Königs Ex-Frau, die inzwischen mit einem Anwalt zusammenlebt und sich nebenbei um ein Heimkind kümmert. Intuitiv zieht Nebe seine Schlüsse und setzt alles auf eine Karte.
(Bild: Jürgen Frey)
(13.10.14 23:00 Uhr)
517 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 3
Hören

Bayern 2

Michail Bulgakow: Meister und Margarita (03/12) - 12.10.2014

Bild: picture-alliance/dpa Mit Michael Rotschopf, Samuel Finzi, Thomas Thieme, Wolfram Koch, Wolfram Berger, Gottfried Breitfuß, Werner Wölbern, Milan Peschel, Christiane Roßbach, Felix von Manteuffel, Hans Kremer, Lars Rudolph, Jeanette Spassova, Margit Bendokat, Stephan Zinner / Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2014 / Länge: 53'15 // Eine fantastische Abenteuergeschichte, eine Liebesgeschichte, eine philosophische Parabel über Gut und Böse sowie über die Macht und Ohnmacht der Kunst, eine Satire auf die russische Bürokratie - ein "russischer Faust". 1EMeister und Margarita ist eines der rätselhaftesten Werke der Weltliteratur 1C, schreibt der Übersetzer Alexander Nitzberg. Viele lasen den Roman nach seinem Erscheinen 1966/67 in der Sowjetunion und lernten ihn auswendig. Die Wohnung Nr. 50 in der Sadowaja 302b, in der Bulgakow selbst von 1921 bis 1924 lebte, wurde zur Pilgerstätte. Diese Wohnung ist auch ein zentraler Handlungsort des Romans, vo
(Bild: picture-alliance/dpa)
(12.10.14 15:00 Uhr)
95 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 0
Hören

Deutschlandradio

Jonas Jagow

Bild: picture-alliance Jonas Jagow, ein zorniger junger Mann, taumelt durch Berlin. Er zieht mit Freunden durch Clubs, U-Bahnschächte, tritt in einer Talk Show auf, hält öffentliche Reden und erklärt der Stadt den Krieg. Jonas Jagow will Berlin zerstören, zerstört aber immerzu sich selbst. Jonas Jagow, ein zorniger junger Mann, taumelt durch Berlin. Er zieht mit Freunden durch Clubs, U-Bahnschächte, tritt in einer Talk Show auf, hält öffentliche Reden und erklärt der Stadt den Krieg. Jonas Jagow will Berlin zerstören, zerstört aber immerzu sich selbst.
(Bild: picture-alliance)
(06.10.14 00:05 Uhr)
98 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 0
Hören

WDR 3

Trauer tragen

Bild: picture-alliance/dpa Trauerfloristik im Radio. Ein Gesteck entsteht. Während die einzelnen Handgriffe zum Nachahmen genau beschrieben werden, hören wir, wie sie klingen - die Blume und die Trauer. Schock, Kontrolle, Regression und Anpassung: Die Phasen des Trauerprozesses lassen sich auch in Form von Trauerfloristik verarbeiten. "Trauer tragen" verbindet die handwerkliche Technik des Blumenbindens mit den rhetorischen Techniken des Nachrufs - Trauerfloristik als gelungene Trauerarbeit. Das Blumenbinden geht einher mit einer Schilderung des Tuns. Die floristische Sprache setzt Assoziationen in Gang, die nicht auf dem Friedhof enden und Räume jenseits des zu Betrauernden eröffnen: Durch die Arbeit am leblosen Schnittblumenmaterial werden vieldeutige Anlässe zum Gedenken geschaffen.
(Bild: picture-alliance/dpa)
(06.10.14 00:00 Uhr)
60 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 0
Hören

Bayern 2

Michail Bulgakow: Meister und Margarita (02/12) - 05.10.2014

Bild: picture-alliance/dpa Mit Michael Rotschopf, Milan Peschel, Jens Harzer, Thomas Thieme, Natali Seelig, Wolfram Berger, Hendrik Arnst, Dietmar Bär, Felix von Manteuffel, Johannes Silberschneider, Christiane Roßbach, Margit Bendokat, Caroline Ebner, Samuel Finzi, Steffen Scheumann, Jeanette Spassova, Stephan Zinner / Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2014 / Länge: 53'53 // Eine fantastische Abenteuergeschichte, eine Liebesgeschichte, eine philosophische Parabel über Gut und Böse sowie über die Macht und Ohnmacht der Kunst, eine Satire auf die russische Bürokratie - ein "russischer Faust". 1EMeister und Margarita ist eines der rätselhaftesten Werke der Weltliteratur 1C, schreibt der Übersetzer Alexander Nitzberg. Viele lasen den Roman nach seinem Erscheinen 1966/67 in der Sowjetunion und lernten ihn auswendig. Die Wohnung Nr. 50 in der Sadowaja 302b, in der Bulgakow selbst von 1921 bis 1924 lebte, wurde zur Pilgerstätte. Diese Wohnung ist auch e
(Bild: picture-alliance/dpa)
(05.10.14 15:00 Uhr)
57 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 3
Hören

WDR 5

Double Happiness - Teil 2 von 2

Bild: raumstation Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. In einem Chinarestaurant in Kopenhagen werden zwei Rocker ermordet. Eigentlich ein Glücksfall für den jungen dänisch-chinesischen Kommissar Yan Tang, denn wer könnte in diesem Fall wohl besser ermitteln als er? Seine Eltern betreiben einen asiatischen Imbiss, in dem er immer noch aushilft. Er kennt also die Szene und ist als frisch gebackener Absolvent der Polizeiakademie auch fachlich bestens qualifiziert. Doch das sieht der leitende Ermittler anders. Der speist ihn mit Recherchen fern des Tatorts ab, womit Yan sich jedoch nicht zufrieden gibt. Nach und nach erhält er mehr Einblicke in die Hintergründe der Tat und entdeckt Strukturen, die hinter dem ihm eigentlich so vertrauten Umfeld liegen. Zunehmend gerät er ins Visier des chinesischen organisierten Verbrechens...
(Bild: raumstation)
(04.10.14 00:00 Uhr)
66 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 3
Hören

WDR 3

Seymour: Ein Stück für die Jugend Europas und die Jugend der Welt

Bild: WDR/Sybille Anneck Adipöse Einsamkeit nahe der Baumgrenze: Fünf übergewichtige Kinder in einem Sanatorium in den Bergen. Dr. Bärfuss hat strenge Regeln aufgestellt für die Kur, mit deren Hilfe sie abspecken und wieder zu richtigen Menschen werden sollen, die in die Welt unten passen. Alle Hoffnungen richten sich auf das Erscheinen des Arztes: Nur er kann einen Kurerfolg bescheinigen und so die Heimkehr ermöglichen. Bis dahin ist Durchhaltewillen gefragt. Leo, dem Neuankömmling, fällt es schwer, sich in die Abläufe einzufinden. Zusätzlich macht ihm zu schaffen, dass Zuhause der dünne Cousin Seymour, der zudem bessere Noten schreibt, sein Zimmer übernommen hat - auch wenn die Eltern beteuern, das sei nur eine Zwischenlösung für die Dauer der Kur.
(Bild: WDR/Sybille Anneck)
(04.10.14 00:00 Uhr)
34 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 0
Hören

Eins Live

Angriff der Terror-Zombies

Bild: picture alliance / Bildagentur-online/Chmura-Stock Regisseur George Steel ist verzweifelt: Ganz Hollywood lehnt sein Drehbuch "Angriff der Terror-Zombies" ab. Als er in dem reichen Mr. Laine endlich einen Produzenten findet, stellt dieser eine Bedingung: Der Film muss innerhalb von zwei Wochen abgedreht sein. Zähneknirschend sagt Steel ja. Und als wenn der Zeitdruck nicht schon schlimm genug wäre, muss er sich am Set auch noch mit dem abgehalfterten Hauptdarsteller Rex Morris herumschlagen, der meist betrunken keine einzige Textzeile zustande bringt. Außerdem gehen die Requisiten aus, die Komparsen sind schlecht - was schief gehen kann, geht schief. Steel gibt sein Bestes, doch die suboptimalen Bedingungen führen zu einem entsprechenden Ergebnis. Laine ist das offensichtlich egal, Hauptsache, der Film wird pünktlich geliefert. Doch was will der Produzent mit so einem Film? Auf der Suche nach Laines Geheimnis wird Steel in eine Story verwickelt, deren Handlung selbst sein eigenes Drehbuch noch an Absurdität übertrifft.
(Bild: picture alliance / Bildagentur-online/Chmura-Stock)
(02.10.14 23:05 Uhr)
69 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 0
Hören

WDR 5

Das Fischglas

Bild: picture-alliance Wer fühlt sich nicht manchmal im Leben gefangen wie in einem Aquarium? "Das Fischglas" ist eine surreale Parabel über die kleinen und großen Tücken des Arbeitsalltags. Johanna arbeitet in einer renommierten Kulturinstitution. Ihr fensterloses Büro teilt sie sich mit "dem Tintenfisch", einem Kollegen, der sich weigert, mit ihr zu sprechen. Morgens und abends quetscht sie sich mit anderen Pendlern in die S-Bahn, die U-Bahn, den Bus. Sie hat Glück, sie hat einen befristeten Vertrag, während die Empfangsdamen, Wachdienstler und Reinigungskräfte alle von Leiharbeitsfirmen gestellt werden. Der Tintenfisch hat sogar einen unbefristeten Vertrag. Und einen großen Machthunger.
(Bild: picture-alliance)
(30.09.14 00:00 Uhr)
246 Hörer / Bewertung: Durchschnittswertung: 3
Hören