Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Tafel-Confect

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Ludwig van Beethoven: "Die Geschöpfe des Prometheus", Ouvertüre (hr-Sinfonieorchester: Christoph Eschenbach); Georg Friedrich Händel: Suite B-Dur, Menuett, HWV 434 (Khatia Buniatishvili, Klavier); Franz Schubert: Ouvertüre D-Dur, D 556 (Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken: Marcello Viotti); Nikolai Kapustin: "Sound of Big Band" (Nikolai Kapustin, Klavier); Narro Pascual Marquina/Santiago Lope/Manuel Penella Moreno: Tre Pasodobles de España (Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Karel Mark Chichon); Franz Liszt: "Chasse-neige" (Karl Betz, Klavier); Hector Berlioz: "Rob Roy", Ouvertüre (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff)

922 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken: Etienne-Nicolas Méhul: "L'Irato ou l'Emporté", Ouvertüre (l'arte del mondo: Werner Ehrhardt); Paul Hindemith: Suite französischer Tänze (Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Karl Anton Rickenbacher); Robert Schumann: "Hermann und Dorothea", Ouvertüre (Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Paavo Järvi); Franz Xaver Süßmayr: Quintett C-Dur (Hans Wolters, Oboe; Frank Schilli, Violine; Rolf Schilli, Viola; Martin Merker, Violoncello; Siegbert Remberger, Gitarre); Vassily Brandt: Konzertstück f-Moll, op. 11 (Wolfgang Bauer, Kornett; Oliver Triendl, Klavier); Georg Philipp Telemann: Konzert A-Dur, Allegro (Stephen Schultz, Flöte; Elizabeth Blumenstock, Violine; Phoebe Carrai, Violoncello; Musica Angelica Baroque Orchestra: Martin Haselböck)

666 Hörer

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

07.05 Uhr

 

 

Laudate Dominum

Thomas Selle: "Jesus Christus unser Heiland" (Veronika Winter, Stephanie Petitlaurent, Sopran; Hamburger Ratsmusik: Simone Eckert); Joseph Haydn: Missa B-Dur, Hob. XXII/12 - "Theresienmesse" (Simona Saturova, Sopran; Roxana Constantinescu, Alt; Corby Welch, Tenor; York Felix Speer, Bass; Oregon Bach Festival Chorus and Orchestra: Helmuth Rilling); Johann Georg Albrechtsberger: Andante G-Dur (Michael Hartmann, Orgel)

542 Hörer

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

08.05 Uhr

 

 

Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr "Du Hirte Israel, höre", Kantate am Sonntag Misericordias Domini, BWV 104 (Kobie van Rensburg, Tenor; Michael Schopper, Bass; Heinrich-Schütz-Ensemble München; Monteverdi Orchester München: Wolfgang Kelber); Präludium und Fuge d-Moll, BWV 539 (Edgar Krapp, Orgel)

328 Hörer

08.30 Uhr

 

 

Barocco

Jean-Philippe Rameau: "Les Indes galantes", Suite (Le Concert des Nations: Jordi Savall); Antonio Lotti: Konzert A-Dur (Albrecht Mayer, Oboe d'amore; New Seasons Ensemble); Domenico Scarlatti: Sonate C-Dur, K 513 (Skip Sempé, Cembalo)

472 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Gerhard Späth umrahmt von Gioacchino Rossini: "La Cenerentola", Ouvertüre (Franz Halász, Gitarre; Débora Halász, Klavier); Antonín Dvorák: Scherzo capriccioso, op. 66 (Oslo Philharmonic Orchestra: Mariss Jansons) Internet: www.br-klassik.de/das-musikraetsel

531 Hörer

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

10.05 Uhr

 

 

Symphonische Matinée

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Johannes Brahms: Serenade A-Dur, op. 15 (Lorin Maazel); Richard Strauss: Oboenkonzert D-Dur (Stefan Schilli, Oboe; Mariss Jansons); Johannes Brahms/Arnold Schönberg: Klavierquartett g-Moll, op. 25 (Michael Tilson Thomas)

