WDR3

WDR 3 Hörspiel

patricia carlonDie flüsternde Wand Von Patricia Carlon Übersetzung: Sigrid Sengpiel Bearbeitung: Barbara Meerkötter Sarah Oatland: Nicole Heesters Schwester Bragg: Ulrike Bliefert Gwenyth Oatland: Patricia Harrison Josie Abcons: Jele Brückner Rose Abcons: Gina Schmitz Murray Phipps: Heinrich Giskes Valma Phipps: Anna Barbara Kurek Roderick Palmer: Horst Bollmann Regie: Thomas Werner Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound Sarah, eine Witwe in ihren Sechzigern, liegt nach einem Schlaganfall im Bett - gelähmt und ohne jede Wahrnehmung, heißt es. Aber das ist ein Irrtum.
Freitag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 1

Hörspiel

Simona RyserPremiere: «Bonnie und Clyde» von Simona Ryser Sie waren berühmt und berüchtigt: Bonnie und Clyde. Das schicke Gangsterpaar, dessen Geschichte nicht zuletzt dank des kongenialen Films von Arthur Penn posthum idealisiert und stilisiert wurde, durchlitt in Wirklichkeit ein kurzes, dramatisches Leben voller Leid und Gewalt. In der Depressionszeit des Amerikas der 30er Jahre wollten sie der Armut in den Slums von Texas entkommen. Clyde begann als einfacher Hühnerdieb und endete als mehrfacher Mörder. Bonnie und Clyde begingen in wenigen Jahren zahlreiche Raubüberfälle, Geiselnahmen, verübten mehrere Morde und flüchteten in schnellen Autos vor der Justiz durch die Staaten Amerikas. Die ewige Liebe, die sich das Paar geschworen hatte, bedeutete ein Leben auf ständiger Flucht und führte unausweichlich in den Tod. Inspiriert von Tagebucheinträgen, Briefen und Interviews der Protagonisten hat die Autorin und Regisseurin Simona Ryser die Geschichte des legendären Ganovenpaars neu erzählt und mit Blick auf die sozialgeschichtlichen Eckpunkte des Amerikas der Depressionszeit inszeniert. Die Songs und Covers von Philipp Schaufelberger, gesungen von Lucia Cadotsch, erzählen von den Sehnsüchten des berühmten Paares. Bonnie selbst hat Gedichte niedergeschrieben, welche die Zeitungen der Zeit abdruckten. Eines davon ist im Hörspiel als O-Ton, gelesen von ihrer Schwester Billie Jean Parker, zu hören. Mit: Liliane Amuat (Bonnie Parker), Jirka Zett (Clyde Barrow), Lara Körte (Emma Parker), Anna-Katharina Müller (Billie Jean Parker), Klaus Brömmelmeier (Buck Barrow), Lotti Happle (Blanche Barrow), Nils Kahnwald (Henry Methvin), Gottfried Breitfuss (Ivy Methvin), Christian Heller (Francis Hamer), Jörg Schröder (Richter), Siegfried Terpoorten (Radioreporter), Stefan Kollmus (American Police Officer), Ingo Ospelt (Bob Alcorn), Jonas Rüegg (W.D.), Aaron Hitz (Raymond/Zeitungsmann), Nik Schmid (Officer 1), Danny Exnar (Officer 2), Thomas Mathys (Sheriff Smoot/Polizist) Musik: Philipp Schaufelberger - Gesang: Lucia Cadotsch - Tontechnik: Mirjam Emmenegger, Ueli Karlen - Regie: Simona Ryser - Produktion: SRF 2018 - Dauer: 50" «Bonnie und Clyde» von Simona Ryser Nach einer wahren Geschichte.
Freitag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Krimi

Thomas BurkeDer Mann im Nebel Hörerwunsch aus Studio 13 Kriminalhörspiel von Thomas Burke und Jon Manchip White Mit: Ernst Ronnecker, Gerhard Just, Friedrich Mark, Wolfgang Schwalm, Uta Rücker, Rita Plum u. a. Regie: Karl Ebert (Produktion: SDR 1958) London zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Die Stadt ist in Nebel gehüllt. Ein Unbekannter klingelt an einer Haustür. Der Bewohner öffnet, obwohl er von einer inneren Stimme eindringlich davor gewarnt wird - und wird prompt ermordet. Seine Frau, die ihm zu Hilfe eilen will, ebenfalls. Ein Kommissar und ein Journalist spekulieren darüber, was den "Mann im Nebel" veranlasst haben könnte, das Ehepaar umzubringen. Dabei stoßen sie schließlich auf menschliche Abgründe, mit denen keiner gerechnet hat.
Freitag 22:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

RBB kulturRadio

HÖRSPIEL

jerzy jurandotDie Liebe sucht ein Zimmer Von Jerzy Jurandot Mit Andreas Helgi Schmid, Guido Gallmann, Maria Magdalena Wardzinska, Effi Rabsilber, Katja Brügger Bearbeitung (Wort): David Safier Komposition: Verena Guido Regie: Hans Helge Ott Produktion: RB 2017
Freitag 22:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren