Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Josef Myslivecek: Streichquartett F-Dur (Dolce & Tempesta); Sammy Cahn/Richard Rodgers/Jimmy van Heusen: "Dream sequence" (Julian Lloyd Webber, Violoncello; Richard Rodney Bennett, Klavier); Dmitrij Schostakowitsch: Jazz-Suite Nr. 1 (Concertgebouw-Orchester Amsterdam: Riccardo Chailly); Robert Schumann: "Kinderszenen", Träumerei, op. 15, Nr. 7 (Salonorchester Cölln); Parachev Hadjiev: "Bulgarische Tänze" (Ulrich Herkenhoff, Panflöte; Münchner Rundfunkorchester: Toshiyuki Kamioka); Isaak Dunajewskij: "Die Kinder des Kapitän Grant", Ouvertüre (Münchner Rundfunkorchester: Ariel Zuckermann);


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken Josef Myslivecek: "Il Demetrio", Ouvertüre (L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg); Frédéric Chopin: Variations (Zhao Ling, Klavier); Johann Sebastian Bach: Italienisches Konzert F-Dur, BWV 971 (Francesca Vicari, Violine; Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Camille Saint-Saëns: "Chant saphique", op. 91 (Steven Isserlis, Violoncello; Dudley Moore, Klavier); Omer Avital: "Ana Maghrebi" (Avi Avital, Violine, Omer Avital, Kontrabass; Yonathan Avishai, Klavier; Itamar Doari, Schlagzeug); Anonymus: Violinkonzert a-Moll (La Folia Barockorchester, Violine und Leitung: Robin Peter Müller) 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter Leonard Bernstein: Aus "Wonderful town" (The Boston Pops: John Williams); Antonio Soler: Konzert Nr. 4 F-Dur, Minué con variaciones (Begoña Uriarte, Karl-Hermann Mrongovius, Klavier); Carl Maria von Weber: Concertino Es-Dur, op. 26 (Sebastian Manz, Klarinette; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Antonio Méndez); Alfred Schnittke: Polka (Kremerata Baltica; Violine und Leitung: Gidon Kremer); Franz Xaver Richter: Sinfonia B-Dur (Capricornus Consort Basel); John Playford: "Saint Martins" (Lautten Compagney: Wolfgang Katschner); Emmanuel Arias y Luna: "Sonoralia", op. 3 (Bamberger Symphoniker: Jonathan Nott)


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


08.05 Uhr

 

 

Piazza

Musik, CD-Tipp & Klassik aktuell Der Klassiktreff am Wochenende 8.30 CD-Tipp * 8.57 Werbung 9.00 Nachrichten, Wetter 9.30 Klassik aktuell * 10.00 Nachrichten, Wetter 10.30 Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah * *


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


11.05 Uhr

 

 

Meine Musik

Prominente Gäste und ihre Lieblingsmusik


11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


12.05 Uhr

 

 

Divertimento

Das Münchner Rundfunkorchester: Gaetano Donizetti: "La favorita", Ouvertüre (Maurizio Barbacini); Giuseppe Verdi: "Les vêpres siciliennes", Les quatre saisons (Roberto Abbado); Giacomo Puccini: "Manon Lescaut", Intermezzo (Gianandrea Noseda); Leone Sinigaglia: "Piemontesischer Tanz", op. 31, Nr. 1 (Jan Stulen)


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Cantabile

Sächsisches Vocalensemble Leitung: Matthias Jung Guillaume Bouzignac: "Te Deum" (Sächsisches Vocalensemble: Matthias Jung); Johann Sebastian Bach: "Fürchte dich nicht, ich bin bei dir", BWV 228 (Ein Instrumentalensemble); Johann Heinrich Rolle: "Der Herr ist König"; Johann Philipp Krieger: Sonate G-Dur, op. 2, Nr. 12 (Le Parlement de Musique: Martin Gester); Francesco Feo: "Confitebor" (Anja Züger, Dorothea Wagner, Sopran; Dominika Hirschler, Alt; Tobias Hunger, Tenor; Tobias Berndt, Bass); Johann Adolf Hasse: "Regina coeli" (Susanne Langner, Alt; Batzdorfer Hofkapelle)


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


14.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart - Eine Hörbiografie (4/10)

Schatten und Licht Viertes Kapitel: Im Tanzmeisterhaus (1773-1777) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Florian Teichtmeister, Andreas Borcherding, Hans Jürgen Stockerl, Christian Baumann, Anna Greiter und anderen Wiederholung vom 4. Dezember 2014 Teil 5: Samstag, 28. Juli 2018, 14.05 Uhr anschließend: Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert A-Dur, KV 219 (Deutsche Kammerphilharmonie, Violine und Leitung: Christian Tetzlaff)


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

On stage

Junge Interpreten Deutscher Musikwettbewerb 2018 Abschlusskonzert mit Preisträgern Beethoven Orchester Bonn Leitung: Rasmus Baumann Wolfgang Amadeus Mozart: Fagottkonzert B-Dur, KV 191 (Theo Plath, Fagott); Sofia Gubaidulina: "Fachwerk" (Maciej Frackiewicz, Akkordeon); Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur, op. 77 (Ioana Cristina Goicea, Violine) Aufnahme vom 17. März 2018 in Siegburg


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

Do Re Mikro

Schlängeln - Klappern - Trillern: In der Schlangengrube Die Musiksendung für Kinder Sie würgen den ganzen Tag, nerven durch ihr Geklapper, haben einen "S"-Fehler in der Aussprache und hängen meistens nur ab - die Schlangen. Trotzdem gelten sie meistens als gefährlich und boshaft. Sie schlängeln sich durch alle Religionen, sind Hauptfiguren in der Mythologie und sind Sinnbild des Bösen. Aber stimmt das überhaupt? Sind Schlangen von Natur aus böse? Do Re Mikro stellt diese zutiefst missverstandenen und doch so "musikalischen" Geschöpfe vor: Von der Klapper- über die Trillerschlange bis hin zur endlosen Schlange an der Abendkasse.


