Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Max Bruch: Schwedische Tänze Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Neville Marriner Moritz Moszkowski: Anton Notenquetscher am Klavier Christof Keymer, Klavier Jacob Gade: Tango Jalousie Orquestra Simfònica de Barcelona e Orquestra national de Catalunya Leitung: José Serebrier Johann Wenzel Kalliwoda: Introduktion und Variationen B-Dur, op. 128 Dieter Klöcker, Klarinette Hamburger Symphoniker Leitung: Johannes Moesus Georg von Reutter: Sinfonia D-Dur Nuovo Aspetto Charles-Valentin Alkan: Concerto cis-Moll, op. 10, Nr. 2 Marc-André Hamelin, Klavier BBC Scottish Symphony Orchestra Leitung: Martyn Brabbins

886 Hörer

06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Susanne Papawassiliu

149 Hörer

06.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

457 Hörer

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pastor Thomas Bloedorn, Berlin

327 Hörer

07.10 Uhr

 

 

Das Porträt

272 Hörer

07.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

457 Hörer

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik

442 Hörer

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2015 Hörer

08.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

457 Hörer

08.45 Uhr

 

 

Satire

79 Hörer

09.05 Uhr

 

 

FEATURE

Bangkoks Engel Ein Frisörsalon in Patpong Von Beatrice Möller Regie: Fabian Kühlein Produktion: Fabian Kühlein für den SWR 2014

1011 Hörer

09.35 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Alexander Lück

283 Hörer

09.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1091 Hörer

10.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2015 Hörer

10.45 Uhr

 

 

Geschmackssache

623 Hörer

11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)

400 Hörer

11.30 Uhr

 

 

Kulturkalender

1091 Hörer

11.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2015 Hörer

12.04 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Peter Claus

148 Hörer

13.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2015 Hörer

13.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1091 Hörer

14.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2015 Hörer

14.45 Uhr

 

 

Satire (Wdh.)

76 Hörer

15.04 Uhr

 

 

KLASSIK NACH WUNSCH

mit Ev Schmidt Telefonnummer für Hörerwünsche: 030 / 30 10 70 10 (Anrufbeantworter)

558 Hörer

17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE - DEBATTE

270 Hörer

18.04 Uhr

 

 

KAMMERMUSIK

mit Cornelia Schönberg Das Slawische Quartett von Alexander Glasunow Als Jugendlicher lernt er bei Rimsky-Korsakow das Komponistenhandwerk, später unterrichtet er selbst Dmitrij Schostakowitsch. Innerhalb dieser stilistischen Bandbreite liegen seine 7 Streichquartette. Das dritte Quartett, das ''Slawische'', markiert seine Hinwendung zur russischen Idiomatik.

325 Hörer

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Das literarische Gespräch Moderation: Anne-Dore Krohn

883 Hörer

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Sabine Korsukéwitz Caro Josée geht ihren eigenen Weg, ohne dem Druck eines überwiegend trendorientierten Musikbusiness nachzugeben

1195 Hörer

20.04 Uhr

 

 

KONZERT

AM SAMSTAGABEND Tugan Sokhiev dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin Hector Berlioz: Roméo et Juliette, Symphonie dramatique für Soli, Chor und Orchester Sasha Cooke, Mezzosopran Pavol Breslik, Tenor Robert Hayward, Bassbariton Rundfunkchor Berlin Einstudierung: Maris Sirmais Aufnahme vom 13.02.2015 in der Berliner Philharmonie

1341 Hörer

23.04 Uhr

 

 

LATE NIGHT JAZZ

mit Ulf Drechsel JAZZ UNITS 2014: For Free Hands Der Gitarrist und Komponist Andreas Brunn schlägt mit seinem Quartett, das aus Musikern aus Deutschland, Bulgarien und Griechenland besteht, eine Brücke vom Modern Jazz zur traditionellen Musik des Balkans. Mit dem Titel des aktuellen, vierten Studioalbums, ''Kaleidoscope Freedom'', nimmt die Band bewusst Stellung zur gegenwärtigen politischen Lage in Europa. Andreas Brunn: Akustikgitarre, E-Gitarre Vladimir Karparov: Tenor- und Sopransaxofon George Donchev: Bass Dimitres Christides: Schlagzeug Konzertmitschnitt vom 26.11.2014, Berlin, Grüner Salon bis 00:00 Uhr

1018 Hörer

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK hr-Sinfonieorchester Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 385 'Haffner' Leitung: Hugh Wolff Paul Hindemith: Klarinettenkonzert Ulrich Mehlhart Leitung: Werner Andreas Albert Gabriel Fauré: Quartett g-Moll, op. 45 Aperto Piano Quartett Kurt Atterberg: Symphonie Nr. 5 d-Moll, op. 20 Leitung: Ari Rasilainen (BR)

1849 Hörer

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Ignaz Joseph Pleyel: Symphonie G-Dur, B 130 Sinfonia Finlandia Jyväskylä Leitung: Patrick Gallois Friedrich Kalkbrenner: Grand Septuor A-Dur, op. 132 Linos Ensemble Camille Saint-Saëns: Streichquartett e-Moll, op. 112 Miami String Quartet Vincent D'Indy: Symphonie cévenole, op. 25 Jean-Yves Thibaudet, Klavier Orchestre Symphonique de Montréal Leitung: Charles Dutoit (BR)

1622 Hörer

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Domenico Cimarosa: Concertante G-Dur Aurèle Nicolet, Flöte Heinz Holliger, Oboe Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Kenneth Sillito Georg Anton Benda: Symphonie Nr. 6 Es-Dur Prager Kammerorchester Leitung: Christian Benda Franz Xaver Wolfgang Mozart: Klavierkonzert Es-Dur, op. 25 Klaus Hellwig Kölner Rundfunk-Sinfonieorchester Leitung: Roland Bader (BR)

740 Hörer