Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Dmitrij Schostakowitsch: "Mitschurin oder Die Welt soll büßen", Ouvertüre (Belgisches Radio-Sinfonieorchester: José Serebrier); Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate D-Dur, Allegretto, KV 576 (Zhu Xiao-Mei, Klavier); Vincent d'Indy: Fantasie über französische Volksthemen, op. 31 (Albrecht Mayer, Oboe; Academy of St.Martin-in-the-Fields); Franz Schubert: Militärmarsch Es-Dur, D 733, Nr. 3 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier); Niels Wilhelm Gade: "Nachklänge von Ossian", Konzertouvertüre Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Ole Schmidt); Robert Schumann: "Fünf Stücke im Volkston", Nicht zu schnell, mit viel Ton spielen, op. 102 (Tanya Tomkins, Violoncello; Eric Zivian, Hammerklavier)

1618 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Christian Schuler 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 25.1.1817: Gioaccino Rossinis Oper "La Cenerentola" wird in Rom uraufgeführt Wiederholung um 16.40 Uhr 8.50 BR-Klassik heute *

7045 Hörer

08.57 Uhr

 

 

Werbung

698 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Giuseppe Tartini: Concerto C-Dur (Elizabeth Wallfish, Violine; The Raglan Baroque Players: Nicholas Kraemer); Ludomir Rózycki: Ballade G-Dur, op. 18 (Jonathan Plowright, Klavier; BBC Scottish Symphony Orchestra: Lukasz Borowicz); Jan Dismas Zelenka: Capriccio Nr. 2 G-Dur (Das Neu-Eröffnete Orchestre: Jürgen Sonnentheil); Johan Svendsen: Norwegische Rhapsodie, op. 22 (Lettisches Nationales Sinfonieorchester: Terje Mikkelsen) 10.00 Nachrichten, Wetter Zdenek Fibich: "Ländliche Impressionen", op. 54 (Tschechisches National-Sinfonieorchester: Marek Štilec); Luigi Boccherini: Gitarrenquintett D-Dur (Carles Trepat, Gitarre; Cuarteto Casals); Alfred Hill: Klavierkonzert A-Dur (Piers Lane, Klavier; Adelaide Symphony Orchestra: Johannes Fritzsch); Franz Schubert: "Kleine C-Dur Sinfonie" (Swedish Chamber Orchestra: Thomas Dausgaard)

7835 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

1655 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Marlen Reichert Christina Pluhar verteilt Küsse - Gustav Gründgens ist verliebt in seine Frau - Franz Léhar kennt schöne Wiener Frauen - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

5202 Hörer

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Nikolaj Rimskij-Korsakow: Ouvertüre über russische Themen, op. 28 (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Michail Jurowski); Leos Janácek: "Katjá Kabanová", Suite (Radio-Symphonieorchester Prag: Tomas Netopil); Heitor Villa-Lobos: Klavierkonzert Nr. 1 (Cristina Ortiz, Klavier; Royal Philharmonic Orchestra London: Miguel Gómez-Martínez); Ralph Vaughan Williams: Symphonie Nr. 3 (Amanda Roocroft, Sopran; London Philharmonic Orchestra: Bernard Haitink)

3410 Hörer

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Uta Sailer 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 25.1.1817: Gioaccino Rossinis Oper "La Cenerentola" wird in Rom uraufgeführt Wiederholung von 8.30 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *

6884 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Vilde Frang, Violine Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert A-Dur, KV 219; Violinkonzert B-Dur, KV 207 (Arcangelo: Jonathan Cohen); Jean Sibelius: Humoresque Es-Dur, op. 89, Nr. 3 (Michail Lifits, Klavier)

3239 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Classic Sounds in Jazz

Nur die Zweiten Eigentlich verboten: Heute nur zweite Sätze von Ludwig van Beethoven, Duke Ellington, John Coltrane und anderen. Moderation und Auswahl: Ulrich Habersetzer

120 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

20.03 Uhr

 

 

