KiRaKa

Bärenbudenzeit

Thema Das klingende Bilderbuch Die Kuschelbären Johannes und Stachel Hörspiel Miniaturen Ohrenbär Bäriges Gedicht
Freitag 13:30 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

KiRaKa

Bärenbude

Thema Das klingende Bilderbuch Die Kuschelbären Johannes und Stachel Hörspiel Miniaturen Ohrenbär Bäriges Gedicht Wiederholung: Do 13.30 Uhr
Freitag 18:30 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Hörspiel

radio tatortARD Radio Tatort: Das letzte Bier war schlecht Von Ben Safier Kommissarin kämpft mit dubiosem Mordfall und neuem britischen Kollegen Komposition: Andreas Koslik Yelda Üncan, Kommissarin: Aysima Ergün Jonathan Brooks, Austausch-Ermittler: Timo Weisschnur Marcus Brooks: Jens Wawrczeck Frank Fehrenfeld, Barkeeper: Martin Engler Leonhard, Barkeeper: Mirco Kreibich Farina Storks: Effi Rabsilber Regie: Janine Lüttmann Aufnahme des RB Wiederholung: WDR 5 Sa 17.04 Uhr
Freitag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 1

Hörspiel

Heinz StalderTeil 5: «Jack und ich» von Heinz Stalder Spätherbst 1888. London in Aufruhr. Nach dem Doppelmord vom 30. September wird selbst der bequemste Bürger der City für kurze Zeit aus seiner satten Ruhe aufgeschreckt. Jack the Ripper, der geheimnisvolle Frauenmörder, tötet seine Opfer nicht einfach so. Er seziert sie. Chirurgisch genau.
Freitag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR 1 Welle Nord

Von Binnenland und Waterkant - Niederdeutsches Hörspiel

konrad hansenTwee Minschenkinner Von Konrad Hansen Inge Schröder: Meike Meiners Hans Burmester: Wilfried Dziallas Bettina: Birte Kretschmer Willi Panschow: Jochen Schenck Mutter von Inge: Edda Loges Schulleiter Sommer: Konrad Hansen Lutz Köster: Christian Seeler In weiteren Rollen: Detlef Heydorn, Heinke Andresen, Uwe Detlev Jessen, Kira-Maria Seeler und Rolf Petersen Regie: Frank Grupe NDR Nordtour Theater Gastspiele 1999 Seit einer Ewigkeit haben Inge und Hans sich nicht mehr gesehen. Am 10. November 1989, einen Tag nach der Grenzöffnung, begegnet sich das ehemalige Liebespaar endlich wieder. Während Hans sich im August 1961 in den Westen absetzte, wurde der schwangeren Inge die Ausreise aus der DDR verweigert. An diesem Abend - ihrem ersten gemeinsamen Familientreffen - versuchen die Eltern ihrer Tochter Bettina ihre Liebe in einem geteilten Deutschland zu vermitteln. Doch trotz ihrer Hoffnung, sich vielleicht wieder näher kommen zu können, müssen beide der Wahrheit ins Auge sehen... Der Autor Konrad Hansen (geb.1933 bei Kiel) brach mit 25 Jahren eine ungeliebte Berufsausbildung ab, um sich dem Hörfunk - und besonders dem Schreiben - zu widmen, wurde Redakteur und später Leiter des Heimatfunks von Radio Bremen, dann Intendant des Ohnsorg-Theaters. Konrad Hansen starb im August 2012 in Heikendorf. 21:00 - 21:05 Uhr Nachrichten für Schleswig-Holstein
Freitag 21:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bayern 2

hör!spiel!art.mix

Magda WoitzuckDas Siegerstück der ARD Hörspieltage 2019 Im Rahmen der ARD Hörspieltage, dem größten deutschsprachigen Festival rund um Hörspiel und Soundart, wird jedes Jahr der Deutsche Hörspielpreis der ARD an eine aktuelle Produktion vergeben. Das Festival findet dieses Jahr vom 6. bis 10. November im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe statt. Die Wettbewerbsstücke aus den Hörspielredaktionen der ARD, des Deutschlandfunk Kultur, des ORF und des SRF sind im Voraus online unter www.radio.ard.de abrufbar. In den vergangenen Jahren gehörten zu den Preisträgern u.a. Magda Woitzuck mit Die Schuhe der Braut (ORF 2017), Noam Brusilovsky mit Broken German (SWR 2017), Robert Wilson mit Tower of Babel (hr/ BBC/NDR/rbb/SWR 2016), Ulrike Müller mit Das Projekt bin ich (rbb 2014), Helgard Haug und Daniel Wetzel von Rimini Protokoll mit Qualitätskontrolle oder Warum ich die Räuspertaste nicht drücken werde (WDR 2014), Paul Plamper mit Der Kauf (WDR/BR/DLF/Schauspiel Köln 2013), Thilo Reffert mit Die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle (MDR 2009), Stefan Weigl mit Moment, das wird Sie interessieren! (WDR 2008), das Liquid Penguin Ensemble mit Gras wachsen hören (SR 2007) und Michaela Melián mit Föhrenwald (BR 2005). Über die Vergabe entscheidet eine Jury aus Hörspielkritikern, Journalisten und Autoren.
Freitag 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

rbb Kultur

HÖRSPIEL

tom peuckertDie Jahre aus Gold und Eis (1&2) Von Tom Peuckert Folge 1: Familienbande Folge 2: Weihnachtsgeschenk Mit Matti Krause, Karina Plachetka, Astrid Meyerfeldt, Steffen "Shorty" Scheumann, Uwe Preuss, Maximilian Brauer, Eva Weißenborn, Catherine Stoyan, Jan Andreesen, Franziska Hartmann u. v. m. Komposition: Frank Merfort Regie: Barbara Meerkötter & Wolfgang Rindfleisch Produktion: rbb 2019 - Ursendung -
Freitag 22:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Krimi

radio tatortDas letzte Bier war schlecht ARD Radio Tatort Kriminalhörspiel von Ben Safier Komposition: Andreas Koslik Regie: Janine Lüttmann (Produktion: RB 2019) Audio unter SWR2.de/hoerspiel Im Bremer "Viertel" geht es oft bis in die Morgenstunden feuchtfröhlich zu. Was leider auch dazugehört: Drogen, Schlägereien und Hausverbote - und ein toter Türsteher im Hinterhof der Kneipe. Für die junge Kommissarin Yelda Üncan beginnt mit dem Fund der Leiche ein komplizierter Fall. Und ihr neuer Kollege Jonathan Brooks hält sich für schlauer als alle anderen. Der Hospitant aus London hat seine ganz spezielle Methode, Fälle zu lösen: Er hört einfach nur zu. Yelda ist zunehmend irritiert. Denn auch die Frage nach Jonathans eigentlichem Motiv, nach Bremen zu kommen, beschäftigt sie zusehends ...
Freitag 22:33 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Mitternachtskrimi

der jokerDer Joker (2/2) Von Florian Pauer nach Edgar Wallace Regie: Rolf Dienewald Mit Horst Frank, Brigitte Frank, Wolfgang Reinsch, Angela Stark, Ingeborg Steiert, Josef Meinertzhagen, Helene Elcka, Klaus Spürkel, Gerd Andresen und Andreas Szerda Produktion: Südwestfunk 1988 Länge: 49"03 Auch der Juwelendieb Billy Reynolds hat eine Jolly-Joker-Karte bekommen, mit dem Datum des kommenden Tages, und hofft auf Polizeischutz. Bereitwillig plaudert er aus, dass hinter dem Kürzel "J." jemand steckt, der von jedem großen Coup in London erfährt und die Täter um den Löwenanteil der Beute erpresst. Diese Spur führt Chiefinspector Higgins und Superintendent Barbara Lane in den zwielichtigen Nachtclub ,Montmartre", wo der Joker einen Mittelsmann haben muss, der für ihn die Ohren offenhält. Im Club munkelt man, dass Tom Silkwood, genannt ,der Amerikaner", ein ganz großes Ding plant. Scotland Yard wird ihn im Auge behalten. Eine andere Spur führt zu Lady Smith, der Leiterin des Sanatoriums Home of Peace. Ihr Sekretär und Portier Josua Harras wurde ermordet, weil er offensichtlich zu viel wusste. Dagegen scheint der Heiminsasse Theodor Goldman mehr zu wissen, als er vorgibt. Auf der Suche nach dem schwarzen Jaguar kommt Chiefinspector Higgins zu einer baufälligen Hochgarage. Vielleicht kann ihm der alte Garagenbesitzer Tanner weiterhelfen. Während Higgins und Barbara Lane nach dem Joker suchen, hat er sie längst gefunden ...
Samstag 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren