Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR 3

Auch Deutsche unter den Opfern

Bild: Frank Doebert / dpaDer NSU-Strafprozess ist der größte Strafprozess seit der deutschen Wiedervereinigung. Seit über 250 Verhandlungstagen bemüht sich die Justiz vergeblich um Aufklärung. Tugsal Mogul hat die verfügbaren Fakten nach jahrelanger Recherchearbeit zusammengetragen. -Von Tugsal Mogul; Musik, Bearbeitung und Regie: Ralf Haarmann; Redaktion: Natalie Szallies Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: Frank Doebert / dpa)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

WDR

Ich werde nicht hassen - Ein Leben im Kampf für Versöhnung

Bild: picture alliance / ASSOCIATED PR/ Ben CurtisTeil 1 -Drama- Izzeldin Abuelaish wächst im Flüchtlingslager in Gaza auf. Als Palästinenser weiß er, was es bedeutet, seine Heimat zu verlieren. Doch früh sucht er etwas anderes als Rache: Er möchte Arzt werden, um anderen zu helfen. // Von Izzeldin Abuelaish / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: picture alliance / ASSOCIATED PR/ Ben Curtis)
(16.10.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Audible

Im Zeichen des Bösen

Der Reporter Dorian Hunter verirrt sich nach Einbruch der Dunkelheit auf das Schloss derer von Lethian. Ein düsteres Geheimnis umgibt den Ort. Wer sind die acht unheimlichen Fremden, die alle am selben Tag wie Dorian geboren wurden - und was bedeuten die Worte der Schlossherrin, dass Dorian, genau wie jene acht Männer, seit Jahren dort erwartet wurde?
(15.10.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Matildas letzter Sommer

Bild: imago / Nature Picture LibraryHinreißende Notgemeinschaft: Matilda, die verhinderte Selbstmörderin, gewährt dem jungen Hugh, der von der Polizei gesucht wird, Zuflucht in ihrem Cottage. Das Cottage ist tadellos geputzt und aufgeräumt, die letzten Briefe sind geschrieben, Matilda hat alles geregelt. Doch weil Jugendliche den Lieblingsstrand belagern, an dem Matilda ihrem Leben ein Ende setzen wollte, muss sie sich die Zeit bis zur nächsten Flut im nahegelegenen Hafenstädtchen vertreiben. Hier läuft ihr der polizeilich gesuchte Muttermörder Hugh Warner über den Weg. Mit dem Entschluss, dem jungen Mann Zuflucht zu gewähren, beginnt für die lebensmüde Mittfünfzigerin ein letztes, großes Abenteuer, schmerzhaft und schön.
(Bild: imago / Nature Picture Library)
(14.10.19 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Liebe unter Fischen

Bild: Photocase Foto: FotolineEine Berliner Verlegerin vor dem finanziellen Aus, ein jodelnder Naturbursche mit gesundem Menschenverstand und eine im Bergsee gründelnde slowakische Nixe: Sie stellen das illustre Personal dieser Versuchsanordnung dar, in deren Zentrum der ausgebrannte Kreuzberger Bestseller-Lyriker Alfred Firneis geraten ist. Dieser findet sich in einer einsam gelegenen Holzhütte mitten in den österreichischen Bergen wieder - in absoluter Stille und Zivilisationsferne. Nach erstem Schock und gescheiterten Fluchtversuch gewinnt Alfred mit der Zeit eine völlig neue Sicht auf die Dinge und sich selbst.
(Bild: Photocase Foto: Fotoline)
(13.10.19 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Nachtgeschwister, provisorisch

Bild: EyeEm / Rosario Bergamasco"Schon von den ersten Zeilen ging eine Kraft aus, ein Licht, eine Dunkelheit, ein Schmerz, eine Schönheit, eine Wucht." Die Stimme eines Seelenverwandten, die Stimme eines Verlorenen. Sie hat ihn gefunden, aber er kämpft gegen ein ständiges Gefühl des Nichtgenügens, fühlt sich als DDR-Bürger im Westen minderwertig. Die Beziehung ist toxisch. Obwohl er sich im Westen unwohl und fremd fühlt, dadurch immer mehr in einen Strudel aus Alkoholexzess und Schreibhemmung gerät, lässt er den Termin für seine Rückreise verstreichen - und der Osten rückt in unerreichbare Ferne.
(Bild: EyeEm / Rosario Bergamasco)
(13.10.19 18:30 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Rommel (2/2) - Von Herrlingen nach Himmerod

Bild: SWR, SWR/teamworx/Walter WehnerTeil 2 setzt nach der Invasion der Alliierten ein. Nach dem Scheitern des Attentats wird Rommel verdächtigt, Mitverschwörer gewesen zu sein, soll jedoch aus Propagandagründen nicht angeklagt werden. Hitler bietet ihm an, ein Staatsbegräbnis anzusetzen, wenn er Selbstmord begeht.
(Bild: SWR, SWR/teamworx/Walter Wehner)
(13.10.19 18:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SR 2

Manitu

Auf dem Weg nach Radebeul: Lothars Indianerverein spielt dort die Schlacht am Little Big Horn nach, mit ihm als Sitting Bull. Lothar nimmt einen Anhalter mit, der heißt auch Lothar und ist Neuling im selben Indianerverein - aus dem Westen und ein hohes Tier bei der Polizei. Ein komödiantischer, ja philosophischer Schlagabtausch kommt in Gang...
(13.10.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Satan Was a Lady - Doris Wishman, Queen of Sexploitation

Bild: Birgit Quastenberg.-Kult- Doris Wishman hat in ihrer Karriere um die 30 Filme im Alleingang realisiert. Damit hat sie zwischen 1960 und 2002 mehr Filme gedreht als jede andere Regisseurin auf dieser Welt. Dennoch sind Feministinnen nicht wirklich glücklich mit ihr: denn Doris Wishman war die Queen of Sexploitation. // Von Jörg Buttgereit / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: Birgit Quastenberg.)
(13.10.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Der Russe von Nizza (2/2)

Bild: kallejipp / photocase.de Foto: kallejippAus einer Kreuzfahrt auf der Wolga mit der Geliebten wird ein Albtraum für den dänischen Geschäftsmann Marcus Hoffmann. Auf der Suche nach seiner russischen Geliebten wird er in dem ihm völlig fremden Land ausgeraubt und zusammengeschlagen, schließt Freundschaft mit einem Straßenjungen und mit einem zwielichtigen Oligarchen und muss erkennen, wie wenig er eigentlich von der Geliebten wusste. Sogar sein Vater, ein bekannter Schriftsteller mit Erfahrung im Geheimdienst, scheint über Nathalies Geschichte besser informiert zu sein als er. Ein Thriller, der mitten ins neue Russland führt.
(Bild: kallejipp / photocase.de Foto: kallejipp)
(12.10.19 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören