Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

Bayern 2

Georg Büchner: Lenz - 15.04.2017

Bild: Stefanie RambMit Rainer Bock, Anna Drexler, Marek Harloff, Steven Scharf, Anton Winstel / Regie: Ulrich Lampen / BR 2017 / Länge: 69´06 // "Den 20. Januar 1778 kam er hierher." Er, das ist Jakob Michael Reinhold Lenz, Pfarrerssohn, Theologe, Dichter des Sturm und Drang. Hierher, das ist das elsässische Dorf Waldersbach in den Vogesen. Dort lebt der pietistische Pfarrer, Reformpädagoge und Seelenarzt Johan Friedrich Oberlin. Zu ihm kommt der Dichter Lenz auf Anraten eines Freundes. Lenz erhofft sich von der Begegnung mit Oberlin und seiner Familie Linderung seiner psychischen Leiden. Oberlin führt Buch über den Aufenthalt des Dichters, über die Tage der Besserung, über die wiederkehrenden Anfälle und die letztliche Übergabe des Gastes in professionelle Obhut in Straßburg nach knapp drei Wochen. Nüchtern, beobachtend, sachlich: Ein Krankenbericht. "Den 20. Jänner ging Lenz durchs Gebirg. Die Gipfel und hohen Bergflächen im Schnee, die Täler hinunter graues Gestein, grüne Flächen, Felsen und Tannen."
(Bild: Stefanie Ramb)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

Bayern 2

Wolfgang Hörner, Tobias Roth, Peter Wawerzinek: Extrempoesie - 30.07.2017

Bild: Bayerischer RundfunkMit Wolfgang Hörner, Tobias Roth, Peter Wawerzinek / Realisation: Stefanie Ramb / BR 2017 // Regelbruch, Entgrenzung, Verabschiedung von Form und Sinn, Zertrümmerung der Sprache - das sind Eigenarten von Poesie, die man gemeinhin mit der Moderne in Verbindung bringt. Allerdings gab es die Moderne schon vor der Moderne, Hunderte von Jahren vorher. Seit dem Mittelalter feiert das Sinn- und Zwecklose Urständ, und es wird mit anarchischer Lust Sprache gehäckselt und rekombiniert. Konventionen werden gesprengt, Sprachen vermischt, Sprachen neu erfunden und Klanggedichte allein um des Klangs Willen intoniert. Auf der Reise durch die Extrempoesie geht es aber nicht um eine stringente Literaturgeschichte oder den Nachweis einer Entwicklung, die beispielsweise im klassischen Dadaismus Zürichs seine Vollendung findet...
(Bild: Bayerischer Rundfunk)
(30.07.17 15:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Ambassador

Bild: WDR/mauritius imagesAus Antwerpen, einem internationalen Zentrum für Diamantenhandel, werden verstärkt Überfälle gemeldet. Da die jüdischen Händler die Abwanderung nach London erwägen, ist Diplomatie gefragt. -Von Dirk Schmidt; Regie: Jörg Schlüter ; Technische Realisation: Nico Schütte; Redaktion: Georg Bühren ; Produktion: WDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/mauritius images)
(28.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 5

Caruso duscht

Bild: WDR/mauritius images/Tetra imagesCaruso ist viel beschäftigt. Caruso ist heiß begehrt. Caruso redet von sich nur in der dritten Person. Denn Caruso ist der aufsteigende Stern am deutschen Pophimmel. "Caruso duscht, hinterlassen Sie eine Nachricht nach dem Signalton." -Von David Gieselmann; Komposition: Andreas Dorau und Marcus Roßknecht; Technische Realisation: Brigitte Angerhausen und Mechthild Austermann; Regie: Thomas Wolfertz; Redaktion: Isabel Platthaus ; Produktion: WDR 2006- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/mauritius images/Tetra images)
(23.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

Elfriede Jelinek: Am Königsweg (3/3) - 22.07.2017

Bild: Bayerischer RundfunkMit Thomas Albus, Peter Brombacher, Katja Bürkle, Helga Fellerer, Christian Gaul, Mechthild Großmann, Johannes Herrschmann, Christoph Jablonka, Johannes Silberschneider, Kathrin von Steinburg, Sebastian Weber, David Zimmerschied sowie Elfriede Jelinek / Musik: Chor des Bayerischen Rundfunks und Akademie für Alte Musik Berlin. Leitung: Howard Arman / Ton und Technik: Michael Krogmann / Susanne Herzig / Regieassistenz: Stefanie Ramb / Regie: Karl Bruckmaier / BR 2017 / Länge: 53´28 // Am Abend, an dem Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, begann Elfriede Jelinek, ihr Stück Am Königsweg zu schreiben. Vor Trumps Amtseinführung hatte die Autorin eine erste Fassung des Textes abgeschlossen...
(Bild: Bayerischer Rundfunk)
(22.07.17 15:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Schlafe, mein Kindchen

Bild: mauritius images/Westend61Die 9-jährige Bunny muss in einem New Yorker Hotelzimmer beaufsichtigt werden. Nell, die Nichte eines Hotelangestellten, soll ihr Gesellschaft leisten. Aber Nell ist nicht das nette Mädchen von nebenan. -Von Charlotte Armstrong; aus dem Amerikanischen von Nikolaus Stingl; Technische Realisation: Matthias Fischenich, Mechthild Austermann; Bearbeitung und Regie: Uwe Schareck; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2012- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images/Westend61)
(21.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SR 2

Der Hochwald

Bild: RBBEs ist Krieg. "Die Jungen, die Kräftigen und jene mit Geld machen sich auf den Weg, gehen in sichere Gebiete. Die anderen bleiben zurück. Sie werden Haus und Hof und Familie zu schützen versuchen. Viele werden sterben. Jene, die der Krieg nicht tötet, werden ihre letzten Sicherheiten verloren haben ..." So aktuell beginnt das Hörspiel "Der Hochwald" nach der namensgebenden Erzählung von Adalbert Stifter, die 1842 erschien.
(Bild: RBB)
(20.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Abwärtsbunker

Bild: WDR/MEV/Rainer EggsteinOhne Angabe von Gründen wird Ex-Superheld Dunkelziffer eines Tages verhaftet und in den "Abwärtsbunker" gesteckt - den rechtsfreien Gefängniskomplex, in dem er eben noch selbst nach Lust und Laune mit den Gefangenen verfahren konnte. Autoren & Regie & Komposition: half past selber schuld; Technische Realisation: Stephan Friedrich; Redaktion: Isabel Platthaus; Produktion: WDR 2009
(Bild: WDR/MEV/Rainer Eggstein)
(19.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Mich mir merken

Bild: picture allianceEine Tochter im Dialog mit ihrer an Alzheimer erkrankten Mutter, die sich an vieles nicht erinnert, wohl aber an die Einschulung der Tochter und Ferien an der Ostsee.
(Bild: picture alliance)
(18.07.17 19:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Bi-Normal - Grenzbereiche des Bipolaren

Bild: dpa/Thomas Eisenhuth3D-Fassung, besonders für das Hören mit Kopfhörern geeignet. Vor fünf Jahren bekam Justine die Diagnose ´Bipolare Störung´. Betroffene pendeln zwischen depressiven und manischen Phasen, denen von außen häufig mit Unverständnis und Abwehr begegnet wird. Bipolarität zählt zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen in Deutschland. -Von Christian Lerch und Irina Balzer; Regie: Matthias Kapohl ; Redaktion: Leslie Rosin ; Produktion: WDR/ORF 2015- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: dpa/Thomas Eisenhuth)
(18.07.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören