Webradio und Livestream

Spezialtipp

Boten der Finsternis

Bild: SWR/Monika Maier

Samstag, 19:04 Uhr SWR2

SWR2 Krimi

Boten der Finsternis

Fanpost (1/2) - Petra Delicado löst ihren dritten Fall Teil 1", Nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Alicia Giménez-Bartlett, Regie: Leonhard Koppelmann. v.re.n.li.: Erzählerin/Petra (Lena Stolze), Garzon (Michael Mendl), Montalban (Martin Engler).

Tagestipp

Heute, 21:05 Uhr Deutschlandfunk

Querköpfe

Kabarett, Comedy schräge Lieder Jubiläum einer Institution: Der 20. Politische Aschermittwoch der Kabarettisten Aufzeichnung vom 14.2.2024 in der Universität der Künste, Berlin Eine Handvoll namhafter Kabarettisten nimmt sich einmal im Jahr gemeinsam humoristisch der herrschenden Zustände an - als Gegenpol zum Politischen Aschermittwoch der Parteien. 2024 feiert diese von Arnulf Rating ins Leben gerufene Veranstaltung ihr 20. Jubiläum. Im Konzertsaal der Universität der Künste in Berlin waren diesmal dabei: Frank-Markus Barwasser alias "Erwin Pelzig", Luise Kinseher, Christoph Sieber, Lutz von Rosenberg Lipinsky und Mathias Tretter. In den "Querköpfen" hören Sie die Höhepunkte dieses Abends.

Konzerttipp

Hörspieltipp

Heute, 20:00 Uhr NDR kultur

Hörspiel

Das dritte Buch über Achim (2/2) Hörspiel in zwei Teilen nach dem gleichnamigen Roman Von: Uwe Johnson Komposition: Dieter Glawischnig Bearbeitung: Dietmar Mues, Norbert Schaeffer Regie: Norbert Schaeffer Regieassistenz: Matthias Seymer, Katrin Albinus Technische Realisierung: Dietmar Hagen, Holger Kliemchen, Angelika Körber, Ulrich Pogggensee Mit: Dietmar Mues, Anne Weber, Ulrich Noethen, Cordelia Wege, Carolin Spiess, Edgar Bessen, Hannelore Schubert, Jutta Hoffmann u.v.a. NDR/MDR 2009 Karsch, ein Sportjournalist aus Hamburg, wird von seiner ehemaligen Freundin in die DDR eingeladen. Dort lernt er Achim T. ihren Freund kennen, den als Sportidol und Nationalheld verehrten Radrennfahrer. Karsch erhält ein Verlagsangebot, seine Biografie zu verfassen. Zwei verklärende Heldensagen zu Achims Leben existieren bereits. Karsch forscht den Lebensumständen Achims, den er auch persönlich befragt, akribisch nach. 1930 geboren, hat es Achim T. inzwischen zum Mitglied in der Volkskammer gebracht. Karschs Notizen fügen sich jedoch zu keinem Ganzen. Das Projekt, die objektive Biografie eines ostdeutschen Sportidols zu schreiben, scheitert. Denn Achim und sein Umfeld haben ein vollkommen anderes Bild ihres Idols als der westdeutsche Journalist. Das dritte Buch über Achim wird nicht geschrieben werden. Karsch kehrt enttäuscht und mit vielen offenen Fragen nach Hamburg zurück. - 2024 jährt sich Johnsons Todestag zum 40. Mal. Mehr Information unter ndr.de/radiokunst. 20:00 - 20:03 Uhr Nachrichten, Wetter Hörspiel

Featuretipp

Heute, 16:05 Uhr SWR2

SWR2 Impuls

Wissen aktuell Feature

Podcast

NDR Info

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

Hörspiel-Download

NDR

Rainald Goetz: Jeff Koons

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Rainald Goetz Eine Galerie, eine Bar, eine Tanzfläche, ein Atelier und der Görlitzer Bahnhof: An diesen Orten lässt Rainald Goetz ein Panorama des Sprechens in der Gegenwart entstehen, ein Stimmenwerk des zeitgenössischen Bewusstseins. Der Titel "Jeff Koons" lässt sich als Motto verstehen: das Verfahren von Goetz, das Banale, das Peinliche und das Billige des Alltags, die klischeehaften Sehnsüchte und unechten Bedürfnisse der Zeitgenossen als Material zu benutzen und kalt auszustellen, ähnelt der Konzeptkunst des amerikanischen Künstlers Jeff Koons. - Das Spektrum der Stimmen: vom bürgerlichen Kunstpublikum über hedonistische Kneipengäste und selbststilisierte Aussteigertypen bis hin zu den Alkis. Goetz schildert auch sich selbst, wie er schreibt, aufsteht. Die Stimmen-Fetzen sind in seinem Kopf...

Hören