hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Schriftsteller Rafik Schami erzählt von seiner Heimat Syrien.

Der deutsch-syrische Schriftsteller Rafik Schami ist nicht nur Märchenerzähler und Romancier, er ist auch Krimiautor und Essayist. Viele Aufsätze und Aufrufe über Syrien hat er veröffentlicht. (Wdh. vom 24.12.2015)
(22.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Geologe Frank Brenker gibt Einblicke in aktuelle Weltraumforschung.

Seine Forschungsobjekte haben etwas von Science-Fiction: Ihn interessieren Sternenstaub, Kometenkrümel und Marsgestein. An der Frankfurter Goethe-Universität entlockt ihnen der Geologe Frank Brenker Wissen über die Entstehung der Himmelskörper oder über die Größe unseres Sonnensystems - teils sogar im Auftrag der amerikanischen und der japanischen Weltraumorganisation.
(19.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Die Sopranistin Simone Kermes erzählt, warum sie sich schon als Teenager in Georg Friedrich Händel verliebt hat.

Mal wird sie als "Primadonna der Alten Musik" bezeichnet, mal als "musikalisches Pulverfass". Die Sopranistin Simone Kermes singt voller Energie und Hingabe, künstlerische Kompromisse sind ihr fremd.
(18.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Schriftsteller Ferdinand von Schirach spricht u. a. über seinen beruflichen Weg.

Er gehört zu den erfolgreichsten Schriftstellern und Dramatikern in Deutschland. Bücher wie "Tabu", "Schuld" oder "Terror" sind internationale Bestseller.
(17.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Schlafforscher Ingo Fietze spricht über die übermüdete Gesellschaft.

Jeder kennt das Gefühl, schlecht geschlafen zu haben. Wann aber wird schlechtes Schlafen zum Problem und wann gar zu einer Schlafstörung, die behandelt werden muss?
(16.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Klarinettist Rolf Kühn erzählt aus seinem ereignisreichen Leben.

Ruhe und Aufbruch. Erfahrung und Neugierde. Body and Soul. Rolf Kühn findet solche Gegenpole extrem anziehend. Und so improvisiert und bewegt sich der fast 90-Jährige mit seinem Album "Yellow + Blue" einmal mehr durch musikalisches Neuland.
(15.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Jazz-Pianist Jens Thomas spricht über seine Karriere.

"Freiheit" heißt das erste Solo-Programm des Jazz-Pianisten Jens Thomas. Darin präsentiert er eigene Texte und Lieder, erweitert seinen künstlerischen Ausdruck: er stellt seine deutschsprachigen, philosophisch-euphorischen Lieder solo am Flügel vor.
(12.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Ornithologe und Verhaltensforscher Peter Berthold erzählt über seine Reise durch 80 Jahre Leben.

Als Kind bereits von den Genies der Lüfte fasziniert, wollte er nie etwas anderes werden als Vogelkundler. Professor Peter Berthold, Ornithologe von Weltruf, Verhaltensforscher, Naturschützer, Buchautor.
(11.07.19 10:59 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Die Asperger-Autistin Birgit Saalfrank erzählt, wo sie professionelle Hilfe gefunden hat.

Erst mit 39 Jahren erhielt Birgit Saalfrank die Diagnose: Autismus mit Asperger-Syndrom. Damals brach für die studierte Psychologin eine Welt zusammen.
(10.07.19 10:59 Uhr)
Hören