SRF 2 Kultur

Passage

Barack ObamaBlack America Feature von Tom SchimmeckBarack Obama war mit dem Versprechen von Veränderungen angetreten. Bei seiner Wahl 2008 begrüßte ihn das schwarze Amerika wie einen lang ersehnten Heilsbringer. Hat sich Obamas Versprechen, den Rassismus zu überwinden erfüllt oder nicht? Das Feature von Tom Schimmeck spielt in der Chicagoer South Side und rund um die Friendfield Plantation in Georgetown, South Carolina, wo Michelle Obamas Vorfahren Sklaven waren. Die Menschen dort erzählen, ob und wie sich ihr Leben, ihre Chancen und ihr Alltag verändert haben während der Amtszeit von Barack Obama.
Freitag 20:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Das Feature

IdaKaczynskiland. Wie polnische Geschichte und Kultur umgedeutet werden Von Malgorzata Zerwe und David Zane Mairowitz Regie: die Autoren Produktion: DLF/Radio Bremen 2017 Mit dem deutschen Beschuss der Westerplatte vor Danzig beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Die Polen wehren sich tapfer und unterliegen. So wird die Geschichte im Museum der Stadt Gdansk erzählt. Und das, findet die neue polnische Regierung, ist viel zu unpatriotisch. Im Polen der 1960er-Jahre spielt "Ida", der Film über eine junge Nonne, die als Jüdin geboren wurde. Sie macht sich auf die Suche nach dem Grab ihrer ermordeten Eltern und erfährt, dass Nachbarn ihre Eltern versteckten - und andere sie verrieten. 2015 erhält der Film den Auslands-Oscar. Der Oscar sei auf eine "pro-jüdische Sichtweise im polnisch-jüdischen Konflikt" zurückzuführen, heißt es im polnischen Fernsehen. Gdansk, August 1980. Die Werftarbeiter streiken. Ihr Streikkomitee bildet die Keimzelle der unabhängigen Gewerkschaft Solidarnosc. Die Solidarnosc-Bewegung ist der Anfang vom Ende des Ostblocks. Lech Walesa? Vergesst ihn, sagt die Partei für Recht und Gerechtigkeit, PiS. Der Held der Solidarnosc heiße zwar Lech. Aber Lech Kaczynski. Bruder des Partei-Chefs Jaroslaw K. Die Autoren verfolgen die Umdeutung polnischer Geschichte und Kultur am Beispiel der Stadt Gdansk.
Freitag 20:10 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren