Scala - Aktuelles aus der Kultur

Götterfunken

Nike Wagner leitet das Beethovenfest Bonn. "Götterfunken" lautet das Motto des Beethovenfestes, das in diesem Jahr erstmals unter der Leitung von Nike Wagner stattfindet. Die Urenkelin von Richard Wagner trifft dort auf die Spuren der eigenen Familie.
Mittwoch, 12:05 Uhr auf WDR5
(Bild: WDR/dpa/Oliver Berg)
Zum Programm

Tagestipp

Hörspiel

«Pushin" too hard» von Axel Koch 1/2 Garage Punk ist mehr als nur irgendein Musikstil. Garage Punk ist eine Religion. Besonders wenn man im hinterletzten Kaff in der bayerischen Provinz lebt, Ärger mit den Eltern hat und Mädchen eigentlich nur vom Hörensagen kennt. Solange die Musik stimmt, ist noch nicht alles verloren.Wer als Garage Punker in der Provinz überleben will, kann sich keine Schwächen erlauben. Und das heisst: Er muss die Stellung halten, Abend für Abend vor dem italienischen Imbiss an der Hauptstraße und zwar in voller Montur - Pilzkopf und Chelseaboots. Und sich dabei von den Spiessern anstarren lassen und zurückstarren. Denn ein Garage Punker hat eine Mission: Er huldigt dem wahren Sound. Dafür mischt er Partys auf, zu denen er gar nicht eingeladen ist, bekehrt die Unwissenden, riskiert Prügel und zeigt sich extrem unbeeindruckt von allem. Von fast allem. Denn immerhin gibt es da ein Mädchen mit Perlmuttlippen und in Sixties-Klamotten, das einen völlig durcheinanderbringen kann. Und das, obwohl es für einen Garage Punker nur eine Sorte Mensch gibt, die schlimmer ist als Spiesser, und das sind: Pärchen.Regie: Iris Drögekamp - Produktion: SWR 2007 - Dauer Teil 1: 30", Teil 2: 28"Axel Koch, geboren 1969 in Husum, hat Japanologie und Philosophie studiert und sich nach Abschluss des Studiums und eines zweijährigen Aufenthalts in Japan, in München niedergelassen. Er arbeitet als freier Autor und Musiker. Als Sänger, Gitarrist und Songwriter spielt er mit den Bands «The Royal Flares» (60s Garage Punk), «Der Englische Garten» (Gitarren-Pop) und «Oktober Folk Club» (Skiffle, Folk, Jug Band Music).Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen auf unserer Internetseite nur einen Ausschnitt des Hörspiels anbieten.
Heute 20:00 Uhr auf SRF 2 Kultur
Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

ARD Radiofestival. Das Konzert

BBC PROMS, GROSSBRITANNIEN: Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 8 F-Dur, op. 93 Hector Berlioz Roméo et Juliette (Auszug) Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 9 e-moll, op. 95, Aus der Neuen Welt Radio-Sinfonieorchester Stuttgart Leitung: Roger Norrington Live aus der Royal Albert Hall, Lon- don Die Proms sind eines der ältesten Sommer-Musikfestivals der Welt. Vor 119 Jahren fand die erste Saison in London statt. Die lockere Atmosphä- re, die legere Kleidung und die güns- tigen Eintrittspreise sind seitdem Tradition. Seit 1927 übernimmt der britische Sender BBC die Konzertor- ganisation und überträgt seit 1930 die Konzerte im Rundfunk. Der Diri- gent Roger Norrington war 2008 zum ersten Mal bei den Proms zu Gast. I like to have fun when I"m making music, even when it"s quite serious, bekennt der Brite, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert. Mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart kehrt Sir Roger zu den Proms zurück und dirigiert ein Orchester, mit dem er sein musikalisches Markenzei- chen kreierte, den Stuttgart Sound: transparent, schlank und ­ wie Nor- rington selbst sagt ­ im pure tone.
Heute 20:05 Uhr auf Nordwest Radio
Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

Hörspiel

«Pushin" too hard» von Axel Koch 1/2 Garage Punk ist mehr als nur irgendein Musikstil. Garage Punk ist eine Religion. Besonders wenn man im hinterletzten Kaff in der bayerischen Provinz lebt, Ärger mit den Eltern hat und Mädchen eigentlich nur vom Hörensagen kennt. Solange die Musik stimmt, ist noch nicht alles verloren.Wer als Garage Punker in der Provinz überleben will, kann sich keine Schwächen erlauben. Und das heisst: Er muss die Stellung halten, Abend für Abend vor dem italienischen Imbiss an der Hauptstraße und zwar in voller Montur - Pilzkopf und Chelseaboots. Und sich dabei von den Spiessern anstarren lassen und zurückstarren. Denn ein Garage Punker hat eine Mission: Er huldigt dem wahren Sound. Dafür mischt er Partys auf, zu denen er gar nicht eingeladen ist, bekehrt die Unwissenden, riskiert Prügel und zeigt sich extrem unbeeindruckt von allem. Von fast allem. Denn immerhin gibt es da ein Mädchen mit Perlmuttlippen und in Sixties-Klamotten, das einen völlig durcheinanderbringen kann. Und das, obwohl es für einen Garage Punker nur eine Sorte Mensch gibt, die schlimmer ist als Spiesser, und das sind: Pärchen.Regie: Iris Drögekamp - Produktion: SWR 2007 - Dauer Teil 1: 30", Teil 2: 28"Axel Koch, geboren 1969 in Husum, hat Japanologie und Philosophie studiert und sich nach Abschluss des Studiums und eines zweijährigen Aufenthalts in Japan, in München niedergelassen. Er arbeitet als freier Autor und Musiker. Als Sänger, Gitarrist und Songwriter spielt er mit den Bands «The Royal Flares» (60s Garage Punk), «Der Englische Garten» (Gitarren-Pop) und «Oktober Folk Club» (Skiffle, Folk, Jug Band Music).Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen auf unserer Internetseite nur einen Ausschnitt des Hörspiels anbieten.
Heute 20:00 Uhr auf SRF 2 Kultur
Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Feature

Shop at radio-today.de Immer hart, immer am richtigen Punkt und nervt nicht Von Dildos, Vibratoren und ihrem Gegenstück Von Heiner Kiesel Produktion: DKultur 2014 Länge: ca. 54 1830 (Ursendung) Wiederholung am 22.09.2014 Vibratoren sind zum Symbol für selbstbestimmte Sexualität mit sich allein geworden - bei Frauen. Auftakt einer Reihe zu Inszenierungen der Sexualität. Früher hießen sie Black Hammer, Real Deal Giant oder Pink Lover, standen in schlecht beleuchteten Sexshops und rochen nach Weichmachern. Heute werden Dildos und Vibratoren als Designobjekte beworben und offen im Kreis von Freundinnen geshoppt. Ein lukratives Geschäft und mehr als gesellschaftsfähig: Vibratoren sind zum Symbol für selbstbestimmte Sexualität mit sich allein geworden - bei Frauen. Männern wird durch die effizienten Geräte die eigene Unzulänglichkeit vor Augen geführt. Die Apparate machen zudem deutlich, wie sehr die Ansichten über weibliche und männliche Selbstbefriedigung in unserer Gesellschaft auseinandergehen. Heiner Kiesel, geboren 1966 in München, studierte Sprach- und Literaturwissenschaften, freier Korrespondent für die Deutsche Welle und Autor u.a. für Deutschlandradio Kultur. Zuletzt: Gestrandet unter Palmen - Obdachlose Deutsche auf Mallorca (DKultur 2013). Immer hart, immer am richtigen Punkt und nervt nicht
Heute 00:05 Uhr auf Deutschlandradio Kultur
Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
Deutschlandfunk: Nachrichten
BR-Klassik: Nachrichten, Wetter
Bayern 2: Nachrichten, Wetter
Radio Swiss Classic: Pablo de Sarasate Zigeunerweisen op. 20
BB RADIO: Mit BB RADIO durch die Nacht
104.6 RTL Berlin: 104.6 RTL Hit-Nacht
B5 aktuell: ARD-Infonacht
WDR3: Das ARD Nachtkonzert
WDR5: Der WDR 5 Literatursommer
Bayern 3: BAYERN 3 - die Nacht
Bayern 1: Die ARD-Hitnacht
WDR4: Die ARD Hitnacht
Deutschlandradio Kultur: Nachrichten
Hitradio RTL: Sachsens neuer MusikMix
MDR FIGARO: Nachrichten, Wetter
Zur Übersicht mit allen Sendern...

Neuester Hörspiel-Download

Alfred Jarry: Heldentaten und Lehren des Dr. Faustroll (Pataphysiker) - 24.08.2014

Bild: zeitblom Der Roman Die Heldentaten und Lehren des Dr. Faustroll (Pataphysiker) des französischen Schriftstellers und Bohèmien Alfred Jarry ist Parodie einer Heldenreise, Ansammlung wissenschaftlich-mathematischer Traktate, neowissenschaftlicher Roman und vor allem Gründungsdokument der `Pataphysik 18, der "Wissenschaft von den imaginären Lösungen", mit der Jarry zahlreiche Künstler und Theoretiker des 20. Jahrhunderts beeinflusste. Zwischen 1898 und 1903 in diversen Zeitschriften fragmentarisch erschienen, wurde die erste Gesamtausgabe von Die Heldentaten und Lehren des Dr. Faustroll erst 1911 postum veröffentlicht. Die im Deutschen vorliegende Fassung erschien 1968 und wurde aus verschiedenen handschriftlichen Quellen erstellt.
(Bild: zeitblom)
Bayern 2

Hören

Letzte Hörspielwertung

Eingeschlossen

SWR 2
Hören

Letzte Hörerwertung

Holger-Hartwig-Radio-Show

Dienstag 19:00 Uhr auf Alex Offener Kanal Berlin
Zum Programm