Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR 3

Außen und innen

Bild: WDR/Sascha von DonatÄußerlich gibt sich Nicola lebhaft und vielseitig interessiert, im Innern aber entgleitet ihr das Leben. Nicola ist dem Kaufrausch verfallen und hochverschuldet. -Von Rhiannon Tise; aus dem Englischen von Karin Rausch ; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2014 - www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/Sascha von Donat)
(16.03.17 00:00 Uhr)
1 Hörer / Bewertung:      
Hören

Deutschlandradio

Der Wunsch zu töten

Bild: picture-alliance / Lehtikuva Kirsi Salovaara"Valentine hat auf ihrem Stuhl am Fenster gesessen, in dieser letzten Woche, und von Träumen und von Musik und von einer alten Frau erzählt." Valentine ist tot. Ihre Schwester Sarah versucht zu verstehen, was geschehen ist. Auch die Mutter fragt sich, ob das Unglück zu verhindern war. "Jemand, der sich selbst tötet, wünscht eigentlich, jemand anderen zu töten." John, Valentines Geliebter, wollte sie mitnehmen nach Island, sie sogar heiraten. Aber sie wollte nicht. "Das Wilde, das Unzurechnungsfähige. Ich hätte das merken müssen."
(Bild: picture-alliance / Lehtikuva Kirsi Salovaara)
(15.03.17 21:30 Uhr)
3 Hörer / Bewertung:      
Hören

ARD Radio Tatort

Alles fließt

Bild: Jürgen FreyUrlaub im Saarland? Vielleicht auf einem der gemütlichen Hausboote auf der Saar, die Klaus Becker neuerdings vermietet. Denn das Saarland will nicht mehr mit Stahl punkten, sondern mit Natur - Strukturwandel ist das Stichwort. Doch bei einer Probefahrt für die Presse wird Beckers Boot aus dem Hinterhalt beschossen, ein Mann stirbt. Anwesend war auch Charlotte Paquet - die Tochter des Saarlouiser Kommissars macht gerade ein Praktikum beim Rundfunk, sie hat das Attentat mitgeschnitten. Aber dass Charlotte in den Fall verwickelt ist, erleichtert keineswegs die Ermittlungen von Paquet und seiner ungestümen Kollegin Amelie Gentner, zumal sich Hauptkommissar Paquet gerade auch persönlich in einem "Strukturwandel" befindet. Da fallen weitere Schüsse - diesmal ist der ehemalige Besitzer der Bootswerft im Fadenkreuz.
(Bild: Jürgen Frey)
(15.03.17 21:00 Uhr)
9 Hörer / Bewertung:      
Hören

WDR 3

Interlunium 1-21

Bild: WDR/Sascha von DonatAtlas ist Architekt. Jemand, der Konturen setzt. Er glaubt an sich selbst. Er lebt in einem Haus, das er selbst entworfen hat. In einer festen Beziehung. Manchmal macht er Ausflüge. Aber er kommt immer zurück. Bis jetzt. -Von Anja Hilling; Komposition und Klangregie: Mouse on Mars (Andi Thoma und Jan St. Werner); Regie: Detlef Meissner; Redaktion: Hannah Georgi / Jan Buck; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR/Sascha von Donat)
(15.03.17 00:00 Uhr)
2 Hörer / Bewertung:      
Hören

WDR 3

Deena - Plötzlich Popstar in Uganda

Bild: DeenaDeenas Aufstieg von der badischen Studentin zum afrikanischen Popstar klingt wie ein Märchen: 2013 geht die Abiturientin als Freiwillige nach Uganda, um Straßenkinder zu betreuen. Als sie in Kampala aus Spaß in einer Kneipe singt, wird sie von dem einheimischen Musik-Manager Bashir entdeckt. -Von Achim Nuhr; Regie: Thomas Wolfertz; Redaktion: Leslie Rosin ; Produktion: WDR/NDR/SWR 2017- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: Deena)
(14.03.17 00:00 Uhr)
1 Hörer / Bewertung:      
Hören

Deutschlandradio

Die Nashörner

Bild: imagoEin frei herumlaufendes Nashorn, das ist nicht gut. Das ist sogar unsinnig. Aber es werden immer mehr: "Heute Morgen waren es sieben, jetzt sind es schon 17, bald werden es 32 sein!" Die Herdentiere bilden ein neues Kollektiv, das die Begriffe und Vorzüge des Menschseins auf die Probe stellt. Selbst der allseits respektierte Logiker unterwirft sich der Masse und wird Nashorn. Allein Herr Behringer versperrt sich der tierischen Bewegung. Einsam pocht der Büroangestellte auf die Überlegenheit seiner Spezies.
(Bild: imago)
(12.03.17 18:30 Uhr)
248 Hörer / Bewertung:      
Hören

SWR 2

Lila und Fred

Bild: DeutschlandradioWie leicht doch 230 Jahre zu überbrücken sind: Aus dem adeligen Präsidenten von Walter ist ein Großindustrieller geworden, der vor der Pleite steht, aus Lady Milford die 40-jährige Milla, die ihr beträchtliches Vermögen in eine Stiftung überführen will, aus dem Intriganten Wurm der nicht minder einfallsreiche Kranz - und das jugendliche Liebespaar Ferdinand und Luise heißt jetzt Lila und Fred.
(Bild: Deutschlandradio)
(12.03.17 18:20 Uhr)
123 Hörer / Bewertung:      
Hören

Bayern 2

Franz Kafka: Das Schloss (09/12) - 12.03.2017

Bild: Bayerischer RundfunkMit Michael Rotschopf, Devid Striesow, Werner Wölbern, Steven Scharf, Peter Kurth, Corinna Harfouch, Stefan Zinner, Jens Harzer, Gerti Drassl, Sandra Hüller, Samuel Finzi, Moritz Kienemann, Dieter Fischer, Wowo Habdank, Deleila Piaskov, Margit Bendokat, Wolfram Berger, Götz Schulte, Anna Drechsler, Benedict Lückenhaus, Bibiana Beglau, Johannes Silberschneider, Stefan Wilkening / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert /BR 2016 // Drei Gassen, zwei Gasthöfe und ein Schloss. Alles auf engstem dörflichen Raum: draußen ist Winter. Der rätselhafte Neuankömmling K. betritt diese kleine, kalte Welt des Grafen Westwest mit ihren eigenen und eingefahrenen Gesetzen. Den Makel eines ewig Überzähligen, des Außenseiters, wird er, ´Landvermesser´ K., hier nie verlieren...
(Bild: Bayerischer Rundfunk)
(12.03.17 15:00 Uhr)
94 Hörer / Bewertung:      
Hören

SR 2

Die Juden

Bild: dpaBei einem Überfall rettet ein Reisender einem Gutsherrn das Leben. Aus Dankbarkeit will ihm der Baron seine Tochter zur Frau geben. Doch als dieser bekennt "Ich bin Jude", ist der Baron sprachlos, und seine zuvor geäußerten antisemitischen Vorurteile werden ad absurdum geführt.
(Bild: dpa)
(12.03.17 00:00 Uhr)
113 Hörer / Bewertung:      
Hören