Radio-Podcasts

23.01.20 18:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

All Adventurous Women Do - Eigenwillige Coming of Age-Geschichte

•Coming of Age• Sieben Mädchen auf Klassenfahrt. Frei und unabhängig, selbstbestimmt. Sie entscheiden über sich: ihre Körper, ihre Leben. Nach der Fahrt sind alle schwanger. Von wem, das spielt keine Rolle, denn es geht um die Zukunft. // Von Tanja Sljivar / Regie: Hans Block / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

23.01.20 05:15 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Buchkritik: Maja Lunde "Die Letzten ihrer Art" (Hörbuch)

Dystopische Grausamkeit: Das Artensterben ist ein düsterer Aspekt des Klimawandels und vergeblich der Versuch, die Letzten einer Art zu retten. Ein vielstimmiges Hörbuch.

Hören

22.01.20 05:15 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Carla Maliandi: "Das deutsche Zimmer"

Der Vater gestorben, eine langjährige Beziehung gescheitert - die Ich-Erzählerin in Carla Maliandis außergewöhnlichem Debütroman flüchtet vor ihrem Leben in Argentinien nach Heidelberg, wo sie wie die Autorin als kleines Mädchen im Exil gelebt hat. Eine Rezension von Tobias Wenzel.

Hören

22.01.20 05:11 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Carla Maliandi: "Das deutsche Zimmer"

Der Vater gestorben, eine langjährige Beziehung gescheitert - die Ich-Erzählerin in Carla Maliandis außergewöhnlichem Debütroman flüchtet vor ihrem Leben in Argentinien nach Heidelberg, wo sie wie die Autorin als kleines Mädchen im Exil gelebt hat. Eine Rezension von Tobias Wenzel.

Hören

21.01.20 05:40 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Burkhard Spinnen: "Rückwind"

Anekdotenprall und dennoch kurzatmig: Burkhard Spinnen schickt einen Unternehmer in den Untergang. Eine Rezension von Peter Henning.

Hören

20.01.20 13:18 Uhr WDR 3 WDR 3 Forum

Inklusion und künstlerische Hochschulen

Inklusion und künstlerische Hochschulen

Hören

20.01.20 09:50 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Robert Harris: "Der zweite Schlaf"

Ursprünglich Politikjournalist, hat Robert Harris sich mit historischen Romanen und Thrillern beträchtliches Ansehen erworben. Sein neues Buch: eine Attacke auf den Zustand Englands - die Vision eines neuen Mittelalters als Post-Brexit-Dystopie. Eine Rezension von David Eisermann.

Hören

20.01.20 09:06 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Die Reise des Giuseppe Mastorna - Federico Fellinis Selbsterkenntnistrip (1/2)

Teil 1 •Fellinidrehbuch• Cellist Giuseppe Mastorna reist von Hamburg nach Florenz, doch über den Alpen gerät er in ein heftiges Gewitter, die Maschine muss notlanden. Für Mastorna beginnt ein fantastischer Horrortripp zwischen Leben und Tod. // Von Federico Fellini, Dino Buzzati, Brunello Rondi und Bernardino Zapponi // Regie: Felix Partenzi / WDR 2006 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

20.01.20 09:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Die Reise des Giuseppe Mastorna - Federico Fellinis Selbsterkenntnistrip (2/2)

Teil 2 •Fellinidrehbuch• Mastorna befindet sich nach dem Absturz in einer Welt zwischen Leben und Tod, in der ihm rätselhafte Gestalten begegnen. Er muss das eigene Leben vor den Augen einer absurden Jury Revue passieren lassen. // Von Federico Fellini, Dino Buzzati, Brunello Rondi und Bernardino Zapponi / Regie: Felix Partenzi / WDR 2006 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

19.01.20 07:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Esperanto - Utopie über Völkerverständigung im Flüchtlingscamp

•Dokuhörspiel• Wie verwandelt man die Schockstarre gegenüber der Komplexität der Welt in politisches Handeln? Hannah und Jasmin stellen sich der Aufgabe als freiwillige Helferinnen in einem Flüchtlingscamp in Griechenland. // Von Lucas Derycke / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören