WDR3

WDR 3 Hörspiel

cixin liuDie drei Sonnen (2) Hörspiel in 12 Teilen nach dem gleichnamigen Roman von Cixin Liu Übersetzung aus dem Chinesischen: Martina Hasse Komposition: Andreas Koslik Bearbeitung und Regie: Martin Zylka Historiker(in): Young-Shin Kim Erzähler A: Falk Rockstroh Erzähler B: Boris Valentin Jacoby Stimme 1/Princeps/Einstein/Nachbar Zhang: Walter Renneisen Stimme 2/Lauscher/Kofi Anan: Carlos Lobo Stimme 3/Konsul 1/IT-Manager/Drillmeister: Tom Jacobs Stimme 4/Konsul 2/Chef: Daniel Werner Stimme 5/Trisolaner 2/Wachsoldat Pilot: Jonas Baeck Ye Wenjie, alt: Tatja Seibt Shih Qiang: Robert Gallinowski Pan Han: Daniel Berger Bai Mulin/Reporter: Louis Friedemann Thiele Yang Weining: Markus Meyer Lei Zhicheng: Glenn Goltz Ye Zhetai: Jürgen Sarkiss Rotgardist/Assistent: Johannes Benecke Rotgardistin/Wächterin: Anke Retzlaff Shao Lin/Yang Dong: Bettina Engelhardt Cheng Lihua: Therese Dürrenberger Zhang: Ralf Drexler Ye Wenjie, jung: Mareike Hein Soldat/Stimme: Julius Schleheck Offizier 2/japanischer Offizier/Laborleiter: Axel Gottschick Polizist 1: Dennis Laubenthal Anschließend: WDR 3 Foyer Welche Auswirkungen hätte das bevorstehende Eintreffen von Außerirdischen für unsere menschliche Zivilisation? Das Hörspiel nach dem international gefeierten Science-Fiction-Bestseller von Cixin Liu inszeniert unsere Welt vor ihrem potentiellen Ende.
Dienstag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Hörspiel

Screener Von Lucas Derycke Regie: Lucas Derycke Komposition: Niels Latomme Mit Andreas Helgi, Moritz Führmann, Vanessa Loibl, Thomas Bading, Benjamin Höppner, Daniel Wiemer, Daniel Breitfelder, Edda Fischer, Rabea Wyrwich, Nina Lentföhr Produktion: WDR 2016 Länge: 44" Auf der Suche nach einem kurzfristigen Job meldet sich Felix für eine Stelle als Content Reviewer. Von da an filtert er Tag für Tag explizite Videos aus dem Internet. Doch bald droht das Gesehene ihn einzuholen. Täglich werden Massen von Videos im Internet bereitgestellt - Tutorials, Tiervideos, Failvideos. Für ein großes Unternehmen kontrolliert Felix die Videoinhalte, die online gehen. Neben Alltäglichem ist auch Unangemessenes oder illegales Material dabei. Er schaut zu und sortiert aus, im sicheren Glauben, die Distanz zu wahren. Doch die Bilder bleiben nicht ohne Wirkung. Sie hallen nach und brechen in private Momente ein. Was geschieht mit der Bilderflut in seinem Kopf? Felix" Leben gerät aus den Fugen. Lucas Deryckes Hörspieldebüt wurde mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden ausgezeichnet. Screener
Dienstag 20:10 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren