Jetzt läuft auf NDR kultur:

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

Hören
 



06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:20 - 07:23 Uhr Stoltenberg liest 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Kirstin Faupel-Drevs, Pastorin in Hamburg 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell


0 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Die Zeuginnen (7/15) Leslie Malton, Eva Meckbach und Inka Löwendorf lesen aus dem neuen Roman von Margaret Atwood


172 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Hans-Jürgen Mende 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher


15 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Starke Stücke

Mit Hans-Jürgen Mende 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


7 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Petra Rieß Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Jürgen Deppe Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


1 Wertung:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Wolfgang Amadeus Mozart: Quintett Es-Dur für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier KV 453 Sabine Kaselow, Oboe / Matthias Bach, Klarinette Robert Ameln, Horn / Esther Danzeisen, Fagott Ivan Törzs, Klavier


43 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Feature

ARD Themenwoche Bildung In ihrer Welt Eine Langzeitdokumentation von Bernd Sahling DKultur 2016 Jonas sagt: "Ich hatte immer ein völlig anderes Bild von Integration. Ich hätte mir gewünscht, dass ich eine Ahnung von der Welt kriege, und nicht die Sehenden eine Ahnung von Blinden." In den 90er Jahren gingen sehbehinderte Jugendliche mehrheitlich auf die Internatsschulen für Blinde. Einige wenige hatten dennoch den Mut, sich dem Schulalltag mit Sehenden zu stellen. Ihre Mitschüler interessierten sich für Mode und gingen in die Disco oder ins Kino. Die tägliche Konfrontation mit dem Anderssein auszuhalten, war schmerzlich. Fünf ehemalige Integrationsschüler erinnern sich. Sie finden das Feature in der ARD Audiothek. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Feature


3 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

neue musik

Komponieren für alle! Von Margarete Zander Das war mal eine Initiative von Hans Werner Henze, die er sehr intensiv verfolgte und mit dem niedersächsischen Kultusministerium durchsetzen wollte. Macht das Sinn, das Thema Komponieren im Bildungskanon heute intensiver zu verankern? Wir befragen komponierende Kinder und Komponisten.


148 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Der Stechlin (1/33) Gert Westphal liest den Roman von Theodor Fontane "Zum Schluss stirbt ein Alter und zwei Junge heiraten sich; - das ist so ziemlich alles, was auf 500 Seiten geschieht" - so Fontane mit vornehmem Understatement über sein Alterswerk, den 1895 entstandenen "Stechlin". Ein Zeitroman ist dieser reifste, kühnste Roman Fontanes, "eines der weisesten Spiele, die mit der deutschen Sprache gespielt wurden." Ein Zeitroman auch, weil Fontanes Zwiegespräch mit Otto von Bismarck, den er über die Maßen "anschwärmte", das ganze Buch grundiert. Aus Anlass des 200. Geburtstags des großen preußischen Dichters wiederholen wir die Lesung mit Gert Westphal aus dem Jahr 1992. 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


220 Wertungen:      Bewerten

22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Mischa Kreiskott Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


71 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Dmitrij Schostakowitsch: Violoncellokonzert Nr. 1 Es-Dur, op. 107 (Johannes Moser, Violoncello; WDR Sinfonieorchester Köln: Pietari Inkinen); Franz Schubert: 36 Originaltänze, D 365 (Michael Endres, Klavier); Johann Friedrich Fasch: Doppelchöriges Konzert B-Dur (Cappella Coloniensis: Hans-Martin Linde); Theodor Fürchtegott Kirchner: Klavierquartett c-Moll, op. 84 (Fauré Quartett); Richard Strauss: "Till Eulenspiegels lustige Streiche", op. 28 (Bundesjugendorchester: Mario Venzago) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur, KV 415 (Olivier Cavé, Klavier; Divertissement: Rinaldo Alessandrini); Anton Reicha: Quintett A-Dur, op. 91, Nr. 5 (Ma'alot Quintett); Béla Bartók: Tanz-Suite, Sz 77 (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Neville Marriner); Joseph Haydn: Streichquartett G-Dur, op. 64, Nr. 4 (Auryn Quartet); Ferdinand Hérold: Klavierkonzert A-Dur (Jean-Frédéric Neuburger, Klavier; Sinfonia Varsovia: Hervé Niquet) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Joseph Hellmesberger: "Ballszene" (Wiener Philharmoniker: Mariss Jansons); Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate B-Dur, KV 378 (Augustin Dumay, Violine; Maria João Pires, Klavier); Georg Alfred Schumann: Eine Serenade, op. 34 (Münchner Rundfunkorchester: Christoph Gedschold) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr C. Chaminade: Concertino, op. 107 (James Galway, Flöte; Phillip Moll, Klavier); A. Vivaldi: Violinkonzert h-Moll, R 389 (Giuliano Carmignola, Violine; Venice Baroque Orchestra: Andrea Marcon); J. Brahms: Rhapsodie h-Moll, op. 79, Nr. 1 (Dejan Lazic, Klavier); L. Gianella: Flötenkonzert Nr. 1 d-Moll, Allegro (Emmanuel Pahud, Flöte; Kammerorchester Basel: Giovanni Antonini); J. Lanner: "Trennungs-Walzer", op. 19 (Orchester der Wiener Volksoper: Paul Angerer); G. P. Telemann: Oboenkonzert D-Dur, TWV 51:D5 (Heinz Holliger, Oboe; Academy of St. Martin-in-the-Fields: Iona Brown)


0 Wertungen:      Bewerten