Jetzt läuft auf Bremen Zwei:

Sounds

Hören
 



06.50 Uhr

 

 

Die Morgenandacht

Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


0 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Der Samstagmorgen

Der inspirierende und neugierige Start in den Tag. Alles was wichtig und interessant ist in Gesprächen, Beiträgen und Reportagen.


0 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei - Der Samstagvormittag

Verlässliche Informationen aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Und ein pointierter Blick auf Netzthemen, urbanes Leben und Gartenkultur.


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei - Der Samstagnachmittag

Trends der Kunst- und Kulturszene in Bremen, der Region und der Welt. Neues aus den Bereichen Film, Literatur und pointierte Gespräche mit Autorinnen und Autoren.


0 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Mare Radio

In Mare Radio wird das kulturbildende Wesen des Meeres zum Programm, das mit Seelust und Entdeckerfreude die Kategorien von Wissenschaft, Literatur, Politik, Kunst und Musik durchkreuzt, immer auf Seeseite.


1 Wertung:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Sounds

Der handverlesene Mix am Abend. Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


8 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Sounds in concert: Niels Frevert

Konzertmitschnitt vom 13. Oktober 2019, Sendesaal, Bremen Er macht es sich nicht leicht. Niels Frevert gehört nicht zu jenen Liedschreibern, die schnell mal eben ein Dutzend Songs raushauen. Schon in frühen Jahren als Kopf der Gruppe Nationalgalerie schrieb er mit feinem Gefühl für Worte und Formulierungen, für Bilder und Erzählrhythmus. Das hat er als Solokünstler noch verstärkt. So vergehen schon mal vier oder fünf Jahre, bis ein neues Album fertig ist. Eines wie "Putzlicht", sein jüngster Wurf. Ein weiteres kleines Meisterwerk, entstanden nach einer schwierigen Zeit - das vielschichtige Fazit einer Krise, die zum neuen Anfang wurde. Der Song-Vorbote "Leguane" ließ bereits ahnen, dass der sympathische Lied-Tüftler aus Hamburg, der aus ganz persönlicher Warte schreibt, auch in musikalischer Hinsicht nicht stehen geblieben ist. Und so hört man Stücke, die eine ganz eigene Tönung haben. Niels Frevert ist ein großer Individualist, eine der interessantesten Persönlichkeiten der deutschen Singer/Songwriter-Szenen. Das zeigte auch der stimmungsvolle Radiokonzert-Abend im Sendesaal, den er im Zuge der jüngsten Tournee mit kompletter, hochkarätig besetzter Band bestritt. Und den das Publikum schließlich mit stehenden Ovationen feierte.


0 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Die Nacht

Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


0 Wertungen:      Bewerten