Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Konzert live

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik sowie Informationen und Meinungen zur Kultur Darin: 06.30, 07.00, 07.30, 08.00 Nachrichten, Wetter 07.50 Kirche in WDR 3 Choral Pfarrer Heinz-Josef Löckmann, Paderborn 08.05 Samstagsgespräch

2938 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Mit Xaver Frühbeis Thomas Fats Waller Whiteman Stomp; Paul Whiteman and his Orchestra Henri Vieuxtemps Souvenir d'Amérique, Variations burlesque sur "Yankee Doodle"; Leila Josefowicz, Violine; John Novacek, Klavier Antonín Dvorák Sinfonische Variationen über ein Originalthema, op. 78; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Rafael Kubelik Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett d-moll, KV 421; Quatuor Ébène John Field Klavierkonzert Nr. 1 Es-dur; Míceál O'Rourke; London Mozart Players, Leitung: Matthias Bamert Historische Aufnahmen: Zum 125. Geburtstag von Paul Whiteman Darin unter anderem: George Gershwin Rhapsody in Blue; George Gershwin, Klavier; Paul Whiteman and his Orchestra (Ersteinspielung 1924) Franz Schubert Abschied von einem Freunde, D 578; Siegfried Lorenz, Bariton; Norman Shetler, Klavier Bix Beiderbecke In a Mist; Lincoln Mayorga, Klavier Claude Debussy Brouillards; Jean-Efflam Bavouzet, Klavier Claude Debussy Nocturnes; Cleveland Chorus and Orchestra, Leitung: Pierre Boulez

4894 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

12.05 Uhr

 

 

WDR 3 Kulturfeature

Wiederholung: So 15.05 Armenien - Die Heimat im Gepäck Auf dem Weg nach Çankiri Der Komponist und der Völkermord Von Daniel Guthmann Aufnahme WDR/DLF 2015

396 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert der Woche

Jazz Meeting WDR Grant Stewart/John Marshall Quintett Aufnahme aus der Jazzschmiede, Düsseldorf

275 Hörer

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

15.05 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

Wiederholung: 23.05 Armenien - Die Heimat im Gepäck Der Stimme ihren Ort zurück Von Simone Kucher Lusine: Sesede Terziyan Mutter: Therese Hämer Papik: Ulrich Haß Frau: Edda Fischer Assistentin: Sigrid Burkholder Sammy: Denis Moschitto Moderatorin: Regina Münch Stimme A: Gosia Konieczna Stimme B: Renée Knapp Stimme C: Mark Zak Stimme D: Jean Faure Lusine (Teenager): Roxana Samadi Sammy (Teenager): Finn Oleg Schlüter Kind: Jule Schlüter Piano: Annette Müller-Philippek Violine: Rike Wiebelitz Regie: Jörg Schlüter

492 Hörer

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

16.05 Uhr

 

 

WDR 3 Variationen

Mit Barbara Overbeck "Singen macht glücklich" WDR 3 Werkbetrachtung: die Chöre der Matthäus-Passion Zwei Chöre sieht Bach für die Matthäus-Passion vor, den Chören kommt eine wesentliche Rolle zu. Wie Bach die Chor-Stellen gestaltet, erklärt Florian Helgath, Chorleiter beim ChorWerk Ruhr. Heldentenöre in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Sie wurden beide am 20. März 1890 geboren: der Däne Lauritz Melchior und der Italiener Benjamino Gigli. Zum 125. Geburtstag ein Beitrag über den Gesangsstil dieser herausragenden Tenöre ihrer Zeit. Von Gelsenkirchen an die MET - Der Tenor Torsten Kerl Bis heute ist der in Gelsenkirchen geborene Torsten Kerl im Ruhrgebiet verwurzelt, auch wenn er weltweit engagiert wird. Der Sänger ist zu Gast und erzählt über seine musikalischen Anfänge als Oboist und seine Karriere als Wagner-Tenor in Bayreuth und an der Metropolitan Opera in New York.

627 Hörer

17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 28. März 1515 Der Geburtstag der heiligen Teresa von Ávila Von Andrea Kath

703 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

18.05 Uhr

 

 

WDR 3 Vesper

Stabat Mater Marc-Antoine Charpentier Desolatione, desolata est terra / Sicut pullus hirundinis sic clamabo, aus "Méditations pour le Carême"; Marcel Beekman, Countertenor; Robert Getchell, Tenor; Robbert Muuse, Bassbariton; Ensemble Pierre Robert, Leitung: Frédéric Desenclos Henry Du Mont Pavane d-moll für 2 Violinen und Basso continuo; Les Talens Lyriques Francis Poulenc Stabat Mater für Sopran, Chor und Orchester; Carolyn Sampson, Sopran; Cappella Amsterdam; Estonian Philharmonic Chamber Choir; Estonian National Symphony Orchestra, Leitung: Daniel Reuss

682 Hörer

19.00 Uhr

 

 

WDR 3 Bühne: Radio live

Lucia di Lammermoor Oper in 3 Akten von Gaetano Donizetti nach einem Libretto von Salvadore Cammarano Lucia: Albina Shagimuratova Lord Enrico Ashton: Fabio Capitanucci Sir Edgardo di Ravenswood: Joseph Calleja Lord Arturo Bucklaw: Matthew Plenk Raimondo Bidebent: Alastair Miles Alisa: Theodora Hanslowe Normanno: Eduardo Valdes Metropolitan Opera Chorus and Orchestra, Leitung: Maurizio Benini Zeitversetzte Übertragung aus der Metropolitan Opera New York

64 Hörer

22.30 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz

Mit Karl Lippegaus Über die Welt Die imaginäre Auvergne und das Musikerkollektiv ARFI

2081 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

23.05 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

bis 24:00 Uhr

492 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

1780 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Darin: 02.00 Umstellung der mitteleuropäischen Normalzeit auf Sommerzeit 03:00 04.00, 05.00 Nachrichten, Wetter Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert D-dur, KV 211; Michael Erxleben; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Matthias Bamert Johann Sebastian Bach Suite instrumentaler Kantatensätze aus BWV 249, 42, 150, 75 und 31; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Paul Goodwin Gabriel Fauré Klavierquartett c-moll, op. 15; Aperto Piano Quartett Johannes Brahms Schicksalslied, op. 54; Frankfurter Kantorei; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Helmuth Rilling Bedrich Smetana Ouvertüre zu "Die verkaufte Braut"; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Eliahu Inbal Ernst von Dohnányi Amerikanische Rhapsodie, op. 47; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Alun Francis Ludwig van Beethoven Oktett Es-dur, op. 103; Bläservereinigung der Bamberger Symphoniker Franz Schubert Sinfonie Nr. 2 B-dur, D 125; Chamber Orchestra of Europe, Leitung: Claudio Abbado Sergej Rachmaninow Jugendsinfonie; Königliches Councertgebouw Orchester Amsterdam, Leitung: Vladimir Ashkenazy Nikolaj Rimskij-Korsakow Capriccio espagnol, op. 34; Aquarelle Guitar Quartet César Cui Nocturne fis-moll, op. 22,3; Philip Edward Fisher, Klavier Modest Mussorgskij Flohlied des Mephistopheles in Auerbachs Keller; Franz Hawlata, Bass; WDR Funkhausorchester Köln, Leitung: Helmuth Froschauer Michail Glinka Capriccio brillante über die "Jota aragonesa"; Staatskapelle Dresden, Leitung: Neville Marriner Isaak Dunajewski Circus, Fantasie; Kremerata Baltica Chorus; Kremerata Baltica, Leitung: Gidon Kremer Joseph Gung'l Perpetuum mobile, op. 317; Nürnberger Symphoniker, Leitung: Christian Simonis Emmanuel Chabrier Cortège burlesque; Alexandre Tharaud und Aleksandar Madar, Klavier Peter Jansen Scherzo, Nocturne und Burlesca; Gürzenich Fagottquintett Franz Lehár Ballettmusik, aus "Peter und Paul im Schlaraffenland"; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Leitung: Michail Jurowski Richard Strauss Menuett und Pas de deux, aus "Schlagobers"; Detroit Symphony Orchestra, Leitung: Neeme Järvi Franz Schreker Intermezzo fis-moll; Sinfonietta Köln Philipp Fahrbach Jubel Csárdás, op. 48; Biedermeier Ensemble Wien

3848 Hörer