Jetzt läuft auf NDR kultur:

Musica

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Sonntag

Der ideale Start in den Sonntag für alle Klassik-Freunde Solokonzerte, kleine Sinfonien, Kammermusik und geistliche Werke - der ideale Start für alle Klassik-Freunde in den Sonntag: zum besinnlichen Zuhören und Wohlfühlen. Stündlich Nachrichten und Wetter


7 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Kantate

Geistliche Musik am 4. Sonntag der Passionszeit: Lätare Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate für Orgel c-Moll op. 65 Nr. 2 Ernst-Erich Stender, Orgel Johann Sebastian Bach: Jesu, meine Freude, Motette BWV 227 Balthasar-Neumann-Chor und Ensemble Ltg.: Thomas Hengelbrock 08:00 - 08:03 Uhr Nachrichten, Wetter


17 Wertungen:      Bewerten

08.40 Uhr

 

 

Glaubenssachen

Zwischen Anstand und Aufstand Zwischen Anstand und Aufstand Radikale Aspekte des Christentums Von Susanne Krahe "Radikalität" wird heute meist dem Islamismus zugeschrieben. Die christliche Botschaft dagegen gilt als ausgleichend und friedliebend. Aber das Bild vom sanftmütigen Jesus ist eine Verkürzung. Oft genug trat der christliche Messias selbst provozierend auf und vertrat extreme Positionen. Zudem ist die Geschichte der Kirchen über weite Strecken von Polarisierung und Revolutionen geprägt. Die Sendung spürt dem Verhältnis von bürgerlicher Moralität und radikalen Ansätzen im Christentum nach und fragt nach der Kompromissfähigkeit von Überzeugungen, die Alltag und Leben von Grund auf durchdringen. Glaubenssachen


28 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Petra Rieß Stündlich Nachrichten und Wetter 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik


15 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Das Sonntagskonzert

Musikwoche Hitzacker 2019: Eröffnungskonzert - Italienische Reise Werke von Richard Strauss, Robert Schumann und Felix Mendelssohn Bartholdy Gabriel Schwabe, Violoncello Staatsorchester Braunschweig / Ltg.: Albrecht Mayer Aufzeichnung vom 9. März 2019 im VERDO Konzertsaal 11:00 - 11:03 Uhr Nachrichten, Wetter


33 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassikboulevard

Mit Eva Schramm Das Wochenendvergnügen für Musikliebhaber mit Sinn für Geschichten aus der Welt der Kultur. Was läuft im Kino? Welche neue CD lohnt sich besonders, welche Hörbücher sind auf dem Markt? Fragen, auf die es Antworten gibt - im "Klassikboulevard". Stündlich Nachrichten und Wetter 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:40 - 17:43 Uhr Bildschöne Bücher


11 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Ein Stradivari der Orgel

Schnitgers repräsentative Stadtorgel (3/12) Von Hans-Heinrich Raab und Harald Vogel Die von Schnitger erreichte Synthese von Klangvielfalt, Transparenz und Klangvolumen wird in der Norder Ludgerikirche besonders deutlich. Schnitger hat viel Pfeifenwerk aus der alten Chororgel übernommen und gleichzeitig die räumlich getrennte Doppelfunktion der Orgel - Gemeindegesang im Haupt- und Querschiff sowie Abendmahlsmusik im Chor - auf geniale Weise gelöst: Die große Akustik des Kirchenraums lässt uns in Norden die Wirkung des norddeutschen Orgelrepertoires nachvollziehen, wie sie einst in den großen hanseatischen Stadtkirchen zu erleben war. 18:00 - 18:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Gedanken zur Zeit

Kunst aus Kolonien: Restituieren oder nicht? Deutsche Museen und die Provenienz ihrer Werke Von Sonja Zekri Bénédicte Savoy und Felwine Sarr haben den europäischen Kulturbetrieb aufgemischt: Die französische Kunsthistorikerin und der senegalesische Wissenschaftler haben Staatspräsident Emmanuel Macron empfohlen, Kunstwerke aus ehemaligen Kolonien - die sich in französischen Museen befinden - teilweise zurück nach Afrika zu schicken. Spätestens seitdem müssen sich auch die deutschen Museen fragen: Wie sollten wir mit jenen Werken umgehen, die einst legal oder auch illegal nach Deutschland gebracht worden sind? Wissen wir, was woher stammt und wie es zu uns gekommen ist? Klären wir das Publikum über die Provenienz der Werke auf? Positionieren muss sich aber auch die Politik, auf Bundes- und auf Länderebene. 19:00 - 19:05 Uhr Nachrichten, Wetter


10 Wertungen:      Bewerten

19.15 Uhr

 

 

CD-Neuheiten

Neues vom CD-Markt


5 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Sonntagsstudio

HörSalon: Recht und Ordnung Recht und Ordnung. Wie Justizia unser Leben prägt Mit Doris König, Thomas Fischer und Philipp Amthor Moderation: Alexander Solloch Aufzeichnung einer öffentlichen Veranstaltung vom 19. März 2019 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Der gute Wille? Das Bekenntnis zu einer Landsmannschaft? Gemeinsame moralische Überzeugungen? Alles viel zu vage, und vor allem: nicht einklagbar. Die Regeln sind es, die unser Zusammenleben überhaupt erst möglich machen: Regeln, die jeder nachvollziehen und deren Einhaltung jeder überprüfen lassen kann. Aber da gibt es doch einige Fragen: Woher kommen denn eigentlich unsere Regeln, und was hält sie in Bewegung, damit sie nicht erstarren? Ist unser Rechtssystem überhaupt hinreichend beweglich im Spannungsfeld von Würde und Kritik-Würdigkeit? Inwieweit ist es heute auch von Überlastung bedroht? Auch Regeln können ja nicht alles regeln. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Sonntagsstudio


12 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Soirée

Lili Boulanger und ihr musikalischer Kreis Francis Poulenc: "Les chemins de l'amour" für Gesang, Flöte und Klavier Gabriel Fauré: Berceuse D-Dur op. 16 Elégie c-Moll op. 24 / Fantasie c-Moll op. 79 Après un rêve op. 7 Nr. 1 Frank Martin: Trois chants de Noël Cecile Chaminade: Valse chantée Jules Massenet: Elégie / Meditation aus "Thaïs" Lili Boulanger: Nocturne / Cortège 'Vous m'avez regardé avec toute votre âme' aus "Clairières dans le ciel" Frank Martin: Trio über irische Volkslieder Aufzeichnung vom 2. Dezember 2018 im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


13 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Max Bruch: Symphonie Nr. 1 Es-Dur, op. 28 (Staatskapelle Weimar: Michael Halász); Georg Philipp Telemann: Suite G-Dur (La Stagione Frankfurt: Michael Schneider); Ralph Vaughan Williams: Messe g-Moll (Kerstin Klein-Koyuncu, Sopran; Manja Raschka, Alt; Falk Hoffmann, Tenor; Felix Plock, Bariton; MDR Rundfunkchor: Nigel Short); Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge b-Moll, BWV 891 (David Theodor Schmidt, Klavier); Alexander Glasunow: "Die Jahreszeiten", op. 67 (MDR Sinfonieorchester: Fabrice Bollon) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Henryk Melcer: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll (Jonathan Plowright, Klavier; BBC Scottish Symphony Orchestra: Christoph König); Maurice Duruflé: Vier Motetten über gregorianische Themen, op. 10 (Choir of Trinity College Cambridge: Richard Marlow); Johann Sebastian Bach: Französische Suite c-Moll, BWV 813 (Andrej Gawrilow, Klavier); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 77 B-Dur (Austro-Hungarian Haydn Orchestra: Adam Fischer); Luigi Boccherini: Streichquintett F-Dur, G 338 (Ensemble Concertant Frankfurt); Gustav Holst: "Indra", op. 13 (Ulster Orchestra: JoAnn Falletta) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Johannes Brahms: Trio Es-Dur, op. 40 (Marie Luise Neunecker, Horn; Frank Peter Zimmermann, Violine; Wolfgang Sawallisch, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie B-Dur, KV 22 (The English Concert: Trevor Pinnock); Camille Saint-Saëns: Violoncellokonzert Nr. 1 a-Moll, op. 33 (Camille Thomas, Violoncello; Orchestre National de Lille: Alexandre Bloch) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr A. Vivaldi: Konzert A-Dur, RV 548 (Gábor Boldoczki, Trompete; Capella Gabetta, Violine und Leitung: Andrés Gabetta); G. J. Vogler: Ballettsuite Nr. 2 (London Mozart Players: Matthias Bamert); G. P. Telemann: Konzert B-Dur, TWV 44:43 (Akademie für Alte Musik Berlin); J. S. Schröter: Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur, op. 3 (English Chamber Orchestra, Klavier und Leitung: Murray Perahia); S. Diaz: "Caballo Viejo"; Traditional: "Alma Llanera" (L'Arpeggiata: Christina Pluhar); F. David: Concertino B-Dur, op. 12 (Klaus Thunemann, Fagott; Academy of St. Martin-in-the-Fields: Neville Marriner)


0 Wertungen:      Bewerten