Jetzt läuft auf NDR Info:

Nightlounge

Hören
 

05.56 Uhr

 

 

Morgenandacht

Sören Callsen, Wortgottesdienstleiter aus Seevetal


10 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

Wissen was die Welt bewegt 11:40 - 11:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder


0 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom WDR


7 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

Wissen was die Welt bewegt 14:40 - 14:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder 17:40 - 17:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder


0 Wertungen:      Bewerten

18.06 Uhr

 

 

Sportreport

Eishockey: WM in der Slowakei Formel 1: Qualifikation zum Großen Preis von Monaco in Monte Carlo


6 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Angeschlossen WDR


11 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Zeitzeichen

25. Mai 1744 Der Todestag von Carl Edzard, letzter Fürst von Ostfriesland Von Claudia Belemann Aufnahme des WDR Er war der letzte regierende Fürst Ostfrieslands - Carl Edzard aus dem Hause der Cirksena. Er wurde keine 28 Jahre alt und sein kurzes Leben war alles andere als beneidenswert. Auf der Burg in Aurich ist er geboren und nicht einmal in Emden ist er zeitlebens gewesen. Der Vater ließ ihn sehr autoritär erziehen, in "einer Atmosphäre von Bigotterie und asketischer Frömmigkeit", und ohne den Sohn ordentlich auf seine künftigen Aufgaben vorzubereiten. Das Fürstenhaus war in Dauerkonflikte mit den ostfriesischen Ständen und der Stadt Emden verwickelt. Als der Vater einen Schlaganfall erlitt, wurde Carl Edzard kurz vor seinem 18. Geburtstag eilig verheiratet, um die Herrschaft der Familie weiter zu sichern. Der Vater starb drei Wochen später. Doch auch Carl Edzard starb auf den Tag genau zehn Jahre nach Hochzeit und Amtsantritt - ob eines natürlichen oder unnatürlichen Todes, das blieb ungeklärt. Danach übernahm Friedrich II. von Preußen die Herrschaft im Norden. Zeitzeichen


14 Wertungen:      Bewerten

19.20 Uhr

 

 

Das Forum

Thema: Zeitgeschichte Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


12 Wertungen:      Bewerten

19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Hilfe, die Kita ist geschlossen! Vom Hausboot ins Wasser Von Nina Petrick Es liest Katja Hensel Aufnahme des RBB Am Montagmorgen gehen Nora und ihr Vater wie immer zur Kita. Doch was sehen sie da? An der verschlossenen Eingangstür baumelt ein Schild, auf dem steht, dass die Kita die ganze Woche über zu ist, weil die Röteln ausgebrochen sind. Was nun? Kurzentschlossen nimmt der Vater Nora mit zu seiner Arbeit ins Fotostudio. Und so geht es reihum weiter: Im Laufe der Woche ist Nora bei ihrer Mutter in der Schule, bei ihrer Tante im Hundesalon, bei ihrer Oma im Seniorenstift, und am Wochenende geht es sogar auf ein Hausboot. Gar nicht schlecht, findet Nora nun, wenn die Kita mal geschlossen ist.


17 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen


7 Wertungen:      Bewerten

20.15 Uhr

 

 

Jazz Klassiker

Der Pianist und Komponist Lennie Tristiano (1919 - 1978) Mit Bärbel Kolodzik Er war stets auf der Suche nach der "reinen" Musik. Lennie Tristano gilt als "wichtige, wenngleich irgendwie mysteriöse Figur der Jazzgeschichte" (Downbeat). Bärbel Kolodzik erzählt die Geschichte des blinden Pianisten, der als Innovator des Cool Jazz und Free-Jazz-Pionier gilt.


35 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Das Kriminalhörspiel

Groschens Grab Nach dem gleichnamigen Roman von Franzobel Komposition: Otto Lechner Bearbeitung: Susanne Hoffmann Regie: Beatrix Ackers Mit Gregor Seberg, Wolfram Berger, Gabriela Benesch, Gerti Drassl, Horst Heiss, David Miesmer, Reini Moritz, Ana Stevanovic Bilic, Thomas Mraz, Erhard Hartmann, Wolfgang Hübsch, Peter Strauß, Inge Maux, Martin Zauner, Krista Stadler, Gerald Votava, Haymon Maria Buttinger, Ljubisa Lupo Grujcic, Peter Danzinger NDR 2017 Kommissar Groschen kämpft mit einer veritablen Herbstdepression. Düster gestimmt schlurft er durch die Straßen Wiens, unter einem Himmel grau wie eine Austernschale. Als ihm ein richtig schöner, grausliger Mordfall in die Polizeistube flattert, lebt Groschen auf. Das Opfer ist eine alte Frau, einschlägig bekannt als die "Rübenkönigin", die mit Pornoliteratur eine späte Karriere startete. Alles deutet auf einen Ritualmord hin. Es beginnt eine atemberaubende Verbrecherjagd. Download unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der NDR Hörspiel Box


22 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Jazz Konzert

An Echo from Europe: Vienna Art Orchestra Mit Claudia Schober Unter der Leitung von Mathias Rüegg hat das Vienna Art Orchestra in den 1980er-Jahren eine neue Dimension des modernen und großorchestralen Jazz entwickelt. Er hat gekonnt Bekanntes und Neues, Experimentelles und Erprobtes verbunden. Erstsendung am Sonnabend, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue


11 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Nachtclub Classics

Morrissey wird 60 Mit Andreas Moll Pathos hat er immer gel(i)ebt, Tod und Altern durchzieht sein Werk. Nun wird er selbst alt, der ewige Dandy, Schöngeist und Querdenker Morrissey. 60 Jahre wird er am 22. Mai. Grund genug für Andreas Moll, im Gespräch mit Rolling Stone-Autor Arne Willander und anderen über einen der bedeutendsten Künstler der Gegenwart und dessen Wirken seit den 80ern zu sprechen. Angefangen bei der für viele wichtigsten Band der 80er - "The Smiths" - über die Entwicklung in seiner Solo-Karriere bis hin zu seinen irritierenden jüngsten politischen Aussagen. Morrissey, Kind irischer Einwanderer aus Manchester, war immer ein britischer Romantiker, ein Widergänger Oscar Wildes, ein widerspenstiger Geist, und großer Sänger und Lyriker. Ihn und seine oft schwer nachvollziehbare Weltsicht einzuordnen zwischen seinen Wurzeln aus dem Punk, seinem Versteckspiel mit der Gay Culture, seinem Konservativismus, seinem Anti-Royalismus und seiner Tierliebe, soll Aufgabe dieser Sendung sein. Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue


10 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Paul Baskerville Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Montag auf NDR Blue


9 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter


10 Wertungen:      Bewerten