Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Ludwig van Beethoven: "Die Geschöpfe des Prometheus", Ouvertüre (hr-Sinfonieorchester: Christoph Eschenbach); Georg Friedrich Händel: Suite B-Dur, Menuett, HWV 434 (Khatia Buniatishvili, Klavier); Franz Schubert: Ouvertüre D-Dur, D 556 (Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken: Marcello Viotti); Nikolai Kapustin: Sound of Big Band (Nikolai Kapustin, Klavier); Narro Pascual Marquina/Santiago Lope/Manuel Penella Moreno: Tres Pasodobles de España (Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Karel Mark Chichon); Franz Liszt: "Chasse-neige" (Karl Betz, Klavier); Hector Berlioz: "Rob Roy", Ouvertüre (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff)

687 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken: Johann Valentin Rathgeber: Konzert D-Dur, op. 6, Nr. 14 (Thibaud Robinne, Patrick Dreier, Trompete; Das Neu-Eröffnete Orchestre: Jürgen Sonnentheil); Joseph Schindelmeißer: Concertante (Dieter Klöcker, Waldemar Wandel, Guido Steir, Heide Huber, Klarinette; Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Hans Stadlmair); Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate Nr. 1 a-Moll (Ariadne Daskalakis, Violine; Sebastian Hess, Violoncello; Anthony Spiri, Klavier); Carl Maria von Weber: "Preziosa", Ouvertüre (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Wolfgang Sawallisch); Louis Lully: "Zèphire et Flore", Ballettsuite (Paolo Faldi, Blockflöte; Giuseppe Nalin, Ruggero Vartolo, Oboe; Simone Zanganti, Michele Orsi, Oboe da caccia; La Bande des Hautbois du Roi, Fagott und Leitung: Paolo Tognon)

562 Hörer

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

07.05 Uhr

 

 

Laudate Dominum

Andreas Hammerschmidt: "Meine Seele erhebt den Herren" (Gli Scarlattisti); Johann Gottlieb Naumann: Missa Nr. 21 c-Moll - "Pastoralmesse" (Heike Hallaschka, Sopran; Kai Wessel, Countertenor; Markus Brutscher, Tenor; Matthias Weichert, Bass; Neuer Körnerscher Sing-Verein; Collegium instrumentale: Peter Kopp); Carl Heinrich Graun: "Machet die Tore weit" (Basler Madrigalisten; L'arpa festante: Fritz Näf)

474 Hörer

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

08.05 Uhr

 

 

Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr "Schwingt freudig euch empor", Kantate zum ersten Advent, BWV 36 (Nancy Argenta, Sopran; Petra Lang, Mezzosopran; Anthony Rolfe Johnson, Tenor; Olaf Bär, Bariton; Monteverdi Choir; English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner)

284 Hörer

08.35 Uhr

 

 

Barocco

Michel Blavet: Concert à quatre parties a-Moll (NeoBarock); Joseph Bodin de Boismortier: Sonata g-Moll, op. 26, Nr. 5 (La Cetra d'Orfeo: Michel Keustermans)

432 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Ele Martens umrahmt von Eduardo Saínz de la Maza: "Campanas del Alba"; Regino Saínz de la Maza: "Rondeña" (David Russell, Gitarre); William Herschel: Sinfonie Nr. 13 D-Dur (London Mozart Players: Matthias Bamert) Internet: www.br-klassik.de/das-musikraetsel

481 Hörer

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

10.05 Uhr

 

 

Symphonische Matinée

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 4 D-Dur, BWV 1069 (Bernard Labadie); Peter Tschaikowsky: "Nußknacker-Suite", op. 71 a (Mstislav Rostropowitsch); Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur, BWV 1049 (Tobias Steymans, Violine; Giovanni Antonin, Lorenzo Cavasanti, Blockflöte; Giovanni Antonini); Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 1 g-Moll - "Winterträume" (Riccardo Muti)

967 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

454 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Tafel-Confect

Am Mikrofon: Thorsten Preuß Christoph Graupner: "Kein' Engel, keine Freuden" (Ex Tempore; Mannheimer Hofkapelle: Florian Heyerick); Anonymus: "Tota pulchra es Maria" (Ensemble Organum: Marcel Pérès); Johann Ludwig Bach: "Das Blut Jesu Christi" (Vox Luminis: Lionel Meunier); Anonymus: "Gospodine, pomiluj" (Dialogos: Katarina Livljanic) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Das Stichwort * "Winchester Tropar" Anonymus: "Miserere Dominum" (Discantus: Brigitte Lesne) *

582 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

13.05 Uhr

 

 

Après-midi

Adolphe Adam: "Die Nürnberger Puppe", Ouvertüre (Münchner Rundfunkorchester: Heinz Wallberg); Josef Bayer: "Die Puppenfee", Ballett-Suite (Münchner Rundfunkorchester: Kurt Eichhorn); Edvard Grieg: Symphonischer Tanz über norwegische Motive G-Dur (Münchner Rundfunkorchester: Matthias Kuntzsch); Johan Svendsen: Romanze, op. 26 (Janos Maté, Violine; Münchner Rundfunkorchester: Willy Mattes); Ottorino Respighi: "La boutique fantasque" (National Philharmonic Orchestra: Richard Bonynge); Claude Debussy: "Children's Corner", La neige danse (Münchner Rundfunkorchester: Maria Makraki); Daniel François Esprit Auber: "La neige", Ouvertüre (London Symphony Orchestra: Richard Bonynge); Georges Bizet: "Petite suite", op. 22 (Münchner Rundfunkorchester: Marcello Viotti)

0 Hörer

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

15.05 Uhr

 

 

Wunsch:Musik

Ihr Wunsch ist uns Musik Mit Marlen Reichert Wählen Sie per TED Ihre aktuelle Wunschmusik Telefon: 0137 - 20 10 20 - (1) - (2) - (3) während der Sendung ( 0,14/Min) Internet: www.br-klassik.de/wunsch-musik

655 Hörer

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

17.05 Uhr

 

 

Do Re Mikro

Advent, Advent ein Lichtlein brennt Klöpferl-Singen in Berchtesgaden Die Musiksendung für Kinder Was ist es für eine wunderschöne Zeit, wenn es draußen früh dunkel wird, wenn es richtig kalt ist und man den Atem vor dem Gesicht sehen kann! Dann gibt es nichts Schöneres, als - bei Kerzenlicht! - zuhause im warmen Zimmer zu sitzen, zu basteln oder einer Geschichte zu lauschen und eine Tasse Tee oder Kakao zu trinken. Der Advent ist die Zeit der Vorfreude, der Erwartung auf das Christkind. In Bayern sind in der Adventszeit noch einige alte Bräuche erhalten geblieben: zum Beispiel das Anzünden der Adventskerzen, oder der Adventkranz, das Plätzchenbacken, und auch die Weihnachtsgeschenke, die man jetzt schon bastelt und besorgt. Noch ist es nicht soweit. Aber in Do Re Mikro stimmen wir uns am 1. Advent schon einmal ein und hören, was in der Musik alles so in der Vorweihnachtszeit Brauch ist. Und in wenigen Tagen kommt auch der Nikolaus. Ein englischer Komponist hat dem Heiligen Nikolaus ein Geburtstagsständchen geschrieben. Also proben auch wir eine Woche vor Nikolaus schon einmal "Happy Birthday St Nicolas!"

381 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Cinema - Kino für die Ohren

Filmmusik für Jeff Bridges Am Mikrofon: Ben Alber

348 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Paradisi gloria - "Herrlichkeit"

Münchner Rundfunkorchester Leitung: Ulf Schirmer Solisten: Masako Goda, Sopran; Idunnu Münch, Mezzosopran Chor des Bayerischen Rundfunks Josef Suk: Meditation über den alten tschechischen Choral "Der heilige Wenzel", op. 35 a; Wilfried Maria Danner: "M'illumino d'immenso" (Uraufführung, Kompositionsauftrag des Münchner Rundfunkorchesters); Ralph Vaughan Williams: "Fantasia" über ein Thema von Thomas Tallis; John Rutter: Psalm 150 Aufnahme vom 14. November 2014 in der Herz-Jesu-Kirche, München

0 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Intermezzo

Sergej Prokofjew: "Peter und der Wolf", op. 67 (Jeannot Hunziker, Michael Gohl, Sprecher; Münchner Rundfunkorchester: Michael Gohl)

1041 Hörer

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

21.05 Uhr

 

 

U21 - Deine Szene. Deine Musik

AustauschRadio Im November macht sich U21, das junge Magazin von BR-Klassik, wieder auf in fremde Radiowelten. Fürs AustauschRadio geht es diesmal raus aus Bayern und rund 250 Kilometer rüber in die Rheinebene, nach Karlsruhe zum LernRadio. "U21 - Deine Szene. Deine Musik" "U21 - Das Verhör" Als Videopodcast verfügbar Telefon während der Sendung: 0180 - 3 80 4 800 ( 0,09/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42/Min) Internet: www.br-klassik.de/u21 Zu Gast beim LernRadio LernRadio - der junge Kulturkanal, so nennt sich der Sender, auf dem Studierende der Karlsruher Musikhochschule senden. LernRadio ist hörbares Ergebnis des Aufbaustudiengangs Rundfunk-Musikjournalismus. Die meisten, die diesen Aufbaustudiengang belegen, haben vorher bereits ein Musikstudium hinter sich gebracht. Und beim Aufbaustudiengang heißt es dann für sie: In vier Semestern theoretisch und praktisch lernen, wie das mit dem Radiomachen eigentlich wirklich funktioniert - von der Planung bis zur fertigenSendung. Gemeinsam auf den Radiowellen von BR-KLASSIK und LernRadio surfen Als U21-AustauschRadio-Partner sind die Macher vom LernRadio also bestens gerüstet. Denn wir wollen wieder tauschen und teilen was geht: unsere Moderatoren, unsere Themen, unsere Musik, unsere Technik und unsere Wellen. U21 freut sich auf eine Sendung aus dem Studio vom LernRadio in Karlsruhe am Sonntag, den 23. November. Und eine Woche später gibt es die Rückrunde und wir begrüßen die Macher vom LernRadio im U21-Studio im BR-Funkhaus in München. Gesendet wird an beiden Terminen - wie immer beim AustauschRadio - auf beiden Wellen. Termine: U21-AustauschRadio mit LernRadio Sonntag, 23. November 2014, 21.05 Uhr, LernRadio Karlsruhe Sonntag, 30. November 2014, 21.05 Uhr, BR-KLASSIK, Funkhaus München

