Webradio und Livestream

Spezialtipp

Oper

Bild: BR/Johanna Schlüter

Donnerstag, 15:57 Uhr BR-Klassik

ARD Radiofestival 2024.

Oper

"Bayreuther Festspiele - Richard Wagner: Tristan und Isolde". Premiere der Oper Tristan und Isolde. Solisten: Andreas Schager (Tristan), Günther Groissböck (Marke), Camilla Nylund (Isolde), Olafur Sigurdarson (Kurwenal), Ekaterina Gubanov (Brangäne) u.a. Dirigent: Semyon Bychkov. Regie: Thorleifur Örn Arnarsson. Richard-Wagner-Festspielhaus in Bayreuth.

Tagestipp

Heute, 23:00 Uhr Eins Live

1LIVE Krimi

Der Schneemann (2/2) Von Jörg Fauser Kleinkrimineller eilt von einer Katastrophe in die nächste Regie: Leonhard Koppelmann Produktion: SWR 2010

Konzerttipp

Heute, 22:00 Uhr Bremen Zwei

Klassikwelt in concert: Klavierabend mit Fabian Müller

Am 7. Januar 2023 gab der deutsche Pianist Fabian Müller sein Debüt beim Radio Bremen Klavierfestival "Auf schwarzen und weißen Tasten". Der jetzt 33-jährige Müller gilt als einer der spannendsten jungen Pianisten in Deutschland.

Hörspieltipp

Heute, 00:00 Uhr Radio CORAX

IKL - Im Kopf Lokalisation

Realität und Wirklichkeit konstruiert sich im Kopf ebenso wie Irrsinn und Wahn. Der Kopf ist noch viel mehr: Alles was ist, was mensch aber nicht wahrnehmen kann, ist nicht. Im Kopf verknüpfen sich Geräusche mit Bildern. Es konstruieren sich anhand des Wahrgenommenen Wirklichkeiten und eigene Welten. Hörspiele sind ein Beispiel dafür. Und Hörspiele, Hörbücher, Mitschnitte von Wortlastigem gibt es in jeder IKL Sendung zu hören. Und dank Kopf eben auch um dies alles zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, zu hören oder vielleicht auch nur um diesen nur weiter zu verwirren. "IKL kann immer dann auftreten, wenn die Schallreize so geartet sind, dass sie keiner möglichen außerhalb des Kopfes befindlichen Schallquelle zugeordnet werden können und/oder eine Adaption auf einen Raum und mögliche in diesem befindliche Schallquellen nicht stattgefunden hat; wenn also der Hörer von einer Schallquelle und ihrer Situation sozusagen überrascht wird." (wiki) IKL-Website

Featuretipp

Heute, 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Freispiel

Kurzstrecke 145 Feature, Hörspiel, Klangkunst - Die Sendung für Hörstücke aus der freien Szene Moderation: Johann Mittmann und Julia Tieke Produktion: Autor*Autoren / Deutschlandfunk Kultur 2024 Länge: ca. 56"30 (Ursendung) Wdh. am 09.08.2024, 00.05 Uhr Neue Hörkunst aus der freien Szene. Unter anderem nimmt Akira Kawasaki uns mit auf einen Jogging-Trip, auf Englisch und Japanisch. Ungewöhnlich und nicht länger als 20 Minuten: Wir stellen innovative, zeitgemäße, radiophone Autorenproduktionen aus den Genres Feature, Hörspiel und Klangkunst vor. In der aktuellen Ausgabe der Kurzstrecke präsentieren wir: Good to have you back Von Roland Etzin Wer ist Mnemosyne? Von Lisa Albrecht The Marathon Von Akira Kawasaki

Podcast

Deutschlandfunk

Nachrichten vom 25.07.2024, 11:00 Uhr

Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion www.deutschlandfunk.de, Die Nachrichten

Hören

Hörspiel-Download

Audible

Das Albtraumschiff - Crazy Cruise

Die Comedy-Stars Bastian Pastewka, Max Giermann, Annette Frier und Bettina Lamprecht sowie Comedy-Hitautor Chris Geletneky lesen in verteilten Rollen und toller Atmosphäre das unverfilmte Sitcom-Drehbuch Das Albtraumschiff - Crazy Cruise. Die Chaoskomödie in Spielfilmlänge nimmt in der Tradition von Kinohits wie Die nackte Kanone, Hot Shots oder Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug das Genre der Kreuzfahrtfilme à la »Das Traumschiff« liebevoll und pointensicher aufs Korn. Live-Mitschitt einer Spezialausgabe der kultgewordenen Comedy-Readings des Cologne Comedy Festivals

Hören