Konzertabend

Bamberger Symphoniker: HK Gruber Solistin: Tora Augestad, Mezzosopran Igor Strawinsky: "Feu d'artifice", op. 4; Kurt Weill: Aus "Der Silbersee", "Die Dreigroschenoper", "Happy End" und "One Touch of Venus"; George Gershwin: "Cuban Overture"; Claude Debussy: "Feux d'artifice"; George Gershwin: "Shall we dance", Promenade; "I got rhythm"; Leonard Bernstein: "West Side Story", Somewhere; "Candide", Ouvertüre Aufnahme vom 31. Dezember 2016 in der Konzert- und Kongresshalle Bamberg Garantiert ohne Walzer-Schritt und Polka-Tritt gehen die Bamberger Symphoniker ins neue Jahr: In ihrem Silvesterkonzert steht dieses Mal nicht Musik der Wiener Strauß-Dynastie und aus deren Umkreis auf dem Programm, sondern in der Hauptsache Musik "made in USA". Funkelnde instrumentale Highlights setzen Bernsteins "Candide"-Ouvertüre und Gershwins "Cuban Overture". Das vokale Element bringen Evergreens aus deutschen und amerikanischen Musicals von Kurt Weill - mit dabei natürlich "Die Dreigroschenoper" und "One Touch of Venus". Es singt die Mezzosopranistin Tora Augestad aus Norwegen, musikalisch gleichermaßen zu Hause in der Klassik, im Jazz wie in der Neuen Musik, dazu eine Dirigentin und Schauspielerin. Ein Performer, ein echter Show-Star. Am Pult steht der Österreicher HK Gruber, Komponist, Dirigent und Chansonnier. Als Wiener Sängerknabe begann er, absolvierte die Wiener Musikhochschule, an der er die Meisterklasse Gottfried von Einems besuchte. Heute ist er gefragter Gastdirigent, u. a. beim Ensemble Modern, beim Klangforum Wien und bei der London Sinfonietta. Bei den Bamberger Symphonikern gibt er an Silvester 2016 sein Debüt. BR-Klassik - Studio Franken ist dabei und zeichnet auf.

1741 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Der Chor des Bayerischen Rundfunks

Johann Sebastian Bach: "Ehre sei dir, Gott, gesungen", BWV 248; Enrique Crespo: Metamorphosen über "Wachet auf, ruft uns die Stimme", (German Brass: Enrique Cresop); Duke Ellington: "It don't mean a thing" (Magnus Lindgren, Saxophon; Hans Backenroth, Bass; Robert Mehmet Sinan Ikiz, Schlagzeug; Mathias Algotsson, Klavier; Gustaf Sjökvist); Nils Lindberg: "Höga visan" (hr Big Band: Gustaf Sjökvist)

647 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz aus Nürnberg: Studio-Aufnahmen Die Debüt-CD "Hinterm Spiegel" der Band "Immigration Booth" Mit Johannes Ludwig (Altsaxophon, Altklarinette), Joris Roelofs (Bassklarinette), Johannes Felscher (Bass) und Peter Kronreif (Schlagzeug) Moderation und Auswahl: Beate Sampson

2439 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Johan Wagenaar: "Cyrano de Bergerac", Konzertouvertüre (NDR Elbphilharmonie Orchester: Yoav Talmi); Georges Bizet: "L'Arlésienne", Suite Nr. 2 (NDR Elbphilharmonie Orchester: Jia Lü); Dmitrij Kabalewskij: Klavierkonzert Nr. 1 a-Moll (Michael Korstick, Klavier; NDR Radiophilharmonie Hannover: Alun Francis); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 83 g-Moll - "Das Huhn" (NDR Elbphilharmonie Orchester: Christian Zacharias); Richard Wagner: "Wesendonck-Lieder" (Lioba Braun, Mezzosopran; NDR Elbphilharmonie Orchester: Peter Schneider)

3468 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Wladyslaw Szpilman: Drei Volksliedsuiten nach eigenen Kinderliedern (Ewa Kupiec, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur, KV 551 - "Jupiter" (Les Musiciens du Louvre: Marc Minkowski); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Scheherazade", op. 35 (Joseph Silverstein, Violine; Boston Symphony Orchestra: Seiji Ozawa); Mieczyslaw Weinberg: Fantasie, op. 52 (Claes Gunnarsson, Violoncello; Göteborger Sinfoniker: Thord Svedlung)

2656 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

13590 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur (Mahler Chamber Orchestra, Klavier und Leitung: Leif Ove Andsnes); Henri Wieniawski: Violinkonzert Nr. 2 d-Moll (Gil Shaham, Violine; London Symphony Orchestra: Lawrence Foster)

1218 Hörer