Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Howard Shore: "A Lord of the rings suite" James Galway (Flöte) London Symphony Orchestra Leitung: Klauspeter Seibel Carl Friedrich Abel: Sinfonie D-Dur op. 17 Nr. 3 The Hanover Band Leitung: Anthony Halstead Leone Sinigaglia: Humoreske und Romanze op. 16 Raphaela Gromes (Violoncello) Julian Riem (Klavier) Francesco Manfredini: Konzert F-Dur op. 3 Nr. 1 Les Amis de Philippe Leitung: Ludger Rémy Gioacchino Rossini: Andante und Thema F-Dur Budapest Festival Orchestra Leitung: Ivan Fischer Johann Wilhelm Hertel: Trompetenkonzert D-Dur Håkan Hardenberger (Trompete) Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Neville Marriner


313 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

06.03 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Modest Mussorgskij: "Ein Kinderscherz" für Klavier Maria Bergmann (Klavier) Anatoli Ljadow: 8 russische Volkslieder für Orchester op. 58 Russisches Philharmonisches Orchester Leitung: Samuel Friedmann Ludwig van Beethoven: Klaviersonate f-Moll WoO 47 Nr. 2 David Breitman (Klavier) Julius Klengel: Konzert für 2 Violoncelli und Orchester e-Moll op. 45 Xenia Jancovic, Christoph Richter (Violoncello) NDR Radiophilharmonie Leitung: Bjarte Engeset Alexander von Zemlinsky: Humoreske für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott Acelga Quintett


6 Wertungen:      Bewerten

06.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

07.03 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Gregor Joseph Werner: Konzert für 2 Violinen und Basso continuo Nr. 11 a-Moll "Im Wintermonat" A Corte Musical Leitung: Rogério Gonçalves Gabriel Pierné: Pastorale für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn Etienne Plasman (Flöte) Philippe Gonzales (Oboe) Jean-Philippe Vivier (Klarinette) David Sattler (Fagott) Miklos Nagy (Horn) Leo Delibes: "Pas des fleurs" aus dem Ballett "La source, ou Naila" London Symphony Orchestra Leitung: Richard Bonynge Camille Saint-Saëns: Klarinettensonate Es-Dur op. 167 Duo Brillaner Georg Philipp Telemann: Orchestersuite Nr. 2 A-Dur Ensemble Masques Leitung: Olivier Fortin François Couperin: "Les rozeaux" aus Troisième Livre de Pièces de Clavecin Alexandre Tharaud (Klavier)


6 Wertungen:      Bewerten

07.55 Uhr

 

 

Lied zum Sonntag


1 Wertung:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

08.03 Uhr

 

 

SWR2 Kantate

Peter Griesbacher: Introitus zum Sonntag Sexagesimae: "Exsurge" Jürgen Ochs (Tenor) Michael Meuser (Orgel) Johann Sebastian Bach: "Gleich wie der Regen und Schnee vom Himmel fällt" BWV 18 solistenensemble stimmkunst Stiftsbarock Stuttgart Leitung: Kay Johannsen Johann Nepomuk David: "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" Rainer Maria Rückschloß (Orgel) Ernst Pepping: "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" Collegium Iuvenum Stuttgart Leitung: Friedemann Keck


13 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen: Aula

Digitale Wunderwelten Kontrolliert Künstliche Intelligenz den Menschen? Von Marco Wehr Können Computer bald unsere Gedanken lesen? Wird das Internet zum digitalen Garten Eden? Wenn das letzte Stündlein schlägt, werden die Information aus unseren Gehirnen noch schnell ausgelesen und ins World Wide Web eingespeist, in dem wir dann als digitale Wiedergänger umhergeistern? Nirgendwo schießen die Spekulationen so ins Kraut wie im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Da stellt sich die Gretchenfrage: In welchen Bereichen werden wir tatsächlich das Zepter an Maschinen und Rechnern abgeben? Antworten gibt der Physiker, Buchautor und Tänzer Marco Wehr. (Produktion 2018)


32 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

09.03 Uhr

 

 

