Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

NACHTMUSIK

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Christoph Willibald Gluck: ''Orfeo ed Euridice'': Reigen seliger Geister Orpheus Chamber Orchestra Jean Baptiste Accolay: Violinkonzert Nr. 1 a-Moll Itzhak Perlman Juilliard Orchestra Leitung: Lawrence Foster Francesco Molino: Sonate G-Dur, op. 6, Nr. 2 Sonja Prunnbauer, Gitarre Franz Schubert: Symphonie Nr. 6 C-Dur, D 589 SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart Leitung: Roger Norrington Niels Wilhelm Gade: Fantasiestücke, op. 43 Karl Schlechta, Klarinette Akos Hernádi, Klavier Louis James Lefébure-Wély: Sortie Banda Classica Leitung: Christian Siegmann Johann Sebastian Bach: Auf, schmetternde Töne der muntern Trompeten, BWV 207a Nils Mönkemeyer, Viola Dresdner Kapellsolisten Leitung: Helmut Branny

961 Hörer

06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Frank Rawel

161 Hörer

06.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

471 Hörer

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Anja Breer, Berlin

352 Hörer

07.10 Uhr

 

 

Das Porträt

296 Hörer

07.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

471 Hörer

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik

465 Hörer

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2165 Hörer

08.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

471 Hörer

08.45 Uhr

 

 

Satire

81 Hörer

09.04 Uhr

 

 

FEATURE

Aus dem Leben eines Regenwurms Von Konrad Lindner Regie: Andreas Meinetsberger Produktion: MDR 2015 - Ursendung -

1078 Hörer

09.35 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Christine Fleischer

325 Hörer

09.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1165 Hörer

10.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2165 Hörer

10.45 Uhr

 

 

Geschmackssache

670 Hörer

11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)

453 Hörer

11.30 Uhr

 

 

Kulturkalender

1165 Hörer

11.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2165 Hörer

12.04 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Monika van Bebber

178 Hörer

13.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2165 Hörer

13.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1165 Hörer

14.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2165 Hörer

14.45 Uhr

 

 

Satire (Wdh.)

82 Hörer

15.04 Uhr

 

 

KLASSIK NACH WUNSCH

mit Anja Herzog Telefonnummer für Hörerwünsche: 030 / 30 10 70 10 (Anrufbeantworter)

585 Hörer

17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE - DEBATTE

277 Hörer

18.04 Uhr

 

 

KAMMERMUSIK

mit Cornelia Schönberg Mozarts Klaviersonate A-Dur KV 331 Eine ''nachhaltige'' Sonate - der erste Satz bot die Vorlage für Regers Mozart-Variationen, das finale Rondo alla turca ist zum unsterblichen Evergreen geworden.

340 Hörer

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Roman als Debüt? Wie eine literarische Gattung zum Etikett wurde Eine Sendung von Anne König

943 Hörer

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Lothar Jänichen Anne Czichowsky zelebriert das Entspannte und doch Antreibende, das dem Swing so eigen ist

1254 Hörer

20.04 Uhr

 

 

KONZERT

AM SAMSTAGABEND Herbert Blomstedt dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 34 C-Dur Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Aufnahme vom 01.05.2015 in der Berliner Philharmonie

1414 Hörer

23.04 Uhr

 

 

LATE NIGHT JAZZ

mit Ulf Drechsel 35 Jahre Leo Records - das Berlin-Festival Der 1938 in Leningrad geborene Leo Feigin ist seit seiner Jugend Jazzfan und hat sich in der Sowjetunion für dessen Popularisierung engagiert. 1974 emigrierte er nach Israel und kam von dort nach London, wo er für die BBC arbeitete. 1979 gründete Feigin in London das Plattenlabel LEO RECORDS, auf dem er zunächst zeitgenössischen Jazz seiner Heimat veröffentlichte. Inzwischen erschienen auf LEO RECORDS hunderte Alben mit aktuellem Jazz aus Europa und den USA. Wie wichtig für das Label-Profil auch die deutsche Jazzszene geworden ist, zeigte das zweitägige LEO-Festival anlässlich des 35-jährigen Label-Bestehens im Dezember 2014 in Berlin. Heute hören Sie das deutsch-russische Vocal-Quartett ''VocColours'' mit Gala Hummel, Brigitte Küpper, Norbert Zajac und Louri Grankin sowie dem Gast TJ Shreder (Electronics) und das Trio Frank Gratkowski, Altsaxofon und Bassklarinette, Achim Kaufmann, Piano, Tony Buck, Schlagzeug. Konzertmitschnitt vom 29. Dezember 2014, Berlin, b-flat bis 00:00 Uhr

1056 Hörer

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Gioacchino Rossini: ''Il barbiere di Siviglia'': Ouvertüre Bläsersolisten der Deutschen Kammerphilharmonie Orlando di Lasso: Vesperae In Assumptione Beatae Mariae Virginis Weser-Renaissance Bremen Leitung: Manfred Cordes Max Reger: Eine romantische Suite, op. 125 Nordwestdeutsche Philharmonie Leitung: Hermann Scherchen Francesco Manfredini: Konzert c-Moll, op. 3, Nr. 11 Sabine Kuhlmann, Anne Schumann, Violine Les Amis de Philippe Leitung: Ludger Rémy (BR)

1950 Hörer

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Carl Nielsen: ''Frühling auf Fünen'', Lyrische Humoreske, op. 42 Andréas Thors, Knabensopran Asa Bäverstam, Linnéa Ekdahl, Sopran Kjell Magnus Sandve, Tenor Per Hoyer, Bariton Knabenchor Stockholm Stockholm Schwedischer Radio-Chor Sinfonieorcheter des Schwedischen Rundfunks Stockholm Leitung: Esa-Pekka Salonen Franz Schubert: Klaviertrio Es-dur, D 929 Trio Fontenay Antonij Arenskij: Suite Nr. 1 g-Moll, op. 7 The USSR Symphony Orchestra Leitung: Jewgenij Swetlanow Carl Nielsen: Kleine Suite, op. 1 Norwegisches Rundfunk-Sinfonie Orchester Oslo Leitung: Ari Rasilainen (BR)

1703 Hörer

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

William Hayes: Orgelkonzert G-Dur Marc Meisel Capriccio Basel Leitung: Dominik Kiefer Leonard Bernstein: ''West Side Story'': Suite Philip Jones Bläser-Ensemble Leitung: Eric Crees Georg Friedrich Händel: Concerto grosso d-Moll, op. 6, Nr. 10, HWV 328 Stanley Ritchie, Linda Quan, Barockvioline Myron Lutzke, Barockvioloncello Handel and Haydn Society Boston Leitung: Christopher Hogwood (BR)

810 Hörer