Jetzt läuft auf WDR5:

Neugier genügt

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Töne, Texte, Bilder - Das Medienmagazin


7 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

06.04 Uhr

 

 

Tischgespräch


24 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

07.04 Uhr

 

 

Bärenbude Wecker - Radio für Ausgeschlafene

Thema: Sternschnuppen Darin: Umfrage Sternschnuppen Die Kuschelbären Johannes und Stachel Sternzeichen Das klingende Bilderbuch Gian und Giachen und der Sternschnuppenberg Hörspiel: Selma und Max (4/5) Von Erhard Schmied Teil 4: Schrecklich nett Regie: Thomas Werner Rate mal! Ratebär Bärige Miniatur Bärennachricht Nachtschwarzer Himmel. Kein Wölkchen zu sehen. Ihr guckt nach oben und schwupps - huscht etwas vorbei. War das etwa eine Sternschnuppe? Dann dürft ihr euch ganz schnell was wünschen. Vielleicht haben auch die Kuschelbären Johannes und Stachel Glück und entdecken eine Sternschnuppe. Die beiden schauen abends oft in den Himmel, um die Sterne zu finden, die die bekannten Sternzeichen bilden. Die Steinböcke Gian und Giachen müssen im Klingenden Bilderbuch aber erst noch ganz schön rackern, um eine tolle Aussicht auf den Sternenhimmel zu haben. Sie müssen dafür erst den Sternschnuppenberg erklimmen. Und das ist kein leichter Aufstieg!


1 Wertung:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

08.04 Uhr

 

 

Tiefenblick

Sterben, Tod und Trauer (3/3) Weiterleben mit der Lücke Von Frank Kaspar Aufnahme des WDR 2018 Wiederholung: 22.30 Uhr Wenn es auf das Ende zugeht, gelangt der Mensch meist in die Hände von Spezialisten. Nur wenige werden von ihren Angehörigen begleitet. Dabei kann ein bewusster Abschied vom Sterbenden und vom Toten in der Zeit der Trauer stärken. Viele Menschen wünschen sich, zu Hause zu sterben, im Kreis der Familie oder enger Freunde. Aber tatsächlich erleben in der modernen arbeitsteiligen Gesellschaft die meisten ihre letzten Tage in einem Krankenhaus oder Pflegeheim. Für Nähe und Rückzug gibt es dort wenig Raum. Wie können sterbende Angehörige dennoch gut begleitet werden? Welche Unterstützung leisten ehrenamtliche Helfer dabei? Was tun Bestatter, um Abschiede persönlicher zu gestalten? Und was gibt Hinterbliebenen nach dem Tod eines geliebten Menschen Halt? In der Tiefenblickserie über das Abschiednehmen schildern Angehörige und Ärzte, Hospizhelferinnen, Bestatter und Trauerbegleiterinnen, wie die Begegnung mit dem Tod dem Leben eine neue Richtung geben kann.


9 Wertungen:      Bewerten

08.40 Uhr

 

 

Das Geistliche Wort

Pfarrer Titus Reinmuth, Wassenberg Wiederholung: 19.11. 02.45 Uhr


55 Wertungen:      Bewerten

08.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

09.04 Uhr

 

 

Diesseits von Eden

Die Welt der Religionen Wiederholung: 19.11. 02.03 Uhr


10 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Stichtag heute 18. November 1913 Der Todestag von Adeline Gräfin von Schimmelmann, Predigerin und Gründerin einer Seemannsmission Von Heide Soltau Wiederholung: 17.45 Uhr Sie war eine fromme, aber ebenso exzentrische Frau. Ihr Leben glich einem Roman. Sie war Hofdame bei Kaiserin Augusta, Erweckungspredigerin, Wohltäterin von Seeleuten, Gründerin einer Missionsgesellschaft, Verlegerin und Adoptivmutter. Adeline Gräfin von Schimmelmann, 1854 auf einem Schloss in Ahrensburg bei Hamburg geboren, legte immer Wert auf ihre adlige Herkunft und pflegte einen pompösen Lebensstil, trug große Robe, selbst wenn sie mit Armen unterwegs war. Ihrer Familie war das peinlich, sie erklärte die unliebsame Verwandte für verrückt und ließ sie 1894 in die Psychiatrie einweisen. Die Gräfin konnte sich befreien, aber das Trauma geisteskrank zu sein, verfolgte sie bis zu ihrem Tod 1913. Sie starb verarmt, von ihrem Werk ist nichts geblieben.


14 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Katholischer Gottesdienst

Übertragung aus der Propsteikirche Herz Jesu in Lübeck Predigt: Propst Christoph Giering Übernommen vom: Norddeutscher Rundfunk


74 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

11.04 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Selbstmord im Gerichtssaal Wer war der kroatische Kriegsverbrecher Praljak? Von Zoran Solomun und Jerko Bakotin Aufnahme SWR/WDR 2018 Wiederholung: 19.11. 20.04 Uhr Kaum ist das Urteil des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag gesprochen, protestiert der verurteilte General dagegen. Zieht im Gerichtssaal ein Fläschchen mit Gift aus der Tasche, trinkt und stirbt zwei Stunden später im Krankenhaus. Wer war dieser Mann? Nach 24 Jahren und 84 Urteilen haben die Vereinten Nationen beschlossen den Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien Ende 2017 zu schließen. Er habe seine Aufgabe erfüllt. Zuletzt waren wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit sechs bosnisch-kroatische Generäle und Politiker angeklagt. Unter ihnen General Slobodan Praljak. Ihnen wurde zur Last gelegt in einem Teil von Bosnien und Herzegowina ethnische Säuberungen von Muslimen nicht nur geplant, sondern teilweise auch durchgeführt zu haben, um den Teil letztlich Kroatien anzugliedern. Kaum ist das Urteil gesprochen, nimmt sich Praljak noch im Gerichtssaal das Leben.


29 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Tagesschau


8 Wertungen:      Bewerten

12.03 Uhr

 

 

Presseclub

Wiederholung: 19.11. 00.05 Uhr


8 Wertungen:      Bewerten

12.45 Uhr

 

 

Presseclub - nachgefragt

Hotline: freecall 0800/5678555 Wiederholung: 19.11. 00.45 Uhr


9 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

Mittagsecho


13 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Lebenszeichen

Eifel, Kirche und Atombombe Über den Fliegerhorst Büchel und die Kirche der Region Von Gerhard Klas


13 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

14.04 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Hörspiel - Gewinnerstück Kinderhörspielpreis 2018


25 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin


15 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

16.04 Uhr

 

 

Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin

NRW-Tipp: Ahlen


0 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

17.04 Uhr

 

 

WDR 5 Hörspiel am Sonntag

Denk ich an Deutschland Der Absprung Von Paul Plamper Mit Artur Albrecht, Stefan Cordes, Felicia Descher, Richard Djif, Andy Drabek, Fernanda Farah, Ulrich Gerhardt, Margit Hahn, Carl Hegemann, Fabian Hinrichs, Michael Kinkel, Cristin König, Sophia König, Peter Kurth, Franziska Niermann, Tina Pfurr, Peter Schellenberg, Petra Sparbrod, Christian Weber, Dana Weber und viele andere Regie: der Autor Aufnahme WDR/Schloss- und Kulturbetrieb Altenburg/BR/DLF Kultur Eine ostdeutsche Kleinstadt namens 'Leerstadt'. 2015 sind Geflüchtete in die schrumpfende Stadt gekommen. Die Konflikte um die Zuwanderung eskalieren, als ein neu-rechter Demagoge die Wut und Ängste der Bürger*innen nutzt und zu einem Boykott gegen das städtische Theater aufruft. Dort probt das multinationale Theaterensemble gerade eine umstrittene Aufführung mit einem Hauptdarsteller aus Kamerun. Die Stadt gerät in einen medialen Wirbel um Rassismusvorwürfe und Ost-Vorurteile, als Mitglieder des Theaters ankündigen, Leerstadt zu verlassen.


2 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Erlebte Geschichten

Die Kleine mit der großen Stimme Ruth Rupp, Sängerin Von Ariane Jacobi Wiederholung: 22.04 Uhr


17 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages


10 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell, Verkehrslage


4 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Traubenzucker in der Tasche Eine KiRaKa-Radiogeschichte über das Leben mit Typ-1-Diabetes Von Kristina Hafer Ständig hatte Kara Durst, war dauernd müde, wurde immer dünner - bis ihr Arzt feststellte, dass sie Diabetes hat. Genauer gesagt hieß die Diagnose: Typ-1-Diabetes, eine Krankheit, die auch rund 350000 andere Menschen in Deutschland haben. Sie wird auch Zuckerkrankheit genannt, weil sie etwas damit zu tun hat, wie unser Körper in der Bauchspeicheldrüse Zucker verarbeitet. Mit schlechter Ernährung oder zu viel Süßigkeiten hat dieser Diabetes nichts zu tun. Diabetes ist nicht ansteckend, lässt sich aber nicht wie eine Grippe heilen. Die Kiraka-Reporterin begleitet Kara und andere Menschen mit Typ 1 Diabetes unter anderem bei einem Reitcamp, wo Jugendliche lernen, mit der Krankheit umzugehen, befragen Ärzte, Diabetesberaterinnen und Forscherinnen, schaut sich in einem Diabetes-Museum um und beobachtet einen Helfer auf vier Pfoten, der seine Besitzerin vor Unterzuckerungen warnen soll: Diabetiker-Warnhündin Josy.


25 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

Leselounge

Die WDR 5 Vorleser Mit David Schalko und Maxim Leo & Jochen Gutsch Moderation: Markus Barth Aufnahme vom 5. November aus dem Comedia Theater, Köln Wiederholung: 19.11. 04.03 Uhr Das Autorenduo "Leo & Gutsch" ist auch noch journalistisch tätig mit satirischen Kolumnen in der Berliner Zeitung oder bei "radioeins". Ihr neues Buch "Es ist nur eine Phase, Hase!" widmet sich neuartigen Wesen: Alterspubertierende. Es handelt sich um Männer über 45, die plötzlich anfangen, Marathon zu laufen oder einen Kitesurf-Lehrgang zu besuchen. Jochen Gutsch und Maxim Leo wollen mit ihrem Bestseller allen alternden Herren der Schöpfung Trost spenden: Du bist nicht allein. einen Nerv getroffen. Weiter geht's mit schwarzem Humor und Einblicken in die Wiener Unterwelt. Der österreichische Regisseur und Autor David Schalko, Schöpfer von gefeierten TV-Serien wie "Braunschlag" oder "Altes Geld", liest aus seinem neuen Krimi "Schwere Knochen". Moderator Markus Barth schließlich verrät in seinen Büchern Erkenntnisse aus seinem Großstadtleben, zuletzt unter dem Titel "Sojasteak an Vollmondwasser".


0 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

21.04 Uhr

 

 

Liederlounge

Simon & Jan und ihre Lieblingsliedermacher (2) Mit Götz Widmann Aufnahme vom 30. August aus dem Pantheon Theater, Bonn Wiederholung: 19.11. 05.03 Uhr


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

Erlebte Geschichten


17 Wertungen:      Bewerten

22.30 Uhr

 

 

Tiefenblick


9 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

Philosophie spezial

bis 24:00 Uhr Wiederholung: 20.11. 03.03 Uhr


5 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Presseclub


8 Wertungen:      Bewerten

00.45 Uhr

 

 

Presseclub - nachgefragt


9 Wertungen:      Bewerten

01.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

01.03 Uhr

 

 

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin


15 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Diesseits von Eden

Die Welt der Religionen


10 Wertungen:      Bewerten

02.45 Uhr

 

 

Das Geistliche Wort


55 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

03.03 Uhr

 

 

Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen


1 Wertung:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Leselounge


0 Wertungen:      Bewerten