387 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Geistliche Musik

Aus dem Studio Franken: Leonard Bernstein: "Missa brevis" (Simon Baker, Countertenor; Chris Brannick, Richard Benjafield, Schlagzeug; BBC Singers: Leonard Slatkin); Johann Sebastian Bach: "Was Gott tut, das ist wohlgetan", BWV 100 (Susanne Winter, Sopran; Rebecca Martin, Alt; Markus Schäfer, Tenor; Sebastian Bluth, Bass; Windsbacher Knabenchor; Deutsche Kammer-Virtuosen Berlin: Karl-Friedrich Beringer); Igor Strawinsky: Messe (Angela Ziemnicka, Sopran; Barbara Ochs, Alt; Dirk Schmitz, Gunther Trig, Tenor; Michael Schmitt, Bass; Chor und Bläser der Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Rolf Beck)

421 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Musik der Welt

Botschaften aus Tibet Mit Roland Kunz Tibets bekannteste musikalische Botschaft stammt aus der Kehle der tibetischen Mönche, die ihre Gesänge mehrmals am Tag zu ihren komplizierten Ritualen in Tempeln und Klöstern erklingen lassen. Aber auch eine mittlerweile in New York lebende Sängerin gehört zu den bekanntesten KünstlerInnen ihres Landes. Sie war noch ein Baby, als ein tibetischer Lama für ihren Namen "Yungchen Lhamo" Pate stand: "Göttin der Melodie und des Gesangs" - ein Name, dem die Sängerin alle Ehre macht. Sie floh 1989 aus Tibet, durchquerte Himalaya und Indien, wo sie den Dalai Lama traf. Und ER war es, der sie ermutigte mit ihrer außergewöhnlichen Stimme als Botschafterin Tibets zu wirken. "Über all die Jahre der Flucht blieb es immer hart! Aber obwohl ich alles verloren habe - ich habe keinen materiellen Besitz - habe ich dennoch etwas, was ich liebe: Die Stimme." Lhamos Auftritte sind mehr als "Konzerte": Sie bezieht das Publikum in ein gemeinsames Klanguniversum mit ein, baut eine Art "Harmonie der Sphären auf". Als ihr erstes Album "Tibetan Prayer" 1995 in Australien als bestes Weltmusik-Album ausgezeichnet wurde, war es kein Geringer als Peter Gabriel, der ehemaliger Frontsänger der Formation "Genesis", der auf Yungchen Lhamo aufmerksam wurde und ihr anbot, in seine legendären Real-World-Studios zu kommen. Dort entstand das Album "Tibet, Tibet", mit dem auch international der Durchbruch gelang.

536 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 (Franz Liszt Kammerorchester: Janos Rolla); Johann Adolf Hasse: Miserere c-Moll (Katherina Müller, Sopran; Elisabeth Wilke, Alt; Gerald Hupach, Tenor; Wolf Matthias Friedrich, Bass; Ars Vocalis; Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler); Carl Loewe: Streichquartett B-Dur, op. 24, Nr. 3 (Hallensia Quartett); Franz Schmidt: Klavierkonzert Es-Dur (Carlo Grante, Klavier; MDR Sinfonieorchester: Fabio Luisi)

1749 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Johann Christoph Friedrich Bach: Sinfonia a 8 G-Dur (Freiburger Barockorchester: Gottfried von der Goltz); Joseph Haydn: Klaviertrio C-Dur, Hob. XV/C1 (Beaux Arts Trio); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Mlada", Nacht über dem Berge Triglav (Russisches Nationalorchester: Michail Pletnev); Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur, op. 20 (Scharoun Ensemble Berlin)

1491 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

4335 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Arcangelo Corelli: Concerto grosso F-Dur, op. 6, Nr. 6 (Ensemble 415: Chiara Banchini, Jesper Christensen); Joachim Raff: Symphonie Nr. 5 E-Dur (Orchestre de la Suisse Romande: Neeme Järvi)

617 Hörer