Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Massenets Oper "Manon" aus Paris

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

06.05 Uhr
Am Morgen

Moderation: Doris Renck Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.

09.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

09.05 Uhr
Lesung | Judith Hermann: Daheim (3|13)

Sieben Jahre mussten wir warten, jetzt ist er da - der neue Roman von Judith Hermann. Die Schriftstellerin macht aus Alltag Poesie. In ihrer unvergleichlich schwebenden Sprache erzählt sie von einer Frau, die einen neuen Lebensabschnitt beginnt. Getrennt von ihrem früheren Mann und fernab der erwachsenen Tochter, probiert sie ein neues Leben am Meer aus. Große Gegenwartsliteratur - vorgelesen von der Autorin selbst.

09.30 Uhr
Am Vormittag

Moderation: Petra Fehrmann Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

12.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

12.05 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Bettina Limperg, "Power-Präsidentin" Als Bettina Limperg 2014 zur Präsidentin des Bundesgerichtshofs (BGH) gewählt wurde, ging ein überraschtes Raunen durchs Land. Limperg war die erste Frau an der Spitze des höchsten deutschen Zivil- und Strafgerichts. Aber dem folgte schnell die breite Anerkennung: Die richtige Frau in der richtigen Position, ernsthaft in der Sache, verbindlich im Ton, standhaft in schwierigen Situationen, hieß es. In diesem Jahr ist die Juristin Bettina Limperg auch in ihrer Freizeit eine Präsidentin. Sie ist die evangelische Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags, der Mitte Mai in Frankfurt stattfindet.

13.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

13.05 Uhr
Am Mittag

Moderation: Petra Fehrmann Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

14.30 Uhr
Lesung | Judith Hermann: Daheim (3|13)

Sieben Jahre mussten wir warten, jetzt ist er da - der neue Roman von Judith Hermann. Die Schriftstellerin macht aus Alltag Poesie. In ihrer unvergleichlich schwebenden Sprache erzählt sie von einer Frau, die einen neuen Lebensabschnitt beginnt. Getrennt von ihrem früheren Mann und fernab der erwachsenen Tochter, probiert sie ein neues Leben am Meer aus. Große Gegenwartsliteratur - vorgelesen von der Autorin selbst.

15.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

15.05 Uhr
Am Nachmittag

Moderation: Daniella Baumeister Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag.

18.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

18.05 Uhr
Der Tag

Ein Thema, viele Perspektiven

19.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

19.04 Uhr
Hörbar - Musik grenzenlos

u.a. mit Fjarill, Orquesta Nova und New York Ska-Jazz Ensemble Moderation: Bianca Schwarz Fjarill ist so etwas wie das multinationale Europa in Höchstform. Die Band besteht aus der schwedischen Pianistin und Sängerin Aino Löwenmark und der südafrikanischen Violinistin Hanmari Spiegel. Singen tun sie auf schwedisch, auf deutsch, auf englisch.

20.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

20.04 Uhr
Kaisers Klänge - Musikalische Entdeckungsreisen

Das Nasobem am Lattenzaun - Lieder von Christian Morgenstern Moderation: Niels Kaiser Die Verse Christian Morgensterns sind ein Feuerwerk von Sprachkomik und witzigen Wortschöpfungen. Dabei fehlt es ihnen keineswegs an Tiefsinn.

21.00 Uhr
Stimmenreich - Vokalmusik aus fünf Jahrhunderten

Moderation: Tabea Dupree In Stimmenreich hören Sie heute eine Gesamtaufnahme von Mendelssohns Ballade "Die erste Walpurgisnacht" in einer Aufnahme mit dem Kammerchor Stuttgart. Außerdem spielt auch der Obertongesang eine Rolle, nämlich in Hans Schanderls Vertonung "Cantate domino" mit dem Kammerchor "I Vocalisti".

22.30 Uhr
Jazzfacts

What's going on? - Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt | Ack van Rooyen In A Mellow Tone - Der Trompeter Ack van Rooyen

23.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

23.04 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Bettina Limperg, "Power-Präsidentin" Als Bettina Limperg 2014 zur Präsidentin des Bundesgerichtshofs (BGH) gewählt wurde, ging ein überraschtes Raunen durchs Land. Limperg war die erste Frau an der Spitze des höchsten deutschen Zivil- und Strafgerichts. Aber dem folgte schnell die breite Anerkennung: Die richtige Frau in der richtigen Position, ernsthaft in der Sache, verbindlich im Ton, standhaft in schwierigen Situationen, hieß es. In diesem Jahr ist die Juristin Bettina Limperg auch in ihrer Freizeit eine Präsidentin. Sie ist die evangelische Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags, der Mitte Mai in Frankfurt stattfindet.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht