Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

SWR 2

Sündenbock im Bücherdschungel

Bild: Colourbox.comPennacs "Saga Malaussène" ist in Frankreich seit 30 Jahren ein Bestseller - und in Deutschland Kult. Er trifft den Nerv der Zeit: Von Beruf ist Benjamin Malaussène Sündenbock. Aber auch großer Bruder und Ernährer zahlreicher Halbgeschwister: Die ganze Sippschaft wohnt in einem alten Laden im bunten
(Bild: Colourbox.com)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

WDR

Der dunkle Wald (1/4)

Bild: WDR / Diana MenestreyDie trisolarische Flotte nähert sich der Erde, in 400 Jahren wird sie eintreffen. Sophonen übermitteln alle Aktivitäten der Menschheit den Trisolariern. Einzig verborgen bleiben ihnen menschliche Gedanken. Luo Ji ist einer von vier Menschen, die ausgewählt wurden, "Wandschauer" zu sein: Allein mit ihren Gedanken sollen sie eine Strategie entwickeln, die Invasion der Trisolarier abzuwenden. // Von Cixin Liu / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Diana Menestrey)
(07.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Der dunkle Wald (2/4)

Bild: WDR / Diana MenestreyWährend sich die drei anderen Wandschauer in die Arbeit stürzen, Militärs und Wissenschaftler über sich hinauszuwachsen versuchen, um sich gegen die Trisolarier zu wappnen, zieht sich Luo Ji zurück an einen fernen, einsamen, besinnlichen Ort. Hier wird er in einem kurzen Augenblick die Wahrheit über das Universum erblicken. // Von Cixin Liu / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Diana Menestrey)
(07.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Der dunkle Wald (4/4)

Bild: WDR / Diana MenestreyWas sind die Gesetzmäßigkeiten unterschiedlicher Kulturen im Universum, was die Voraussetzungen für Zerstörung oder Koexistenz im All? Luo Ji versteht, und setzt alles auf eine Karte. // Von Cixin Liu / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Diana Menestrey)
(07.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Der dunkle Wald (3/4)

Bild: WDR / Diana MenestreyLuo Ji wacht aus 150 jährigem Kälteschlaf auf. Stark hat sie sich verändert, die Erde. Die Ankunft der ersten Sonde der Trisolarier steht kurz bevor: Der Tropfen, ein perfektes Objekt von unfassbarer Schönheit, stellt die Menschheit vor die Frage, mit welchen Absichten sie entsandt wurde. // Von Cixin Liu / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Diana Menestrey)
(07.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Charles Dickens - Die Glocken von London

Bild: imagoLondon, 31. Dezember: Die 20-jährige Meg bringt ihrem auf den Stufen einer Kirche in der Kälte wartenden Vater, dem alten Dienstmann Toby Veck, einen Essenstopf mit Kuttelfleck. Beide leben in Armut und Not. Freudig eröffnet sie ihm, dass sie am Neujahrstag Richard Johnson, einen fleißigen aber ebenfalls armen Tischler heiraten wird. Zufällig kommt in diesem Moment Armenrichter Alderman Cute vorbei. Er malt Meg in düstersten Farben eine Zukunft in noch größerer Armut aus. Seine kränkenden Worte legen die Saat des Zweifels in die Herzen von Meg und ihrem Vater, ob der Schritt zum Traualtar richtig ist. Mit: Karl Hellmer, Lina Carstens, Marion Degler, Artur Menz, Walter Starz, Viktor Stefan Görtz, Edith Heerdegen u. a. Musik: Friedrich Scholz Hörspielbearbeitung: Otto Zoff Regie: Hanns Korngiebel (Produktion: SWF/RIAS/RB 1957)
(Bild: imago)
(06.01.19 18:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SR 2

Die kleinen Füchse - Teil 2

Im zweiten Teil ihres hochspannenden Familiendramas zeichnet Lillian Hellman eine noch immer gültige Kapitalismus-Kritik: Die Gier nach Geld und Macht bestimmt die Beziehungen der meisten Familienmitglieder und verhindert, dass Gefühle und individuelle Bedürfnisse gelebt werden...
(06.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Anatomie eines Spitzels

Bild: mauritius images / SuperStockDie wahren Geschäfte des V-Manns Helmut G: Die Hörspiel gewordene Story, die ein Journalist mit investigativen Mitteln ans Licht gefördert hat, basiert auf Originalton-Material und harten Fakten. // Von Peter F. Müller / Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann / WDR 1998 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / SuperStock)
(05.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Es war einmal ein Spion

Bild: mauritius images / Westend61Dan King wird klar, dass sein neuer Fall eine Nummer zu groß für ihn ist. Längst ist der Privatermittler tief in die Machenschaften verschiedener Spionagebünde verwickelt. // Von Russell Graves / Übersetzung: Konrad Zobel / Komposition: Peter Kaizar / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / Westend61)
(04.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Screener

Bild: ddp imagesAuf der Suche nach einem kurzfristigen Job meldet sich Felix für eine Stelle als Content Reviewer. Von da an filtert er Tag für Tag explizite Videos aus dem Internet. Doch bald droht das Gesehene ihn einzuholen. Von Lucas Derycke; Übersetzung: Angela Kuhk; Musik: Kraak; Redaktion: Hannah Georgi; Produktion: WDR 2016/ca. 53´
(Bild: ddp images)
(04.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören