Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

MUSIK DER GEGENWART

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Josef Myslivecek: Sinfonie A-Dur, EvaM 10:A2 London Mozart Players Leitung: Matthias Bamert Anonymus: Konzert Nr. 6 D-Dur Ludger Rémy, Cembalo, Orgel Les Amis de Philippe Dmitrij Schostakowitsch: Jazz-Suite Nr. 1 hr-Sinfonieorchester Leitung: Dmitrij Kitajenko Johann Friedrich Meister: Sonate Nr. 5 C-Dur Musica Antiqua Köln Michael Haydn: Sinfonie Nr. 11 B-Dur, P 9 Orchestre de Chambre de Lausanne Leitung: Christian Zacharias Moritz Moszkowski: ''Valse mignonne'' Stephen Hough, Klavier


06.04 Uhr

 

 

KLASSIK AM MORGEN

Georg Philipp Telemann: Trio für zwei Violinen und Basso continuo Es-Dur, TWV 42:Es1 Gottfried von der Goltz, Anne Katharina Schreiber Gido Larisch, Violoncello Michael Behringer, Cembalo Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Es-Dur, KV 447 Stefan Dohr Camerata Schulz Leitung: Emanuel Schulz Frantisek Xaver Dusek: Sinfonie B-Dur Helsinki Baroque Orchestra Leitung: Aapo Häkkinen Frédéric Chopin: Polonaise für Klavier Ges-Dur, op. posth. Yaara Tal Franz Ignaz Beck: ''L'isle déserte'': Ouvertüre La Stagione Frankfurt Leitung: Michael Schneider


07.04 Uhr

 

 

MUSICA SACRA


08.04 Uhr

 

 

KLASSIK FÜR KINDER

mit Stephan Holzapfel Musikgeschichten und knifflige Rätsel für wache Ohren


09.04 Uhr

 

 

GOTT UND DIE WELT

Lebensschutz nur für Ungeborene? Hilfe für Mutter und Kind in Not Von Marta Kupiec


09.30 Uhr

 

 

BACHKANTATE

Bringet dem Herrn Ehre seines Namens


10.00 Uhr

 

 

KATHOLISCHER GOTTESDIENST

Übertragung aus der Pfarrei St. Richard in Berlin-Neukölln Predigt: Pfarrer Martin Kalinowski


11.04 Uhr

 

 

SONNTAGSKONZERT

Leonard Slatkin Johann Sebastian Bach: Toccata für Orgel d-Moll, BWV 565, bearbeitet für Orchester von Stanislaw Skrowaczewski BBC Symphony Orchestra Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur, op. 6 Midori London Symphony Orchestra Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 103 Es-Dur, HOb. I:103 'Sinfonie mit dem Paukenwirbel' Philharmonia Orchestra Richard Strauss: Don Quixote, op. 35 János Starker, Violoncello Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Sergej Rachmaninow: 14 Lieder, op. 34: Nr. 14 Vocalise Detroit Symphony Orchestra Gustav Holst: The planets (Die Planeten), op. 32 New London Children's Choir Philharmonia Orchestra


14.04 Uhr

 

 

FEATURE

Musikrausch Der Dirigent Teodor Currentzis in Perm Von Jean-Claude Kuner Regie: der Autor Produktion: Dlf/NDR/rbb 2014



15.04 Uhr

 

 

LEONARD BERNSTEIN

Eine Sendereihe von Kai-Luehrs-Kaiser 12. Folge Mein "kleiner Dämon": Bernstein als erster queerer Dirigent? Mit seiner Bisexualität ging Leonard Bernstein - zumindest ab einem bestimmten Alter - offen um. Zu seiner Zeit war das alles andere als selbstverständlich; noch sein Vorgänger beim New York Philharmonic Orchestra, Dimitri Mitropoulos, war 1957 wegen seiner Homosexualität entlassen worden. So wurde Bernstein die erste Schwulen-Ikone der Klassik-Welt. Hört man das?


17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE


18.04 Uhr

 

 

MUSIKLAND BRANDENBURG

mit Anja Herzog Konzerte in Kirchen und Klöstern Es sind Orte mit klangvollen Namen: der Dom des Oderbruchs, Kloster Zinna, Kloster Chorin, Kloster Lehnin... Wir nehmen Sie mit auf einen musikalischen Ausflug in die Kirchen und Klöster im Land Brandenburg, in denen regelmäßig hochkarätige Chöre, Ensembles und Orchester Konzerte geben, bei denen wir mit dem Ü-Wagen dabei waren.


19.04 Uhr

 

 

DAS GESPRÄCH


20.04 Uhr

 

 

BERLINER PHILHARMONIKER

Krzysztof Urbanski dirigiert die Berliner Philharmoniker Bedrich Smetana: Moldau und Sárka aus 'Mein Vaterland' Bohuslav Martinu: Violoncellokonzert Nr. 1 Sol Gabetta Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 7 d-Moll, op. 70 Konzertaufnahme vom 23.05.2014 in der Berliner Philharmonie Claudio Abbado dirigiert die Berliner Philharmoniker Johannes Brahms: Ein Deutsches Requiem nach Worten der Heiligen Schrift für Soli, Chor und Orchester, op. 45 Cheryl Studer, Sopran Andreas Schmidt, Bariton Schwedischer Rundfunkchor Eric Ericson Kammerchor Konzertaufnahme vom 02.10.1992 in der Berliner Philharmonie


23.04 Uhr

 

 

LATE NIGHT JAZZ

mit Ulf Drechsel Jazz-Diskothek - News from Jazz & Blues bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 E-Dur, WAB 107 Sächsische Staatskapelle Dresden Leitung: Christian Thielemann Johann Sebastian Bach: ''Schmücke dich, o liebe Seele'', BWV 654 Sybille Hesselbarth, Violoncello MDR-Sinfonieorchester Leitung: Jun Märkl Joseph Haydn: Sonate D-Dur, Hob. XVI/37 Ragna Schirmer, Klavier Leos Janácek: ''Lachische Tänze'' Gewandhausorchester Leipzig Leitung: Václav Neumann (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 - ''Eroica'' Berliner Philharmoniker Leitung: Herbert von Karajan Carl Stamitz: Oktett Nr. 1 B-Dur Consortium Classicum Zdenek Fibich: Symphonie Nr. 3 e-Moll, op. 53 Tschechische Philharmonie Leitung: Gerd Albrecht Juan Bautista José Cabanilles: Tiento XXIII por A la mi re Hespèrion XX Leitung: Jordi Savall Hanns Eisler: Kleine Sinfonie, op. 29 Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Hans E. Zimmer (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Hector Berlioz: ''Sara la baigneuse'' Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Colin Davis Johann Sebastian Bach: Suite D-Dur, BWV 1012 Jean-Guihen Queyras, Violoncello Ferdinand Hiller: Klavierkonzert Nr. 2 fis-Moll, op. 69 Tasmanian Symphony Orchestra Klavier und Leitung: Howard Shelley (BR)