DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Basketballteam Rasta Vechta - "Wir werden zum Teil unterschätzt"

Rasta Vechta ist die Überraschungsmannschaft in der Basketball-Bundesliga: 12 Siege, Rang 3 nach der halben Saison und die Aussicht auf die Playoffs. Der Geschäftsführer Stefan Niemeyer sagte im Dlf, einer der Gründe dafür könnte die spezielle Defensivtaktik der Mannschaft sein. Stefan Niemeyer im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:48 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) - "Ausschluss ist nicht möglich"

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wird am 22. Januar bekannt geben, ob sie die russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA wieder aufnimmt. Der Chef der dänischen Anti-Doping Agentur, Michael Ask sagt im Dlf, dass es besser vorerst keine Suspendierung geben sollte. Michael Ask im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:42 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Handballverband - "Wir sorgen für ein vernünftiges Wachstum"

Ein gutes Team, volle Hallen – Handball boomt während der Weltmeisterschaft. Der Deutsche Handballbund wolle diesen Erfolg über die nächsten Jahre mit "harter Arbeit, die wir jeden Tag und nicht nur während der WM machen" konservieren, sagte Vorstandsvorsitzender Mark Schober im Dlf. Mark Schober im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:28 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Deutschlands Rückraumspieler Steffen Fäth - Leise mit Wucht

Die Abwehr der deutschen Handballer wird hoch gelobt bei dieser WM. Der Angriff war für viele bisher noch nicht so einfach einzuordnen. Im Rückraum – der Schaltzentrale in der Offensive – fehlt der verletzte Top-Liga-Schütze Julius Kühn. Doch bei der Partie gegen Island blüht ein stiller Rückraumspieler auf. Von Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:25 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Endspiel ums Klima - Ökologisch handeln nur wenn es sich wirtschaftlich lohnt

Was machen die Vereine der Fußball-Bundesliga, um umweltverträglicher zu wirtschaften? Die meisten Vereine - eher wenig. Besonders engagiert zeigt sich dagegen ausgerechnet der Werksclub eines großen Autobauers aus Niedersachsen. Von Jonas Reese www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:15 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Fußball-Bundesliga - Der Selbstbetrug bei den Zuschauerzahlen

Der Kampf um die Gunst des Publikums wird schwieriger - auch in der Fußball-Bundesliga. Über die veränderte Mediennutzung der Zuschauer wird ebenso nachgedacht, wie über die Anzahl der zwar bezahlten, aber nicht genutzten Ticktes, die so genannte No-Show Rate. Von Daniel Theweleit www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(20.01.19 19:11 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Sport am Sonntag vom 20. Januar 2019

Autor: Friebe, Matthias Sendung: Sport am Sonntag
(20.01.19 19:10 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Entschädigungszahlungen - Wie die NFL ihre Ex-Profis hinhält

2015 einigten sich die US-amerikanische National Football League und ehemalige Spieler auf eine Entschädigungszahlung für die Langzeitschäden, die die Profis während ihrer Karriere erlitten hatten. Doch die Auszahlung verläuft schleppend - die NFL wittert Betrug durch Simulanten. Opfer-Anwälte sind empört. Von Jürgen Kalwa www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(19.01.19 19:49 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Nationale Anti-Doping-Agenturen - Wie unabhängig sind die nationalen Doping-Aufseher?

Die Anti-Doping-Agenturen der einzelnen Staaten sollen ihre Sportler überprüfen und den Sport sauber halten. Oft sind sie jedoch selbst Teil von Sportverbänden - oder abhängig von staatlicher Finanzierung. Sportethiker fordern alternative Finanzierungsmodelle. Von Heinz Peter Kreuzer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende
(19.01.19 19:43 Uhr)
Hören