Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Georg Friedrich Händel: ''Admeto'': Ouvertüre, HWV 22 Akademie für Alte Musik Berlin Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate C-Dur, KV 336 Elisabeth Ullmann, Orgel Concilium Musicum Frédéric Chopin: Zwei Polonaisen, op.40, Nr. 1 und Nr. 2 Rafal Blechacz, Klavier Unico Wilhelm von Wassenaer: Concerto armonico Nr. 2 B-Dur Academy of Ancient Music Leitung: Andrew Manze Dmitrij Schostakowitsch: Jazzsuite Nr. 2, Walzer II Concertgebouw-Orchester Amsterdam Leitung: Riccardo Chailly Ignaz Holzbauer: Sinfonia Es-Dur, op. 4, Nr. 3 Camerata Bern Leitung: Thomas Füri

1059 Hörer

06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Susanne Papawassiliu

184 Hörer

06.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

499 Hörer

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Joachim Opahle, Berlin

401 Hörer

07.10 Uhr

 

 

Das Porträt

341 Hörer

07.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

499 Hörer

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik

610 Hörer

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2894 Hörer

08.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten

499 Hörer

08.45 Uhr

 

 

Satire

97 Hörer

09.04 Uhr

 

 

FEATURE

Die Hexen zu dem Brocken ziehn Von Wolfgang Knape Regie: Jürgen Dluzniewski Produktion: MDR 1997

1267 Hörer

09.35 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Frank Schmid

657 Hörer

09.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1703 Hörer

10.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2894 Hörer

10.45 Uhr

 

 

Geschmackssache

1054 Hörer

11.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2894 Hörer

11.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1703 Hörer

12.04 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Anja Herzog

282 Hörer

12.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2894 Hörer

12.45 Uhr

 

 

Satire (Wdh.)

107 Hörer

13.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell

2894 Hörer

13.45 Uhr

 

 

Kulturkalender

1703 Hörer

14.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)

696 Hörer

14.45 Uhr

 

 

CD der Woche (Wdh.)

10 Hörer

15.04 Uhr

 

 

KLASSIK NACH WUNSCH

mit Ev Schmidt Telefonnummer für Hörerwünsche: 030 / 30 10 70 10 (Anrufbeantworter)

686 Hörer

17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE - DEBATTE

318 Hörer

18.04 Uhr

 

 

KAMMERMUSIK

mit Cornelia Schönberg Das Bläseroktett op. 156 von Franz Lachner Der Sohn eines orgelspielenden Uhrmachers startete seine Karriere 1823, als er einen Wettbewerb in Wien um ein Organistenamt gewann. Nun konnte er sich Kompositionsunterricht leisten und komponierte vom kleinen Klavierstück bis zur großen Oper so ziemlich alles. Vor allem seine großbesetzten Kammermusikwerke haben sich bis heute im Repertoire gehalten.

392 Hörer

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Im Windschatten der Krise Ein Streifzug durch die neugriechische Literatur Eine Sendung von Wolfgang Schneider

1202 Hörer

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Lothar Jänichen Tina Dico - kraftvoller Ausdruck mit leisen Tönen

1566 Hörer

20.04 Uhr

 

 

KONZERT

AM SAMSTAGABEND Tugan Sokhiev dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin Mieczyslaw Weinberg: Sinfonie Nr. 4 a-Moll Camille Saint-Saëns: Cellokonzert Nr. 1 a-Moll, op. 33 Johannes Moser Le carnaval des animaux (Der Karneval der Tiere) Johannes Moser, Violoncello Albert Roussel: 'Bacchus et Ariane': Suite Nr. 2 Aufnahme vom 02.03.2014 in der Berliner Philharmonie Karl-Friedrich Beringer dirigiert den Windsbacher Knabenchor und das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin Franz Schubert: Messe für Soli, gemischten Chor und Orchester As-Dur, D 678 Ruth Ziesak, Sopran Monica Groop, Mezzosopran Thomas Cooley, Tenor Thomas Laske, Bass Aufnahme vom 09.11.2008 in der Berliner Philharmonie Tugan Sokhiev dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64 Aufnahme vom 06.12.2009 in der Berliner Philharmonie

1541 Hörer

23.04 Uhr

 

 

LATE NIGHT JAZZ

mit Ulf Drechsel Kollektiv Nights 2015 - Christian Weidner Quartett Der Altsaxofonist und Komponist Christian Weidner hat eine sehr eigenständige Klangästhetik entwickelt, die einerseits vom eher ''asketischen'' Lee Konitz-Ton geprägt ist, andererseits aber den musikalischen Freigeist von Ornette Coleman atmet. Mit seinem deutsch-schweizerischen Quartett präsentierte er bei den Kollektiv Nights 2015 des Jazzkollektivs Berlin neue Kompositionen. Christian Weidner - Altsaxofon; Achim Kaufmann - Piano; Henning Sieverts - Kontrabass; Samuel Rohrer - Schlagzeug Konzertmitschnitt vom 7. September 2015 - Berlin, TIYATROM bis 00:00 Uhr

1142 Hörer

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK George Antheil: Tom Sawyer, Kalifornische Ouvertüre hr-Sinfonieorchester Leitung: Hugh Wolff Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert B-Dur, KV 595 Lars Vogt hr-Sinfonieorchester Leitung: Paavo Järvi Modest Mussorgskij: Bilder einer Ausstellung HR-Brass Carl Nielsen: Symphonie Nr. 5, op. 50 hr-Sinfonieorchester Leitung: Paavo Järvi (BR)

2218 Hörer

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Johann Wilhelm Hertel: Sinfonia B-Dur Sergio Azzolini, Fukui Miho, Fagott Capriccio Barock-Orchester Leitung: Dominik Kiefer Max Reger: Präludium und Fuge h-Moll, op. 56, Nr. 5 Bernhard Buttmann, Orgel Gioacchino Rossini: Petite Messe solennelle Alexandrina Pendatchanska, Sopran Theresa Kronthaler, Mezzosopran Daniel Behle, Tenor Daniel Kotlinski, Bassbariton Semion Skigin, Igor Levit, Klavier Jan Hennig, Harmonium Deutscher Kammerchor Bremen Leitung: Jörg Wöltche (BR)

1883 Hörer

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Antonín Dvorák: Serenade E-Dur, op. 22 Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Colin Davis Igor Strawinsky: 'Pulcinella': Ballett-Suite Academy of St. Martin-in-the-Fields Leitung: Neville Marriner (BR)

894 Hörer