NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Experte Ceylan fordert deutsche Imamausbildung

Für die Absolventen des Osnabrücker Islaminstituts ist es schwer, im Berufsalltag Fuß zu fassen. Der Religionspädagoge Rauf Ceylan kämpft daher für ein Imamseminar nach dem Theologie-Studium.
(21.06.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

"Glaube kann zu guten Taten inspirieren"

Am 19. Juni beginnt in Dortmund der Evangelische Kirchentag. Auch die muslimische Publizistin Lamya Kaddor wird daran teilnehmen. Im Freitagsforum erzählt sie, was sie sich vom Kirchentag erhofft.
(14.06.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Muslimische Therapeuten

Reportagen aus dem Alltag von Muslimen, Berichte über innermuslimische Debatten und Kommentare von Gastautoren zu aktuellen Themen: Das alles bietet das Freitagsforum.
(07.06.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

30 Jahre Alevitische Gemeinde in Deutschland

Die Aleviten wurden lange Zeit aufgrund ihre eigenen Traditionen verfolgt oder benachteiligt. Inzwischen leben sie ihren Glauben frei aus - auch in Deutschland.
(31.05.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Muslime und die Europawahl

Rund 400 Millionen Menschen sind am Sonntag europaweit zur Stimmabgabe aufgerufen. Unter ihnen auch zahlreiche Musliminnen und Muslime.
(24.05.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Plastikfasten: Nachhaltigkeit im Ramadan

Im Ramadan, dem Fastenmonat des Islam, ruft der muslimische Umweltschutz-Verein "Nour Energy" seit 2017 zum weitestgehenden Plastikverzicht auf.
(17.05.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Ramadan: Fasten auch in der Schule?

Im Ramadan kommen auch fastende Schülerinnen und Schüler in den Unterricht - was nicht unproblematisch ist.
(10.05.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

"All In": Gegen muslimischen Antisemitismus

Der Iraner Ehsan Abri hat dem Antisemitismus den Kampf angesagt und das Projekt "All In - Netzwerk gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit" auf die Beine gestellt.
(03.05.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Freitagsforum

Scharia - was steckt hinter dem Schreckenswort?

Viele zucken beim Wort Scharia zusammen. Was ist das für ein unmenschliches Rechtssystem, das, so scheint es, im Namen Gottes Ungläubige tötet und Dieben die Hände amputiert?
(26.04.19 15:20 Uhr)
Hören