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.05 Uhr

 

 

Bachfest Leipzig

Gewandhausorchester und Thomanerchor Leipzig Leitung: Gotthold Schwarz Solisten: Gerlinde Sämann, Anja Binkenstein, Sopran; Stefan Kahle, Countertenor; Markus Brutscher, Robert Pohlers, Tenor; Gun-Wook Lee, Bass; Ullrich Böhme, Stefan Altner, Orgel Johann Sebastian Bach: Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565; Johann Hermann Schein: "Herr Gott, dich loben wir"; Johann Sebastian Bach: Messe F-Dur, BWV 233; Felix Mendelssohn Bartholdy: "Verleih uns Frieden gnädiglich"; Johann Hermann Schein: Aus "Israelsbrünnlein"; Heinrich Schütz: Aus "Geistliche Chormusik" Aufnahme vom 8. Juni 2018 Anschließend: Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert a-Moll (Kristian Bezuidenhout, Klavier; Freiburger Barockorchester: Gottfried von der Goltz) Zyklischer Bach Beim diesjähigen Bachfest Leipzig, das unter dem Motto "Zyklen" steht, geben sich Bach-Spezialisten wie Ton Koopman, Masaaki Suzuki und John Eliot Gardiner die Ehre. Das Eröffnungskonzert am 8. Juni 2018 findet an Bachs einstiger Wirkungsstätte, der Thomaskirche, statt unter Mitwirkung des Thomanerchores, des Leipziger Gewandhausorchesters und des amtierenden Thomas-Organisten, Ullrich Böhme. Den musikalischen Auftakt macht dabei die ebenso berühmte wie in ihrer Urheberschaft zweifelhafte Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565. Es folgt von Johann Hermann Schein, Bachs Vor-Vorgänger als Thomaskantor, das deutsche Te Deum "Herr Gott, dich loben wir" und daran anschließend die "Kyrie-Gloria"-Messe in F-Dur, BWV 233 von Johann Sebastian Bach. Mit der Kantate über den Lutherchoral "Verleih uns Frieden gnädiglich" tritt dann Felix Mendelssohn auf den Plan, Bachs wichtigster posthumer Anwalt. Und Motetten aus Johann Hermann Scheins Zyklus "Israelsbrünnlein" sowie Stücke aus der "Geistlichen Chormusik" von Heinrich Schütz repräsentieren schließlich den zyklischen Gedanken des diesjährigen Festivals. Die Gesamtleitung des Konzerts hat Thomaskantor Gotthold Schwarz.


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



20.05 Uhr

 

 

Mozartfest Augsburg

Kammerkonzert Sebastian Manz, Klarinette; Sarah Christian, Violine; Clemens Hagen, Violoncello; Herbert Schuch, Klavier Béla Bartók: "Kontraste"; Dmitrij Schostakowitsch: Klaviertrio e-Moll, op. 67; Olivier Messiaen: "Quatuor pour la fin du temps" Aufnahme vom 11. Mai 2018


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Forum Alte Musik

Batzdorfer Hofkapelle Solistin: Marie-Friederike Schöder, Sopran Georg Friedrich Händel: Neun deutsche Arien, HWV 202-210


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Musik der Welt

Das Ensemble Loyko aus Russland und die Kjorstad Brothers aus Norwegen Aufnahmen vom 38. Euroradio Folk Festival Ceský Krumlov


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Joseph Haydn: Symphonie Nr. 90 C-Dur (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff); Carl Czerny: Konzert, op. 153 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier; hr-Sinfonieorchester: Arnold Östman); Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 G-Dur (Helen Donath, Sopran; hr-Sinfonieorchester: Eliahu Inbal)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Robert Schumann: Klavierquintett Es-Dur, op. 44 (Menahem Pressler, Klavier; Emerson String Quartet); John Williams: Violoncellokonzert (Yo-Yo Ma, Violoncello; Recording Arts Orchestra of Los Angeles: John Williams); Mario Castelnuovo-Tedesco: Sérénade, op. 118 (Michael Tröster, Gitarre; Warschauer Sinfonieorchester: Janusz Przybylski); Carl Nielsen: Symphonie Nr. 6 - "Sinfonia semplice" (New York Philharmonic Orchestra: Alan Gilbert)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Heino Eller: "Lyrische Suite" (Kammerorchester Tallinn: Tõnu Kaljuste); Johannes Brahms: Sonate f-Moll, op. 120, Nr. 1 (Robert Oberaigner, Klarinette; Michael Schöch, Klavier); Franz Waxman: Sinfonietta (Roxan Jurkevich, Pauken; Orquestra Simfònica de Barcelona i Nacional de Catalunya: Lawrence Foster)