1113 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

620 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Tafel-Confect

Aus dem Studio Franken: Am Mikrofon: Dirk Kruse Claudio Monteverdi: "L'Orfeo", Ballo (L'Arpeggiata: Christina Pluhar); Antoine Boesset: "Un jour Amarille et Tircis" (Les Musiciens de Saint-Julien: François Lazarevitch); Gaspar Sanz: "Canarios" (Accademia del Piacere: Fahmi Alqhai); Johann Joachim Quantz: Sonate Nr. 276 (Verena Fischer, Flöte; Klaus-Dieter Brandt, Violoncello; Léon Berben, Cembalo) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Das Stichwort * "Ulsamer, Josef" Erasmus Widmann: "Musicalischer Tugendspiegel", Helena-Tantz (Ulsamer-Collegium) * "Mythos" Warm-up zum Alte-Musik-Highlight des Jahres: zur "Langen Nacht der Alten Musik" am 25. April im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg sowie live auf BR-Klassik. Im Tafel-Confect in der Woche zuvor stimmen wir auf die Lange Nacht ein mit Musik der Ensembles, die in Nürnberg zu Gast sein werden: darunter das belgische Originalklang-Orchester Anima Eterna, die Musiciens de Saint-Julien, das Ensemble Villancico und der spanisch-syrische Gambist Fahmi Alqhai mit seiner Accademia del Piacere. Eine ganze Nacht lang dreht sich alles um das Thema "Mythos" - im Tafel-Confect dazu als Vorgeschmack einige Leckerbissen aus Monteverdis mythologischer Oper "Orfeo", aus der antiken Sage um "Amaryllis und Tircis" oder der Legende um Semele, die mit Zeus den Gott der Freuden Dionysos gezeugt hat. Neben dem Ausblick auf die "Lange Nacht der Alten Musik" ein Rückblick auf die Anfänge der historischen Aufführungspraxis im Studio Franken: im Mittelpunkt unserer Rubrik "Stichwort - das Radio-Lexikon der Alten Musik" steht Josef Ulsamer, einer der Gründerväter des "Tafel-Confects" in den 50er Jahren.

651 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

13.05 Uhr

 

 

Après-midi

Arthur Sullivan: "The yeomen of the guard", Ouvertüre (The Hanover Band: Tom Higgins); Eduard Künneke: Klavierkonzert As-Dur, op. 36 (Ernst August Quelle, Klavier; Münchner Rundfunkorchester: Heinz Geese); Kurt Weill: "Kleine Dreigroschenmusik" (Münchner Rundfunkorchester: Peter Stangel); Aaron Copland: "Rodeo" (Baltimore Symphony Orchestra: David Zinman); George Gershwin: Fantasie über "Porgy and Bess" (Joshua Bell, Violine; London Symphony Orchestra: John Williams); Billy Strayhorn: "Bubbling brown sugar", That Doo-wah Thing (Clark Terry, Trompete; Joshua Redman, Joe Lavano, Bobby Watson, Saxophon; Regina Carter, Violine; Peter Washington, Kontrabass; Geri Allen, Klavier; Lewis Nash, Schlagzeug; City of Birmingham Symphony Orchestra: Simon Rattle)

0 Hörer

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

15.05 Uhr

 

 

Wunsch:Musik-Spezial

Improvisationskonzert mit Galina Vracheva Moderation: Sabine Sauer Wählen Sie Ihren Musikwunsch Telefonnummer während der Sendung: 0800 - 246 246 5 "Das ist der Galina-Sonntag, das ist der schönste Sonntag im Jahr", schwärmte ein Hörer von BR-Klassik im April letzten Jahres, als die Pianistin Galina Vracheva wieder zu Gast war in der Wunsch:Musik. Auch dieses Mal wird die Pianistin und Komponistin vor Konzertpublikum im Studio 2 des Bayerischen Rundfunks über Themen improvisieren, die ihr die Konzertbesucher im Saal, aber auch die Radiohörer, die per Telefon ihren Improvisationswunsch abgeben können. Egal, ob sie Galina Vracheva etwas aus einer Sinfonie oder einer Oper vorsingen oder ein Bild beschreiben oder ein Gedicht vorlesen: Aus dem Stegreif heraus improvisiert sie, es entsteht eine neue Komposition für die Hörer, die natürlich auch mit der Künstlerin über Ihre Improvisationen reden können. Moderiert wird die Sendung von Sabine Sauer. Unsere Telefonnummer während der Sendung: 0800-246 2465.

1 Hörer

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

17.05 Uhr

 

 

Do Re Mikro

Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten Hörspiel für Kinder von Markus Vanhoefer Die Musiksendung für Kinder Wie klingt eigentlich Schnee? Kann Musik Natur zum Leben erwecken? Antonio Vivaldi ist ein kleiner Junge, als er zum ersten Mal über ein kleines Wunder staunt, das es nur sehr selten am Mittelmeer gibt, in Venedig fallen weiße Schneeflocken vom Himmel. Viele Jahre später, als finstere Machenschaften den guten Ruf des berühmten Musikers zu beschädigen drohen, fasst Vivaldi einen kühnen Plan. Er möchte seiner Heimatstadt ein einzigartiges Geschenk machen. Dazu benötigt er jedoch die Hilfe eines unheimlichen Mannes, der in einem abgelegenen Palazzo die verbotene Wissenschaft der Alchimie betreibt. Sinistro ist sein Name.

433 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Cinema - Kino für die Ohren

Anthony Quinn zum 100. Geburtstag Am Mikrofon: Ben Alber

394 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Konzert des Münchner Rundfunkorchesters

Aus der Reihe "Klassik zum Staunen" Leitung: Andreas Kowalewitz Martina Oberhauser, Erzählerin; Theresa Martini, Gesang "Ein Orchester - gut in Form" Gemeinsam im Klang der Symphonie Uraufführung einer Komposition von Franz Kanefzky Aufnahme vom 20. März 2015 im Studio 1 des Bayerischen Rundfunks

58 Hörer

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

21.05 Uhr

 

 

Operetten-Boulevard

Mit Susanne Prinz und Stefan Frey

160 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Geistliche Musik

Giacomo Carissimi: "Sicut stella matutina" (Robert Crowe, Countertenor; Michael Eberth, Orgel); Orazio Benevoli: "In diluvio aquarum multarum" (Christoph Harer, Violoncello; Barbara Messmer, Violone; Dennis Götte, Theorbe, Klaus Eichhorn, Orgel; NDR Chor; Philipp Ahmann)

483 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Musik der Welt

Gold als Zustand Tibets singende Schalen Von Al Gromer Khan In seiner Sendung widmet sich Al Gromer Khan, "Indienfahrer" der ersten Stunde, der neben seiner Kompositionstätigkeit und dem Sitarspiel über die Jahrzehnte auch viel Zeit mit den "Singenden Klangschalen Tibets" verbracht hat, einmal mehr dem Genre sublimer Weltmusiken. Die Klangschalen erzählen auf ihre Weise vom Weg des Buddhismus, dem Weg von der Außen- und hin zur Innenlenkung - so etwas sollen die Obertöne der Klangschalen bewirken. Obertöne, aus denen sich alle Ur- und Volksmusiken aus der All-akustischen Urwelt entwickelt haben sollen. Ein Versuch soll unternommen werden, durch Klänge eine Beziehung zu höheren kosmischen Kräften zu bekommen. Amateur oder professioneller Musiker, jeder ist imstande, im Klang die Musik hinter der Musik zu entdecken und so zu Improvisation und innerer Erfüllung zu gelangen - abseits von Entertainment oder jenen forcierten Musikformen, die lediglich beeindrucken wollen. Die Sendung erzählt von Ursprung, Machart und Philosophie der tibetischen Klangschalen, ihren Materialien und ihrer Spieltechnik. Auch der Dalai Lama darf in der Sendung nicht fehlen. Und wie die Menschen im Westen, so merkt der Philosoph Slavoj Zizek kritisch an, Tibet für eine Art hedonistische Spiritualität missbrauchen und aus dem tibetischen Buddhismus einen mythischen Ort machen, auf den wir unsere Träume projizieren können.

628 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Richard Strauss: Tanzsuite (Staatskapelle Dresden: Rudolf Kempe); Johann Adolf Hasse: Miserere c-Moll (Katherina Müller, Sopran; Elisabeth Wilke, Alt; Gerald Hupach, Tenor; Wolf Matthias Friedrich, Bass; Ars Vocalis; Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler); Carl Loewe: Streichquartett G-Dur, op. 24, Nr. 1 (Hallensia Quartett); Johann Nepomuk Hummel: Klavierkonzert A-Dur, WoO 24 a (Rolf-Dieter Arens, Klavier; Thüringisches Kammerorchester Weimar: Martin Hoff)

2044 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Edward Elgar: Violinkonzert h-Moll, op. 61 (Hilary Hahn, Violine; London Symphony Orchestra: Colin Davis); Johann Sebastian Bach: Partita G-Dur, BWV 829 (Igor Levit, Klavier); Franz Schubert: Messe C-Dur, D 452 (Thomas Puchegger, Knabensopran; Belà Fischer, Knabenalt; Jörg Hering, Tenor; Harrry van der Kamp, Bass; Arno Hartmann, Orgel; Wiener Sängerknaben; Chorus Viennensis; Orchestra of the Age of Enlightenment: Bruno Weil); Heinrich Ignaz Franz Biber: Partita Nr. 1 d-Moll (Musica Antiqua Köln)

1738 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

5742 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Arcangelo Corelli: Sonate d-Moll, op. 5, Nr. 7 (Andrew Manze, Violine; Richard Egarr, Cembalo); Christian Sinding: Symphonie Nr. 3 F-Dur (Norwegian Radio Orchestra: Ari Rasilainen)

771 Hörer