Jetzt läuft auf NDR kultur:

Klassik à la carte

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Sonntag

Der ideale Start in den Sonntag für alle Klassik-Freunde Solokonzerte, kleine Sinfonien, Kammermusik und geistliche Werke - der ideale Start für alle Klassik-Freunde in den Sonntag: zum besinnlichen Zuhören und Wohlfühlen. Stündlich Nachrichten und Wetter


7 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Kantate

Geistliche Musik am 19. Sonntag nach Trinitatis Christian Sprenger: Ich singe dir mit Herz und Mund, Choralfantasie Kammerchor der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar / Staatskapelle Weimar Ltg.: Christian Sprenger Heinrich von Herzogenberg: Das ist mir lieb, Psalm 116 op. 34 Junges Vokalensemble Hannover Ltg.: Klaus-Jürgen Etzold Johann Sebastian Bach: Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen, Kantate BWV 48 Ruth Sandhoff, Alt / Johannes Kaleschke, Tenor Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen Ltg.: Rudolf Lutz 08:00 - 08:03 Uhr Nachrichten, Wetter


17 Wertungen:      Bewerten

08.40 Uhr

 

 

Glaubenssachen

Ja, bitte? Nein danke! Warum es uns schwer fällt, Hilfe anzunehmen Von Susanne Krahe Die Rolle des "Helfers" und seiner Beweggründe ist oft analysiert worden. Die Rolle der Hilfe-Empfänger fand bislang wenig Aufmerksamkeit. Das gilt besonders für den religiösen und diakonischen Bereich. Dort gilt das Geben traditionell mehr als das Nehmen, und erst ganz allmählich wird die Fähigkeit, sich umsorgen zu lassen, als spirituelle Quelle gewürdigt. Warum fällt es so schwer, um Hilfe zu bitten oder Hilfsangebote anzunehmen? Ist es die Angst vor dem "nein!" des Gegenübers, ist es Stolz oder die Befürchtung, als schwach dazustehen? Glaubenssachen


29 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Philipp Cavert Stündlich Nachrichten und Wetter 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik


15 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Das Sonntagskonzert

Gezeitenkonzerte 2019 - Abschlusskonzert Mit Philipp Cavert Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 - Pathétique - Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll op. 25 Richard Strauss: Don Juan op. 20 Matthias Kirschnereit, Klavier junge norddeutsche philharmonie Ltg.: Clemens Schuldt Aufzeichnung vom 11. August 2019 im Polderhof in Bunderhee 11:00 - 11:03 Uhr Nachrichten, Wetter Das Sonntagskonzert


33 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Philipps Playlist

Fünf Musikstücke zu einem Thema Von und mit Philipp Schmid 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Klassikboulevard

Mit Raliza Nikolov Das Wochenendvergnügen für Musikliebhaber mit Sinn für Geschichten aus der Welt der Kultur. Was läuft im Kino? Welche neue CD lohnt sich besonders, welche Hörbücher sind auf dem Markt? Fragen, auf die es Antworten gibt - im "Klassikboulevard". Stündlich Nachrichten und Wetter 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:40 - 17:43 Uhr Bildschöne Bücher


11 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Ein Stradivari der Orgel

Fünf Hamburger Orgeln (10/12) Von Hans-Heinrich Raab und Harald Vogel Hamburg war die wichtigste Stadt für das Wirken Arp Schnitgers und gilt auch heute als "Schnitger-Stadt". In dieser Folge werden 5 Instrumente vorgestellt, die sich in Hamburg oder an anderer Stelle erhalten haben: in HH-Ochsenwerder, HH-Bergstedt, Lenzen, Blankenhagen und Deyelsdorf. Es handelt sich meist um kleinere Instrumente, die noch einen Bestand an originalen Registern in den alten Gehäusen aufweisen. Wie einige von ihnen an entlegene Orte gelangten, kann oft als ausgesprochen abenteuerlich bezeichnet werden. 18:00 - 18:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Gedanken zur Zeit

Die Zukunft von Social Media (4/4) Plattformen Europas, vereinigt euch! Ist den US-Tech-Konzernen etwas entgegenzusetzen? Von Markus Beckedahl Wer sich im Netz und in sozialen Netzwerken tummeln will, der kommt an den Tech-Giganten aus den USA fast nicht vorbei. Deren enormer (Börsen-) Wert stützt sich vor allem darauf, dass die Konzerne Daten ihrer Userinnen und User sammeln und diese gewinnbringend nutzen. Hat Deutschland, hat Europa überhaupt noch die Chance, eigene Plattformen im Netz zu etablieren - oder ist der Zug längst abgefahren? Böte eine theoretisch mögliche Zerschlagung der US-Unternehmen die Gelegenheit, weniger datengefräßige Netzwerk-Anbieter auf dem alten Kontinent zu starten? 19:00 - 19:05 Uhr Nachrichten, Wetter


10 Wertungen:      Bewerten

19.15 Uhr

 

 

CD-Neuheiten

Neues vom CD-Markt


5 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Sonntagsstudio

Der Norden liest Tanja Maljartschuk stellt ihren neuen Roman "Blauwal der Erinnerung" vor Moderation: Katja Weise Aufzeichnung einer öffentlichen Veranstaltung vom 6. Juni 2019 im Literaturhaus in Hannover Darauf hat die Bücherwelt gewartet, seit Tanja Maljartschuk im vergangenen Jahr den Ingeborg-Bachmann-Preis gewann: auf einen neuen Roman der jungen charismatischen Schriftstellerin aus der Ukraine, die seit einigen Jahren in Wien lebt. Was ist das aber für ein Leben im Exil? Davon erzählt schillernd, bewegend und ironisch der Roman "Blauwal der Erinnerung". Eine Frau, von Panikattacken aus der Bahn geworfen, findet Halt in einer historischen Figur, die für die Geschichte der Ukraine eine große Rolle spielte: dem Volkshelden Wjatscheslaw Lypynskyj. Nun sucht sie in dessen Vergangenheit nach Spuren, um besser mit ihrer eigenen Gegenwart zurechtzukommen. Kann das gelingen? 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter


13 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Soirée

Niedersächsische Musiktage 2019: Ein Bauhaus-Programm Ein Bauhaus-Programm Johann Sebastian Bach: 6 Contrapuncti aus "Die Kunst der Fuge" BWV 1080 Erik Satie: Gymnopédie Nr. 1 Anton Webern: 5 Sätze für Streichquartett op. 5 George Gershwin: Lullaby for string quartet Kurt Weill / Stefano Pierini: Chansons, bearbeitet für Sopran und Streichquartett Claudia Barainsky, Sopran / delian::quartett Aufzeichnung vom 28. September 2019 im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk in Alfeld 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter Soirée


13 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Eugen d'Albert: "Der Rubin", Ouvertüre (MDR Sinfonieorchester: Jun Märkl); Johann Sebastian Bach: Partita e-Moll, BWV 830 (David Theodor Schmidt, Klavier); Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur - "Der Titan" (MDR Sinfonieorchester: Daniel Nazareth); Dmitrij Bortnjanskij: Cherubinischer Lobgesang Nr. 7 (Lena Carina Traube, Alt; Sebastian Reim, Oliver Kaden, Yongkeun Kim, Tenor; Gun-Wook Lee, Thomas Oertel-Gormanns, Bass; MDR Rundfunkchor: Risto Joost); Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 d-Moll, S 359 Nr. 2 (Staatskapelle Weimar: Arthur Fagen) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Joseph Haydn: Symphonie Nr. 95 c-Moll (La Petite Bande: Sigiswald Kuijken); Carl Maria von Weber: Grand Duo concertant Es-Dur, op. 48 (Sharon Kam, Klarinette; Itamar Golan, Klavier); Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur, op. 15 (Leif Ove Andsnes, Klavier; Münchner Philharmoniker: Thomas Dausgaard); Joaquín Turina: Sonate Nr. 2, op. 82 (Sonja van Beek, Violine; Andreas Frölich, Klavier); Milij Balakirew: "Tamar", Sinfonische Dichtung (Staatliches Akademisches Symphonieorchester der UdSSR: Jewgenij Swetlanow) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Paul Hindemith: "Hérodiade" (Siegfried Mauser, Klavier; hr-Sinfonieorchester: Werner Andreas Albert); Franz Liszt: Liebestraum As-Dur, S 541 Nr. 3 (Lang Lang, Klavier); Carl Reinecke: Serenade g-Moll, op. 242 (Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim: Vladislav Czarnecki) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Es-Dur, KV 184 (The English Concert: Trevor Pinnock); Marcel Grandjany: Fantasie über ein Thema von Haydn, op. 31 (Silke Aichhorn, Harfe); Georg Philipp Telemann: Violinkonzert G-Dur, TWV 51:G7 (Elizabeth Wallfisch, Violine; L'Orfeo Barockorchester: Elizabeth Wallfisch); Franz Schubert: Klavierstück Es-Dur, D 946, Nr. 2: (Chi Ho Han, Klavier); Tomaso Albinoni: Oboenkonzert C-Dur, op. 9, Nr. 5 (Stefan Schilli, Oboe; Stuttgarter Kammerorchester: Nicol Matt); Louis Spohr: Nonett F-Dur, Allegro, op. 31 (The Nash Ensemble)


0 Wertungen:      Bewerten