Tagestipp

On Stage

Shop at radio-today.de Swamp-Blues aus Nashville The Delta Saints Aufnahme vom 7.6.14 beim 23. Grolsch Blues Festival in Schöppingen (1/2) (Teil 2 am 15.08.14) Sie kommen weder aus dem Delta, noch sind sie Heilige. Es sind einfach junge Musiker, die sich 2007 auf dem Campus der Universität von Nashville getroffen haben und die sich weder um die Klischees des Southern-Blues-Rock kümmern, noch um althergebrachte Vostellungen, wie der Delta-, Chicago-, Swamp- oder sonst ein Blues zu klingen hat. Sie machen Musik, die ihre Wurzeln sicher im Delta hat, aber auch ganz neue Pfade betritt. Zuerst spielten sie in Nashville kleinere Gigs und wurden nach und nach in der Szene bekannt durch ihren Gesang, den durchdringenden Klängen der Mundharmonika und durch ihre Liveshows. Die Delta Saints tourten immer ausgedehnter, bald auch international, und landeten 2011 sogar im Deutschen Fernsehen. Auftritte an der Seite großer Namen folgten, so 2014 auch in Schöppingen beim 23. Blues Festival. The Delta Saints
Heute 21:05 Uhr auf Deutschlandfunk
Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

ARD Radiofestival. Das Konzert

Shop at radio-today.de Granada Festival, Spanien Carl Philipp Emanuel Bach and his godfather Georg Philipp Telemann Georg Philipp Telemann Konzert c-moll für Oboe, Streicher und Basso continuo, TWV 51.1 Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie G-Dur, Wq 180 Cellokonzert A-Dur, Wq 172 Georg Philipp Telemann Ouvertüre F-Dur, TWV 55: F3 Il Fondamento Leitung und Oboe: Paul Dombrecht Konzert vom 5. Juli 2014 im Kloster San Jerónimo, Granada Das Festival ist das größte Tanz- und Musikfestival Andalusiens, das zum 63. Mal in der atemberauben- den historischen Kulisse stattfand: in den Höfen der Alhambra, in den Gär- ten der Generalife, in den Adelspal- ästen der Stadt oder im Kloster San Jerónimo, einem spanischen Re- naissance-Bau mitten in Granada. Hier feierte das Alte-Musik- Ensemble Il Fondamento unter der Leitung seines Gründers Paul Dom- brecht mit einem Konzert eine Hommage an den Bach Sohn Carl Philipp Emanuel, dessen 300. Ge- burtstag auf den 8. März dieses Jah- res fiel. Sie kombinierten dessen Werke mit denen von Georg Philipp Telemann, der ein guter Freund der Familie und Taufpate von Carl Phi- lipp Emanuel Bach war.
Heute 20:05 Uhr auf Nordwest Radio
Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

radioMikro

Shop at radio-today.de Meister Eder und sein Pumuckl - Der große Krach Ab 5 Jahren Hörspiel von Ellis Kaut Mit Hans Clarin, Alfred Pongratz, August Riehl, Carola Heim und Regina Hackethal Regie: Jan Alverdes BR 1970
Heute 18:30 Uhr auf Bayern 2
Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Neugier genügt

Wiederholung: Sa 04.05 Darin: Reportage/Feature 10.58 WDR 5 - Ein Gedicht
Heute 10:05 Uhr auf WDR5
Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
Bayern 2: Bayern 2-regionalZeit
Deutschlandfunk: Wirtschaft am Mittag
104.6 RTL Berlin: Juliane bei der Arbeit
Radio Swiss Classic: Wolfgang Amadeus Mozart Tempo di Menuetto aus
BB RADIO: BB RADIO von 10 bis 3
BR-Klassik: Cantabile
Bayern 1: Bayern 1 am Nachmittag
WDR4: Hallo, NRW!
WDR5: Mittagsecho
Antenne MV: Mein Tag
B5 aktuell: B5 Börse
SWR2: SWR2 Mittagskonzert
WDR3: WDR 3 Passagen
NDR kultur: Klassik à la carte
Fritz: Soundgarden
Zur Übersicht mit allen Sendern...

Neuester Hörspiel-Download

George Grosz: Hirnzirkus - Gedankenflüge

Bild: picture-alliance/dpa George Grosz (1893-1959), der große Maler und Karikaturist der Weimarer Republik, nannte sich selbst Gedankenjongleur und Gehirnsaltospringer 13 aber auch den traurigsten Menschen in Europa. Der Karl-May-Fan hatte einen großen Traum: Amerika. "Paris: scheiße ich drauf. Berlin, na schön (Heimat, Sprache! Vergleich wie nirgend anderswo, mag gehen). Rom: Saunest. Petersburg: ekelhaft. Moskau: Proletendorf! New York: die Stadt!!!!" Im Januar 1933 emigrierte er nach New York. »Ich ging wegen Hitler. Er ist nämlich auch ein Maler ... und da schien mir Deutschland für uns beide einfach zu klein.« Grosz vermisst Berlin. Er wird zu einem fleißigen Briefschreiber.
(Bild: picture-alliance/dpa)
Deutschlandradio

Hören

Letzte Hörspielwertung

Captain Crunch

Eins Live
Hören

Letzte Hörerwertung

Am Rande der Nacht - Musik zum Träumen

Mittwoch 22:05 Uhr auf WDR4
Zum Programm