Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Klassik-Stars

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Nino Rota: "Der Pate", Liebesthema (Kurpfälzisches Kammerorchester: Frank Zacher); Ralph McTell: "Streets of London" (John Williams, Gitarre); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 103 Es-Dur - "Mit dem Paukenwirbel" (SWR Radio-Symphonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Erik Satie: "Je te veux" (Orchestre des Concerts Lamoureux: Yutaka Sado); Friedrich Smetana: "Louisas Polka" (Slowakisches Radio-Sinfonieorchester: Robert Stankowsky); Evaristo Felice dall'Abaco: Konzert C-Dur, op. 2, Nr. 7 (Concerto Köln); John Williams: "E.T.", The flying theme (Hollywood Bowl Orchestra: John Mauceri)

1679 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 26.4.1847: Fanny Mendelssohn schreibt ihren letzten Tagebucheintrag Wiederholung um 16.40 Uhr *

7747 Hörer

08.57 Uhr

 

 

Werbung

856 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Joseph Myslivecek: Violinkonzert B-Dur (Shizuka Ishikawa, Violine; Dvorák Kammer-Orchester: Libor Pesek); John Field: Klavierkonzert Nr. 6 C-Dur (Míceál O'Rourke, Klavier; London Mozart Players: Matthias Bamert) 10.00 Nachrichten / Wetter Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 297 (Scottish Chamber Orchestra: Charles Mackerras); Felix Mendelssohn Bartholdy: "Meeresstille und glückliche Fahrt", Ouvertüre (Münchner Rundfunkorchester: Bernhard Kontarsky); Richard Addinsell: "Dangerous Moonlight", Warsaw Concerto (Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt (Howard Griffiths); Victor Herbert: "Irish Rhapsody" (Ulster Orchestra: JoAnn Falletta); Ernst von Dohnányi: Serenade C-Dur, op. 10 (Janine Jansen, Violine; Joël Waterman, Viola; Christian Poltéra, Violoncello); Antonín Dvorák: Symphonische Variationen über "Ich bin ein Fiedler", op. 78 (Budapest Festival Orchestra: Iván Fischer)

9034 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

1923 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Xaver Frühbeis Edith Sitwell spricht durch ein Sengerphon - Judy Garland und Bing Crosby reden zu viel - Mignon schweigt - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

6280 Hörer

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Giuseppe Verdi: "Don Carlo", Ballettmusik aus dem 3. Akt (Münchner Rundfunkorchester: Bernhard Kontarsky); Domenico Scarlatti: Sonate G-Dur, K 260; Sonate a-Moll, K 109 (Anne Queffélec, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Concertone C-Dur, KV 190 (Europa Galante: Fabio Biondi); Frédéric Chopin: Grande Polonaise brillante und Andante spianato Es-Dur, op. 22; Variationen über "Là ci darem la mano", op. 2 (Jan Lisiecki, Klavier; NDR Elbphilharmonie Orchester: Krzysztof Urbanski); Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-Moll (Orchestre Révolutionnaire et Romantique: John Eliot Gardiner)

4309 Hörer

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Sylvia Schreiber 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 26.4.1847: Fanny Mendelssohn schreibt ihren letzten Tagebucheintrag Wiederholung von 8.30 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *

7676 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Albrecht Mayer, Oboe und Englischhorn Wolfgang Amadeus Mozart: Oboenkonzert C-Dur, KV 314 (Mahler Chamber Orchestra: Claudio Abbado); Reynaldo Hahn: "À Chloris" (Academy of St.Martin-in-the-Fields); Leopold Kozeluch: Oboenkonzert F-Dur (Kammerakademie Potsdam: Albrecht Mayer); Charles Koechlin: "Au loin", op. 20 (Karina Wisniewska, Klavier)

3594 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Classic Sounds in Jazz

Große Oper und feine Kammermusik mit Ella und Joe Aufnahmen von Sängerin Ella Fitzgerald und Saxophonist Joe Henderson Sie hätte am 25. April 100. Geburtstag gefeiert, er am 24. April seinen 80. Moderation und Auswahl: Ulrich Habersetzer

199 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

20.03 Uhr

 

 

Konzertabend

Bamberger Symphoniker Chor der Bamberger Symphoniker Solisten: Alice Coote, Sopran; Paul Appleby, Tenor Leitung: David Zinman Edward Elgar: "The Dream of Gerontius", Oratorium in zwei Teilen, op. 38 Aufnahme vom 7. April 2017 Der Spätromantiker Edward Elgar führte die britische Musik, die 150 Jahre nach dem Tod von Purcell ab Mitte des 19. Jahrhunderts wieder einen bedeutenden Aufschwung genommen hatte, ins 20. Jahrhundert. Eine Schlüsselrolle spielt dabei das Oratorium "The Dream of Gerontius", in dem es um die Vision vom Übergang ins Jenseits geht. In einer Folge lyrischer und dramatischer Episoden beschreibt es den Weg einer Seele nach Verlassen des Körpers. Mit seinem Opus hatte Elgar anfangs in seiner Heimat einen schweren Stand. Er war 300 Jahre nach William Byrd wieder der erste namhafte englische Komponist, der als Katholik erzogen worden war. Aufgrund der Textvorlage von Kardinal Henry Newman ließ die Akzeptanz von "The Dream of Gerontius" in der anglikanischen Welt auf sich warten. Bei Aufführungen im katholischen Rheinland wurde die Vertonung des Sterbens und der Himmelsreise eines alten Mannes als "Klänge aus einer anderen Welt" gelobt. Allmählich erkannte man auch in England die Bedeutung des Werks, auch wenn es anfangs in anglikanischen Kathedralen nur mit Textänderungen gespielt werden durfte. Heute findet sich in der Kathedrale in Elgars Heimatstadt Worcester das Elgar-Fenster, das 1935 - ein Jahr nach dem Tod des Komponisten - zu dessen Gedenken eingeweiht wurde. Es zeigt mehrere Szenen aus "The Dream of Gerontius". BR-KLASSIK sendet einen Mitschnitt vom 7. April aus der Bamberger Konzerthalle. Am Pult der Bamberger Symphoniker steht David Zinman.

2207 Hörer

21.30 Uhr

 

 

Intermezzo

Aus dem Studio Franken: Olivier Messiaen: "Les Offrandes oubliées" (Bamberger Symphoniker: Louis Langrée)

1970 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Der Chor des Bayerischen Rundfunks

Camille Saint-Saëns: "Calme des nuits", op. 68, Nr. 1 (Michael Gläser); Maurice Ravel: Trois chansons (Barbara Fleckenstein, Sopran; Hanne Weber, Alt; Andrew Lepri Meyer, Tenor; Christof Hartkopf, Bass); Olivier Messiaen: Trois petites liturgies de la Présence Divine (Cynthia Millar, Ondes Martenot; Julia Becker, Violine; Lukas Maria Kuen, Klavier; Münchner Rundfunkorchester); Olivier Messiaen: "O sacrum convivium" (Peter Dijkstra)

701 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz aus Nürnberg: Studio-Aufnahmen "The Seven Rays" Das Jerry Bergonzi Quartet mit Jerry Bergonzi (Tenorsaxophon), Carl Winther (Piano), Johnny Aman (Bass) und Anders Mogensen (Schlagzeug) In einer BR-Aufnahme vom 20. März 2017 Moderation und Auswahl: Beate Sampson

2694 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Max Bruch: "Schottische Fantasie", op. 46 (Antje Weithaas, Violine; NDR Radiophilharmonie: Hermann Bäumer); Joseph Haydn: Divertimento C-Dur, Hob. II/11 (Mitglieder der NDR Radiophilharmonie); Claudio Monteverdi: "Il ballo delle ingrate", Ballett-Oper (Annon Lee Silver, Heather Harper, Sopran; Richard Angas, Bariton; Mitglieder der Hannoverschen Solistenvereinigung; NDR Radiophilharmonie: Raymond Leppard); Joaquín Rodrigo: "Concierto in modo galante" (Sebastian Hess, Violoncello; NDR Radiophilharmonie: Israel Yinon)

3854 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Henry Purcell: Aus "The Fairy Queen" (Le Concert des Nations: Jordi Savall); Ralph Vaughan Williams: Symphonie Nr. 3 (Rebecca Evans, Sopran; London Symphony Orchestra: Richard Hickox); Franz Schubert: Streichquartett G-Dur, D 887 (Kremerata Baltica: Gidon Kremer)

2818 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

15502 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Leos Janácek: "Taras Bulba" (The Philharmonia London: Libor Pesek); Bohuslav Martinu: Violinkonzert Nr. 2 (Isabelle Faust, Violine; Philharmonisches Orchester Prag: Jirí Belohlávek)

1294 Hörer