SWR2 Hörspiel-Studio

Zimmerstunde

Zimmerstunde Hörspiel von Marlene Streeruwitz, Regie: Bernadette Sonnenbichler. v.li.: Kathrin Hildebrand, Christiane Roßbach, Caroline Junghanns
Donnerstag, 22:03 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Alexander Kluge)
Zum Programm

Tagestipp

Journal-Panorama

Shop at radio-today.de Reportage aus Rubaya, der größten Coltanmine im Ostkongo Gestaltung: Simone Schlindwein Im Kongo liegt eines der größten Coltan-Vorkommen weltwelt. Das seltene Erz wird zur Herstellung von Elektrogeräten benötigt, vor allem für Mobiltelefone; ohne Coltan in den Smartphones würde Funkstille herrschen. Lange Zeit war Coltan aus dem Kongo als "Blutrohstoff" verschrien, mit dem sich Rebellengruppen finanzieren. Mittlerweile gibt es aber ein internationales Zertifizierungssystem für Mineralien aus dem Kongo. Im Jahr 2012 wurde damit die Mine in Rubaya zertifiziert und erhielt den Status "grün": Aus dieser Mine darf seitdem ohne Bedenken exportiert werden. Doch nun war die Mine in Rubaya erneut wegen Konflikten für über ein Jahr geschlossen. Erst im August wurden die Abbauarbeiten wieder aufgenommen. Das Bergwerk ist einer der wichtigsten Arbeitgeber im Ostkongo.
Heute 18:25 Uhr auf Ö1


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

NDR Blue In Concert

Shop at radio-today.de Das tägliche Radiokonzert - Heute mit The Wedding Present 1985 hat sich die britische Indie-Rock-Band in Leeds gegründet, wobei nur Sänger und Gitarrist David Gedge das einzige noch verbliebene Gründungsmitglied ist. Das nach dem legendären Fußballspieler "George Best" benannte Debüt wurde schon von Kritikern gefeiert, während Platten wie "Seamonsters" auch mal als "Schmirgelpapier für deine Ohren" beschrieben wurde. Wir haben für Sie das Konzert der Band beim Reeperbahn Festival 2012.
Heute 20:05 Uhr auf NDR Blue


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

WDR 3 Hörspiel

Shop at radio-today.de Sie und Er (2) Hörspiel in 4 Teilen von George Sand Übersetzung aus dem Französischen: Lieselotte Ronte Bearbeitung: Maria Franziska Schüller Komposition:
Heute 19:04 Uhr auf WDR3


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Das Feature

Shop at radio-today.de Der starke Mann der Saudis Was will Kronprinz Mohammed bin Salman? Von Marc Thörner Regie: Philippe Bruehl Produktion: WDR/BR/Dlf 2018 In Rekordzeit hat Saudi Arabiens einflussreicher Königssohn das Land liberalisiert. Gleichzeitig werden Regimegegner so hart verfolgt wie nie zuvor und dschihadistische Gruppen weiterhin im Nahen Osten unterstützt. Was will der Kronprinz wirklich? Saudi Arabiens neuer starker Mann, Kronprinz Mohammed Bin Salman, fördert Frauenrechte, liberalisiert das Land. Andererseits gebärdet er sich so aggressiv wie vorher kein anderer in Riad. Ruft zur Isolation des Erzrivalen Iran auf und lässt im Jemen Bomben fallen. In Syrien bewaffnet er extremistische religiöse Gruppen, die für das Gegenteil all dessen eintreten, was er dem eigenen Land verordnet. Wozu? Als Zugeständnis an die radikalen Kräfte im eigenen Land, um besser reformieren zu können? Oder sind die Neuerungen nur Fassade, um Saudi Arabiens Anspruch zu verschleiern, seine religiösen Vorstellungen weltweit noch effizienter durchzusetzen? Die USA jedenfalls fördern Saudi Arabien wie nie zuvor. Und auch in Deutschland scheint die Devise zu gelten: Wer auf Saudi Arabien setzt, setzt auf Stabilität. Der starke Mann der Saudis
Heute 19:15 Uhr auf Deutschlandfunk


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
bigFM: JOB CONNECTION Deutschlandfunk: Nachrichten Ostseewelle: "Mehr Spaß bei der Arbeit" BR-Klassik: Philharmonie Radio Swiss Classic: Ludwig van Beethoven Leonoren-Ouvertüre Nr.3 Radio Paloma: Mehr Spaß bei der Arbeit Spreeradio 105,5: Sabine Beck bei der Arbeit Antenne Düsseldorf: Am Vormittag Deutschlandfunk Kultur: Tonart WDR5: Neugier genügt Radio Swiss Jazz: Jazz Night MDR KLASSIK: MDR KLASSIK B5 aktuell: B5 Kultur Bayern 2: Notizbuch BB RADIO: BB RADIO Marlitt bei der Arbeit

Neuester Podcast

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
Deutschlandfunk


Hören

Neuester Hörspiel-Download

Brot für die Fische

Bild: Unsplash.com / Lance Anderson "Fische sind plump, kalt, nicht witzig." Kann schon sein, aber wem etwas einfällt zum Thema, ein knackiger Text, dem winkt viel Geld. Nachdenken, Nachschlagen, Kalauern, Verwerfen - mit dem besten Freund, mit der Freundin im Gespräch kann es losgehen! Die Flüsse steigen an, es wird Zeit, das kleine Motorboot mit Kajüte loszumachen und in Richtung Meer zu starten. Als Fisch im Wasser ist das Leben möglich.
(Bild: Unsplash.com / Lance Anderson)
Deutschlandfunk Kultur


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir nicht Hörspiel

Sonntag 17:06 Uhr auf SRF 2 Kultur
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir "Meine Erinnerungen reißen mich in Stücke"

Deutschlandfunk Kultur
Hören