Jetzt läuft auf SWR1 Baden- Württemberg:

Der Nachmittag

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Guten Morgen Baden-Württemberg

5:00 - 5:03 Nachrichten 5:57 - 6:00 Anstöße 6:57 - 7:00 Anstöße

7394 Hörer

10.00 Uhr

 

 

Leute

Gast (live): Prof. Bernhard Krämer, Facharzt für Innere Medizin. Leitet eine Klinik in Mannheim und ist Experte für Bluthochdruck und Diabetes. Weltweit ist Bluthochdruck die größte Gefahr für die Gesundheit. Früh erkannt, lässt er sich optimal behandeln. Die Volkskrankheiten Bluthochdruck und Diabetes sind Themen des nächsten wissenschaftlichen Jahreskongresses in Mannheim. Diesen begleitet Prof. Bernhard Krämer als neuer Vorstandsvorsitzender der Deutschen Hochdruckliga. Krämer ist Direktor der Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim. Er hat einen Lehrstuhl für Innere Medizin an der Universität Heidelberg und forschte u.a. an der Harvard Medical School in Boston.

4300 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Aktuell um zwölf

3242 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Der Nachmittag

5840 Hörer

17.00 Uhr

 

 

Aktuell um fünf

2825 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Guten Abend Baden-Württemberg

18:30 - 18:32 Sport Aktuell, Überblicke

3969 Hörer

19.30 Uhr

 

 

Thema Heute: Baden-Württemberg

256 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Der Abend

3473 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Aktuell am Abend

1717 Hörer

22.15 Uhr

 

 

Radioreport - Recht

So was von rechtswidrig - die neue deutsche Vorratsdatenspeicherung Es ist eine endlose Geschichte, die Vorratsdatenspeicherung in Deutschland. Ab Juli 2017 soll es jetzt aber soweit sein: Laut Gesetz müssen Telekommunikationsfirmen dann unsere Verbindungsdaten speichern. Wann wir telefonieren, mit wem und wie lange, und auch, wem wir wann eine Email schicken - alle diese Infos müssen die Unternehmen speichern und bei Bedarf dem Staat zugänglich machen. Ziel des Gesetzes ist eine bessere Kriminalitäts- und Terrorbekämpfung. Datenschützer sehen allerdings ein Problem: Einen konkreten Anlass für die Speicherung auf Vorrat muss der Einzelne nicht liefern, sie trifft jeden, ohne Unterschied. Rückenwind bekommen die Kritiker der Vorratsdatenspeicherung vom Europäischen Gerichtshof. Die europäischen Richter haben im Dezember 2016 entschieden: eine anlasslose Speicherung aller Verbindungsdaten verstößt gegen EU-Recht. Im SWR1 Radioreport Recht analysieren wir, ob nach dem EuGH-Urteil aus Luxemburg auch die geplante Vorratsdatenspeicherung in Deutschland vor dem Aus steht?

1424 Hörer

22.30 Uhr

 

 

Kopfhörer

3439 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Die Nacht

Spiele, Talk und viele Superhits der vergangenen Jahrzehnte Für Nachtschwärmer, Ruhelose, Nachtschichtler und alle anderen SWR1-Fans gibt es täglich von Mitternacht bis fünf Uhr morgens "Lach- und Sachgeschichten für Erwachsene". Spiele, Talk, viele Superhits der vergangenen Jahrzehnte, "ausgeschlafene" Moderatorinnen und Moderatoren machen "SWR1 Die Nacht" zum interaktiven Hörererlebnis.

6040 Hörer