SWR2 Matinee

Nie oben ohne: Die Mütze Sonntagsfeuilleton mit Stefanie Junker Egal ob Basecap, Beanie oder gar Elbsegler: Mütze geht immer! Die SWR2 Matinee beschäftigt sich mit der vielseitigsten aller Kopfbedeckungen und bekennt sich zu "oben mit". 10:00 - 10:03 Nachrichten, Wetter 11:00 - 11:03 Nachrichten, Wetter Sie ist das Wundermittel an jedem Bad Hair Day und rettet uns bei kalten Temperaturen vor fiesen Frostbeulen: die Mütze. Vorbei sind die Zeiten, als man wegen seiner unförmigen und farblosen Mützen verspottet wurde. Seit Jahren wird wieder Mütze getragen - vom BaseCap bis zu Rollmütze und Beanie ist alles erlaubt. Die SWR2 Matinee trägt Mütze und blickt zurück auf die Mützenmodelle der Geschichte. Wir hinterfragen die Bedeutung der Mütze als politisches und religiöses Symbol. Wir probieren aus, wie es ist, heutzutage mit einer Kippa durch die Berlin zu spazieren. Wir erkunden die Geschichte der Bommel und besuchen den letzten Mützenmacher Hamburgs, Lars Küntzel. Aus seiner Werkstatt stammten die "Elbsegler"-Mützen des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Schmidt. Redaktion: Nicole Dantrimont Musik: Bernd Künzig


6 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

SWR2 Glauben

Gläubig und Rechts Christen bei AfD, Pegida und Co. Von Lukas Meyer-Blankenburg Bekennende Christen sind Mitglieder der AfD oder sie marschieren mit bei neuen rechten Bewegungen wie den Identitären und Pegida. Sie befürworten das traditionelle Familienbild der Rechten und lehnen Schwangerschaftsabbrüche ebenso ab, wie die Ehe für alle. Auch Hetze gegen Geflüchtete oder Andersdenkende rechtfertigen sie theologisch. Rechte Vordenker sammeln im Alten Testament vermeintliche Belege für ihre völkische Ideologie. Das Gebot der Nächstenliebe auch gegenüber Fremden wird nationalistisch ausgelegt, die Ablehnung von Homosexualität religiös begründet. Während führende Kirchenvertreter in Deutschland sich klar gegen Rechts positionieren, ist die Haltung in vielen Kirchengemeinden nicht so eindeutig. Wie passen Christentum und rechtes Denken zusammen?


11 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs

Am Mikrofon: Eleonore Büning


6 Wertungen:      Bewerten

13.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

SWR2 Feature am Sonntag

Mal checken, ob's geht Liebesschlösser an Brücken - Eiserne Treueschwüre Von Mona Winter Zu Zigtausenden hängen sie da. Ob Milvische Brücke in Rom über den Tiber, Eiserner Steg in Frankfurt über den Main oder Makartsteg in Salzburg über den Inn, Vorhängeschlösser mit Botschaften der Liebe und Treue zieren massenweise Gitter und Streben. Soll die Liebe verschlossen und verriegelt werden? Oder steckt hinter dem neuen Brauch ein besonderes Sicherheitsbedürfnis - in einer unsicheren Welt, in der nur private Beziehungen Halt versprechen? Aber offenbar nur, wenn man ein Schloss dran hängt und den Schlüssel wegwirft. Doch sollte man gerade in der Liebe nicht eher aufgeschlossen sein ...? (Produktion 2017)


28 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

SWR2 Zur Person

Der Sopranistin Emma Kirkby zum 70. Geburtstag Von Doris Blaich Singen war für Emma Kirkby lange Zeit nur ein schönes Hobby. Sie studierte in Oxford klassische Philologie und arbeitete zunächst als Lehrerin. In den 1970er Jahren, als immer mehr Alte-Musik-Ensembles einen Vokalklang suchten, der sich gut mit den historischen Instrumenten mischt, wurde Emma Kirkbys schlanke und strahlkräftige Stimme zum neuen Ideal. Ihre Aufnahmen der Madrigale von Dowland und Monteverdi mit dem Consort of Musicke gehören nach wie vor zu den Referenzaufnahmen. 2007 erhob Queen Elizabeth II. Emma Kirkby in den Ritterstand, die Universität Oxford verlieh ihr die Ehrendoktorwürde. Am 26. Februar feiert sie ihren 70. Geburtstag.


23 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 Lesenswert Magazin


0 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


4 Wertungen:      Bewerten

18.20 Uhr

 

 

SWR2 Hörspiel am Sonntag

Magma Hörspiel von Werner Fritsch Mit: Michael Altmann Musik und Regie: Werner Fritsch (Produktion: HR 2011) Original Siggi taumelt mit geladener Pistole auf dem Karneval herum, doch er wird die Bilder seines Lebens nicht los: Folterungen während seiner Fremdenlegionszeit in Afrika, nach seiner Desertion strafversetzt nach Mururoa, wo er schutzlos den französischen Atomtests ausgesetzt war. Sein Herz, ein brennendes Ölfeld. Siggi hat überlebt und wünscht sich einmal noch, ein einziges Mal, seine schönste Zeit zurück, als er zusammen mit seiner großen Liebe Maja seine Varieté-Künste zeigte - sie jonglierte mit ihren Schleiern, und er zerschnitt sie in Stücke mit seinem Säbel. Das war seine ganz große Show! Doch hinter jeder jetzigen Karnevalsmaske lauert sein Verfolger, die Vergangenheit ...


14 Wertungen:      Bewerten

19.39 Uhr

 

 

SWR2 Jazz

Vergessene Legende Die Gitarristin Emily Remler Von Gerd Filtgen Mit "Firefly" eroberte Emily Remler (1957 - 1990) die Herzen von Gitarren-Fans im Sturm. Für ihr Platten-Debüt hatte sich Herb Ellis stark gemacht. Der bekannte Gitarrist sah in Remler eine Künstlerin, die die Modern Jazz Gitarrenspielweise weiter führen könnte. Die junge Musikerin hatte auf beeindruckende Weise die Einflüsse von Wes Montgomery zu einer eigenen Ausdrucksform verarbeitet. Ihren warmen Gitarren-Sound erzielte Remler wie ihr Vorbild: Zum Anschlagen der Saiten verwandte sie kein Plektrum, sondern setzte stattdessen den Daumen ein. In ihren Improvisationen dominierten reizvolle Motivketten, die Standards, Originals und Latin Jazz Themen funkelnden Glanz verliehen. Emily Remler: The Firefly/CD: Firefly Emely Remler Emily Remler: Ode To Mali/CD: Transitions Emely Remler Emily Remler: East To Wes/CD: East To Wes Emely Remler Emily Remler: Perk's Blues/CD: Firefly Emely Remler


3 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

20.03 Uhr

 

 

SWR2 Oper

Giuseppe Verdi: "Falstaff" Commedia lirica in in 3 Akten Falstaff: Tito Gobbi Ford: Rolando Panerai Alice Ford: Elisabeth Schwarzkopf Fenton: Luigi Alva Nannetta: Anna Moffo Quickly: Fedora Barbieri Dr. Cajus: Tomaso Spataro Bardolfo: Renato Ercolani Pistola: Nicola Zaccaria Meg Page: Nan Merriman Philharmonia Chorus Philharmonia Orchestra Leitung: Herbert von Karajan


10 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

23.03 Uhr

 

 

SWR2 Musikpassagen

Gut gefragt, ist halb gesungen Von Gesine Heinrich Wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt, bleibt stumm. Die Fragen sind das Entscheidende, für Philosophen wie Revolutionäre. Und für Songwriter. Was für schöne Lieder kann man auf Fragen aufbauen. Und was für wichtige Themen in drei Minuten in die Welt singen. Was macht du den Rest deines Lebens? Was willst du noch mehr? Was soll ich meinem Herzen sagen? Warum schaffen wie es nicht, friedlich zusammen zu leben? Und wie schaffen wir es, dass die Musik weiterspielt?


3 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Friedrich Schneider: Sinfonie Nr. 16 A-Dur Anhaltische Philharmonie Dessau Leitung: Markus L. Frank Max Reger: "Hymnus der Liebe" op. 136 Annelies Burmeister (Alt) MDR Sinfonieorchester Leitung: Heinz Bongartz Eugène Bozza: Suite F-Dur Leipziger Hornquartett Johann Adolf Hasse: Miserere c-Moll Katherina Müller (Sopran) Elisabeth Wilke (Alt) Gerald Hupach (Tenor) Wolf Matthias Friedrich (Bass) Ars Vocalis Virtuosi Saxoniae Leitung: Ludwig Güttler Arnold Mendelssohn: Streichquartett D-Dur op. 67 Reinhold-Quartett


313 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Jules Massenet: "Scènes de féerie" New Zealand Symphony Orchestra Leitung: Jean-Yves Ossonce Alexander von Zemlinsky: Psalm 13 op. 24 Rundfunkchor Berlin Münchner Rundfunkorchester Leitung: Peter Ruzicka François Devienne: Flötenkonzert Nr. 7 e-Moll James Galway (Flöte) London Mozart Players Leitung: James Galway Richard Strauss: "Enoch Arden" op. 38 Dietrich Fischer-Dieskau (Sprechstimme) Gerhard Oppitz (Klavier) Gioacchino Rossini: Introduktion, Thema und Variationen B-Dur François Benda (Klarinette) Slovakische Philharmonie Leitung: Christian Benda


313 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Max Bruch: Suite nach russischen Volksmelodien op. 79b SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern Leitung: Werner Andreas Albert Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate D-Dur KV 144 Daniel Chorzempa (Orgel) Deutsche Bachsolisten Leitung: Helmut Winschermann Franz Schubert: Sonate c-Moll D 958 Leif Ove Andnes (Klavier)


313 Wertungen:      Bewerten