Jetzt läuft auf NDR Info Spezial:

COSMO - Das junge europäische Kulturradio

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Hamburger Hafenkonzert


0 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

08.05 Uhr

 

 

Mikado am Morgen

Mit einer Guten-Morgen-Geschichte, Witzen und viel Musik. Zudem gibt es Reportagen und Studiogäste zu einem aktuellen Thema. Am Mikrofon: Tim Berendonk


0 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Seewetterbericht


0 Wertungen:      Bewerten

08.50 Uhr

 

 

Mikado am Morgen

Mit einer Guten-Morgen-Geschichte, Witzen und viel Musik. Zudem gibt es Reportagen und Studiogäste zu einem aktuellen Thema. Am Mikrofon: Tim Berendonk


0 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Echo am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Katholischer Gottesdienst

Aus St. Johann Baptist in Nideggen Predigt: Pfarrer Kurt Wecker Übernahme vom WDR


0 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

11.05 Uhr

 

 

Das Feature

Opus Dei - die heilige Mafia Macht und Einfluss des Gotteswerks in Spanien Von Margot Litten NDR 2019 / Ursendung 80 Jahre Ende Spanischer Bürgerkrieg In der Ära Franco stand das Opus Dei im Zenit seiner Macht, danach wurde es ruhiger um den erzkonservativen katholischen Geheimorden in Spanien. Welchen Einfluss das "Gotteswerk" dort - mit seinen 35.000 Mitgliedern die größte Anhängerschaft in Europa - immer noch hat, beweisen die diversen Korruptionsskandale, die das Land derzeit erschüttern, und in die - bis hinauf in höchste politische Ebenen - Mitglieder des Opus Dei verwickelt sind. Ein genauer Blick hinter die Kulissen ist schwierig, die "Gottesdiener" sind zu strengstem Stillschweigen über ihre Mitgliedschaft, sowie über die Vorgänge innerhalb des Opus verpflichtet. Zudem geloben sie "allumfassenden, raschen, fröhlichen Gehorsam". Nicht jedem gelingt das ein Leben lang... Inzwischen gibt es diverse Aussteiger, die jedoch allesamt die Angst eint, über das Erlebte öffentlich zu sprechen. In der berüchtigten "cuarta planta", dem vierten Stock einer Opus- eigenen Klinik in Pamplona, werden aussteige- willige, renitente Mitglieder von Opus- Psychiatern mit Psychopharmaka und teilweise auch mit Elektroschocks ruhig gestellt. Mit Unterstützung einer ehemals dort Internierten, versucht die Autorin, konkrete Praktiken in Erfahrung zu bringen. Ebenso wird sie einen Aussteiger begleiten, der um die ihm zustehende Rente kämpft, die Opus Dei ihm vorenthält. Er ist kein Einzelfall - Numerarier, die 20, 30 Jahre lang für das Werk gearbeitet haben, bekommen keine oder falsch ausgestellte Arbeitsverträge, sie wurden in der Regel auch nicht krankenversichert und stehen somit als alte Menschen oft völlig mittellos da. Download unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der NDR Feature Box Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


0 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Das Forum

Thema: Zeitgeschichte


0 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Angeschlossen WDR


0 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Mikado - Radio für Kinder

Milas Welt Von Thilo Reffert Musik: Lutz Glandien Regie: Judith Lorentz Mit Nastassja Hahn, Imogen Kogge, Christian Gaul u.a. DLF Kultur 2017 Mila ist allein - aber nicht einsam, denn sie hat WLAN und ihr Handy und den Klassenchat. Da macht es nichts, dass sie alleine im Hotelzimmer sitzt, während ihre Eltern essen gehen und ihre große Schwester Lara auf eigene Faust die Berliner Clubszene erkundet. Für Mila summt das Leben, es fiept und piept und plingt und brummt. Und obendrauf hat jetzt auch Milas Oma ein Smartphone, das sie ausprobieren will. Doch bald schon muss Mila feststellen: Das Internet kann auch hässlich sein. Und in ihren Chats sind nicht nur Freunde unterwegs - ihr wird unheimlich zumute. Tatsächlich taucht jemand auf, mit dem sie nicht gerechnet hat. Aber am Ende wird aus diesen turbulenten Stunden noch ein richtiger Glückstag. Smart, das lernt Mila bei diesem Krimi, smart ist ihr Telefon nicht von allein, smart müssen die Benutzer sein.


0 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Das Feature

Opus Dei - die heilige Mafia Macht und Einfluss des Gotteswerks in Spanien Von Margot Litten NDR 2019 / Ursendung 80 Jahre Ende Spanischer Bürgerkrieg In der Ära Franco stand das Opus Dei im Zenit seiner Macht, danach wurde es ruhiger um den erzkonservativen katholischen Geheimorden in Spanien. Welchen Einfluss das "Gotteswerk" dort - mit seinen 35.000 Mitgliedern die größte Anhängerschaft in Europa - immer noch hat, beweisen die diversen Korruptionsskandale, die das Land derzeit erschüttern, und in die - bis hinauf in höchste politische Ebenen - Mitglieder des Opus Dei verwickelt sind. Ein genauer Blick hinter die Kulissen ist schwierig, die "Gottesdiener" sind zu strengstem Stillschweigen über ihre Mitgliedschaft, sowie über die Vorgänge innerhalb des Opus verpflichtet. Zudem geloben sie "allumfassenden, raschen, fröhlichen Gehorsam". Nicht jedem gelingt das ein Leben lang... Inzwischen gibt es diverse Aussteiger, die jedoch allesamt die Angst eint, über das Erlebte öffentlich zu sprechen. In der berüchtigten "cuarta planta", dem vierten Stock einer Opus- eigenen Klinik in Pamplona, werden aussteige- willige, renitente Mitglieder von Opus- Psychiatern mit Psychopharmaka und teilweise auch mit Elektroschocks ruhig gestellt. Mit Unterstützung einer ehemals dort Internierten, versucht die Autorin, konkrete Praktiken in Erfahrung zu bringen. Ebenso wird sie einen Aussteiger begleiten, der um die ihm zustehende Rente kämpft, die Opus Dei ihm vorenthält. Er ist kein Einzelfall - Numerarier, die 20, 30 Jahre lang für das Werk gearbeitet haben, bekommen keine oder falsch ausgestellte Arbeitsverträge, sie wurden in der Regel auch nicht krankenversichert und stehen somit als alte Menschen oft völlig mittellos da. Download unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der NDR Feature Box Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Der Talk


0 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Ein bunter Fleck im Herzen der Stadt Das neue integrative "Hartwig-Hesse-Quartier" in Hamburg Von Claas Christophersen und Norbert Zeeb Mitten im Zentrum Hamburgs ist im August 2018 ein neues Viertel fertig geworden. Auf dem Gelände ihres ehemaligen "Witwen-Stiftes" hat die "Hartwig-Hesse-Stiftung" für 24 Millionen Euro ihre Vision von einem integrativen Zusammenleben verwirklicht. Einige Seniorinnen, die schon im alten "Witwen-Stift" gewohnt hatten, treffen sich hier regelmäßig zur Frühstücksrunde. Ein ehemaliger Obdachloser gewöhnt sich an seine neue feste Unterkunft. Der Geschäftsführer der "Hartwig-Hesse- Stiftung" sucht nach Interessenten, die in eine Senioren-WG auf dem Gelände ziehen wollen. Die Familien der Baugemeinschaft "Spökenkieker" testen ihren Traum vom Zusammenwohnen. Und im großen Veranstaltungsraum kochen Quartiers-Bewohner für den Stadtteil. Die Reportage begleitet die neuen Nachbarn durch ihren Alltag und ist auch dabei, wenn sie über Gemeinschafts-Projekte beraten. Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Sportreport

Fußball: Bundesliga, 27. Spieltag Fußball: 2. Bundesliga, 27. Spieltag Formel 1-Saisonauftakt, Grand Prix von Bahrain


0 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Angeschlossen WDR


0 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Zeitzeichen

31. März 1519 Der Geburtstag von König Heinrich II. von Frankreich Von Hans Conrad Zander Aufnahme des WDR Was ist Hypospadie? Mit dieser Missbildung des männlichen Geschlechtsteils kommen etwa zwei von tausend Jungen zur Welt. Während normalerweise die Harnröhre bis zur äußersten Spitze des Penis, zur Eichel führt, öffnet sie sich bei diesem Defekt weit vorher, unterhalb des Glieds. Das historische Beispiel für Hypospadie ist König Heinrich II. von Frankreich. Mit 14 schon wurde er mit der gleichaltrigen Italienerin Katharina von Medici verheiratet, doch blieb die Ehe über zehn Jahre lang kinderlos. Praktischen Rat wusste schließlich der königliche Leibarzt Jean Fernel. Heinrich sei nicht unfruchtbar, doch müsse er, der Hypospadie wegen, seiner Gattin "more ferarum" beiwohnen, das heißt übersetzt "nach Art der wilden Tiere". In der Tat kamen danach "more ferarum" in 14 Jahren zehn Kinder hintereinander zur Welt. Dabei ist "more ferarum" keineswegs so wild, wie es klingt...


0 Wertungen:      Bewerten

19.20 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


0 Wertungen:      Bewerten

19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine

Leute Die langsame Lisa Die Qual der Wahl Von Gabriele Kob Es liest Conny Wolter Aufnahme des RBB Lisa ist fast sechs Jahre alt und braucht für alles sehr lange, weil sie alles in Ruhe macht. Sie wohnt mit ihrer Großfamilie in einem Haus am Waldrand: mit Mama, Papa, Brüderchen Lukas, den Großeltern, Tante Mini, ihren Cousins Max und Anton, um nur einige zu nennen. Mit Lukas, der erst ein halbes Jahr alt ist, kann Lisa wenig anfangen. Deswegen wünscht sie sich einen Hund. Um diesen Wunsch im Haus durchzusetzen, verbündet sie sich mit Max und Anton, mit denen sie sich einen schlauen Plan überlegt. Dabei geht nicht alles so glatt, wie das Dreierbündnis es sich vorgestellt hat. Am Ende entdeckt Lisa ganz nebenbei, wie man die Zeit findet, die immer fehlt.


0 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen


0 Wertungen:      Bewerten

20.15 Uhr

 

 

Nachtclub Extra


0 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Das Hörspiel

Der Alltag des Herrn Held Von Jan Georg Schütte und Wolfgang Seesko Komposition: Andreas Bick Regie: Jan Georg Schütte und Wolfgang Seesko Mit Jan Georg Schütte, Gabriela Maria Schmeide, Max Louis Schütte u.a. NDR 2012 Thorsten Held, Schrauber in einer Autofabrik, lebt ein ruhiges, konventionelles Leben mit Frau und Kind, gefangen in den Routinen des Alltags. Doch eines Tages wird er jäh aus seiner Umlaufbahn geschleudert. Er kann den Signalton nach der Codewort-Eingabe am Werkseingang nicht mehr ertragen. Autohupen, Daddelautomaten in Kneipen, Kindergeschrei, das Mahlen der Kiefer beim Essen, das Umrühren mit dem Löffel: Die ganze Welt verwandelt sich in einen lärmenden Albtraum. Held erleidet einen akustischen Infarkt. Download für 12 Monate unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der NDR Hörspiel Box


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Seewetterbericht


0 Wertungen:      Bewerten

22.25 Uhr

 

 

Jazz NDR Bigband

Jazz und Europa: Norma Winstone Mit Henry Altmann


0 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Nachtclub - Die Sendung zur Popkultur

Mit Henning Cordes


0 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Seewetterbericht


0 Wertungen:      Bewerten

00.25 Uhr

 

 

Die ARD Infonacht

Das gemeinsame Informationsprogramm der ARD auf NDR Info Spezial Halbstündlich Nachrichten, viertelstündlich Wetter und Verkehr sowie Berichte und Reportagen zu aktuellen Ereignissen. Dazu Sport, Wirtschaft und Kultur.


0 Wertungen:      Bewerten