Jetzt läuft auf NDR 90,3:

NDR 1-Nacht

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Hamburg am Morgen

Mit Ulf Ansorge und Stephan Hensel Halbstündlich NDR 90,3 Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg und um 9:30 Uhr Norichten op platt. 09:45 - 09:48 Uhr Kirchenleute heute



10.00 Uhr

 

 

Hamburg am Vormittag

Mit Jaqueline Heemann Stündlich NDR 90,3 Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg. Außerdem spielt Jacqueline Heemann Ihre Lieblingshits - Ihre "3vor1". 10:45 - 10:48 Uhr Hör mal 'n beten to


13.00 Uhr

 

 

Hamburg am Mittag

Mit Carlo von Tiedemann und Uli Blöing Stündlich NDR 90,3 Nachrichten, halbstündlich Wetter und Verkehr für Hamburg 13:20 - 13:23 Uhr Hör mal 'n beten to


15.00 Uhr

 

 

Hamburg am Nachmittag

Mit Anke Harnack und Stephan Heller Halbstündlich Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg 16:30 - 16:33 Uhr Sportplatz Hamburg


19.00 Uhr

 

 

Abendjournal

Das Kulturmagazin 19:00 - 19:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg 19:30 - 19:33 Uhr Kultur in Kürze


20.00 Uhr

 

 

Treffpunkt Hamburg / Service

Tiersprechstunde: Zeckenalarm Moderation: Elenor Heller Zecken im Hunde- oder Katzenfell sind nicht nur eklig, sie verursachen auch Schwellungen, Entzündungen und Juckreiz. Auf Menschen und Hunde können infizierte Zecken aber auch schwere, zum Teil lebensgefährliche Krankheiten übertragen. Jetzt sind die Mini-Vampire wieder unterwegs auf der Suche nach Opfern. Wie Sie Ihre Haustiere vor Zeckenbissen und den möglichen Folgen schützen können, verrät Ihnen Dr. Dagmar Vogel. Hörerfragen gerne, ab sofort, unter 0 8000 90 3 90 3. Der Anruf ist kostenlos. 20:00 - 20:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg


21.00 Uhr

 

 

Plattdeutsches Hörspiel

De Reis´na Stutenbötel Von Rudolf Reiner Erika Rumsfeld: Oma Bredenschütt Heinrich Kunst: Opa Bredenschütt Schaffner im D-Zug: Carl Maria Willeke Schaffner im Personenzug: Hermann Bartschat Reisender: Fritz Schlegel Ober: Ernst Friedrich Lichtenecker Wirt in Oppenlühe: Wilhelm Westernhagen Wirt Fernfahrergaststätte: Ernst Rottluff Zwei Fernfahrer: Karl-Heinz Kreienbaum und Fred Berthold Festordner: Willi Backenköhler Reporter: Fritz Börner Bösselmann: August Wendt u.v.a. Regie: Hans Robert Helms RB/NDR 1962 Oma und Opa Bredenschütt reisen zur Taufe ihres dreizehnten Enkelkindes nach Stutenbötel. Angst vor der weiten Reise brauchen sie nicht zu haben, denn Oma kennt sich aus, schließlich ist sie vor gut zwanzig Jahren schon einmal mit der Eisenbahn gefahren. Die einzige Schwierigkeit scheint zu sein, dass Opa ´n büschen tüffelig ist. Und so nimmt denn das Schicksal seinen Lauf... Seit seiner Erstsendung am 2. Juli 1962 wurde dieses Stück auf vielfachen Hörerwunsch bislang zwölfmal gesendet - und damit häufiger als jedes andere niederdeutsche Hörspiel! Der Autor Rudolf Reiner, Autor einiger der witzigsten niederdeutschen Hörspiele, ist ein Pseudonym, hinter dem sich die Autorinnen Irene Bremer und Ruth Bunkenburg verbergen. 21:00 - 21:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg


22.00 Uhr

 

 

NDR 1-Nacht

Gemeinsam durch die Nacht Stündlich Nachrichten, Wetter, Verkehr


23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

Angeschlossen WDR


00.00 Uhr

 

 

NDR 1-Nacht

Gemeinsam durch die Nacht Stündlich Nachrichten, Wetter, Verkehr