Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

Bayern 2

"Moby-Dick oder Der Wal (5/10)" von Herman Melville

Bild: BR/istockDie Pequod passiert Fanggrund nach Fanggrund, als eines Nachts plötzlich ein Silberstrahl im Wasser gesichtet wird - Moby Dick? So schnell wie er aufgetaucht ist, so schnell verschwindet er auch wieder. Die Pequod trifft auf einen anderen Walfänger, der von einer verhängnisvollen Begegnung mit dem weißen Wal berichtet, bei der einer ihrer Steuermänner umgekommen ist. Schließlich fängt und erlegt die Crew einen Pottwal. Von Moby Dick weit und breit keine Spur. // Von Herman Melville / Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis / Mit Rufus Beck, Felix von Manteuffel, Manfred Zapatka, Bernhard Schütz u.a. / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2002 // Weitere Hörspiele aus den Bereichen Literatur, Doku, Pop und Sound Art unter www.hörspielpool.de
(Bild: BR/istock)
(23.08.19 09:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Ich wünschte, ich hätte dich vor dem Internet kennengelernt

Bild: Deutschlandradio / Thomas ErnstEin Wettbüro für Katastrophen, Anlaufstelle für Glücksucher und Pechvögel - wie Tarik, notorisch unterfinanziert. Dieses Mal hat er etwas ganz Großes: Er wettet, dass sein Herz nicht brechen wird. Die halbe Stadt hält dagegen - auch Ella. Und dann treffen sie sich. Was ohnehin so schwierig ist, wird hier zum besonderen Balanceakt: jung sein und etwas miteinander wagen, Streit und Missverständnisse aushalten, wo das bessere match nur einen Klick weit entfernt ist und sich alle elf Sekunden jemand verliebt.
(Bild: Deutschlandradio / Thomas Ernst)
(22.08.19 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Solea (2/2)

Bild: imago stock&peopleDie Mafia schlägt zu. Ihre Killer eliminieren jeden, der sich mit Fabio Montale bei seiner Suche nach der Journalistin Babette Bellini in Verbindung setzt. Die zuständige Kommissarin Hélène Pesseyre bittet ihn um Zusammenarbeit, damit das Morden endlich ein Ende hat. Doch Fabio vertraut niemandem mehr bei der Polizei. Er sucht allein weiter. In einem atemberaubenden Finale stößt er an seine Grenzen und geht den Weg, der ihm schon lange vorgezeichnet ist.
(Bild: imago stock&people)
(19.08.19 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Remainder

Bild: picture alliance / PhotoshotEin Mann steht zur falschen Zeit am falschen Ort und hat auf einmal zwei Probleme: Was macht man mit einer Abfindung von 8 ½ Millionen? Und vor allem: Wie lässt sich ein Leben wieder ins Lot bringen, dem abgeht, was zuvor selbstverständlich war - die Selbstverständlichkeit? Eine Lösung für beides scheint sich aufzutun, als ihn beim Anblick eines Risses in einer fremden Badezimmerwand plötzlich ein immenses Glücksgefühl überkommt: Da war einmal ein identischer Riss und um ihn herum hatte es einen Alltag gegeben, eine Wohnung, einen Ausblick, Gerüche, Klänge. Vor allem aber das Gefühl, lebendig zu sein. Fortan verwendet der namenlose Ich-Erzähler alles darauf, sich diesen Alltag zurückzuholen: Er sucht und kauft ein Haus, plant Abläufe und engagiert Statisten, um die aufsässige Wirklichkeit seinen Vorstellungen anzupassen: als Realität zum An- und Ausschalten, Vor- und Zurückspulen, in Endlosschleife, und all dies nur um jenes kurzen Kribbelns der Authentizität willen...
(Bild: picture alliance / Photoshot)
(18.08.19 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Björn SC Deigner: In Stanniolpapier | Bewegende Lebensgeschichte einer Prostituierten

Bild: imago"Die Welt is´n komischer Ort, vollgestopft mit Leuten", sagt Maria. Sie ist Prostituierte; aus einem geschundenen Kind wurde eine verschacherte Frau. | Mit: Josefin Platt | Komposition: Friederike Bernhard | Regie: Luise Voigt | (Produktion: SWR 2019 - Ursendung)
(Bild: imago)
(18.08.19 18:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Schnittmuster der Liebe - Agentur übernimmt erstes Blind Date

Bild: Alexander Körner / dpa-Drama- Agentur übernimmt erstes Blind Date - Schlachtfeld Liebe - Sehnsucht - Partnerschaft. Wie findet man die oder den Richtigen? In der Zeit von Partnerbörsen und Tinder ist der erste Kontakt schnell gemacht - doch die erste Begegnung oft eine Katastrophe. Wäre es da nicht besser, wenn ein Stellvertreter das erste Kennenlernen übernimmt? // Daniel Wedel / WDR 2003 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: Alexander Körner / dpa)
(18.08.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Shanghai fern von wo (1/2)

Bild: CPA Media/Pictures From HistoryIn einem großen Panorama erzählt Ursula Krechel die vielfältigen Biografien der 18.000 deutschen "Shanghailänder": Diplomaten und Handelsvertreter, aber vor allem jüdische Exilanten aus Nazideutschland, für die Shanghai zur Falle wurde, die beim ausbrechenden Krieg zuschnappte.
(Bild: CPA Media/Pictures From History)
(17.08.19 20:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die erleuchtete Stadt gehört den anderen - Natalia Ginzburg

Bild: imago/Leemage-Thema- Ein Leben für Literatur und Demokratie: Natalia Ginzburg - Das Leben der italienischen Schriftstellerin Natalia Ginzburg war geprägt durch die Erfahrungen des Faschismus. In diesem Hörspiel reisen wir mit ihr zu den wichtigsten Stationen ihrer bewegten Lebensgeschichte. // Von Jochen Schimmang / Regie: Annette Kurth / WDR 2016 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: imago/Leemage)
(17.08.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

"Moby-Dick oder Der Wal (4/10)" von Herman Melville

Bild: BR/istockAkribisch recherchiert und plant Ahab tagelang in seiner Kajüte, um den Aufenthaltsort des weißen Wals auszumachen. Als dann auch noch fünf Mann aus unter Deck hervorkriechen, die Ahab mitgeschmuggelt hatte, um die Crew bei ihrem Fang zu unterstützen, wird Ismael bewusst, wie ernst es Ahab mit seiner Jagd auf Moby Dick wirklich ist. // Von Herman Melville / Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis / Mit Rufus Beck, Felix von Manteuffel, Manfred Zapatka, Bernhard Schütz u.a./ Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2002 // Weitere Hörspiele aus den Bereichen Literatur, Doku, Pop und Sound Art unter www.hörspielpool.de
(Bild: BR/istock)
(16.08.19 12:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören