SWR2 Oper

Georg Friedrich Haas: "Koma"

Georg Friedrich Haas: "Koma" Oper mit einem Text von Händl Klaus, Aufnahme vom 27. Mai bei den Schwetzinger SWR Festspielen 2016. OPER Koma Koproduktion der Schwetzinger SWR Festspiele mit dem Staatstheater Darmstadt am 27.05.2016, musikalische Leitung: Jonathan Stockhammer, Regie: Karten Wiegand Im Bett liegend: Michaela (Ruth Weber).
Sonntag, 20:03 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Schwetzinger SWR Festspiele/Bärbl Hohmann)
Zum Programm

Tagestipp

SWR2 Hörspiel am Sonntag

Shop at radio-today.de Das Pferd Nach der gleichnamigen Erzählung von Claude Simon Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer Regie: Ulrich Lampen (Produktion: SWR 2018 - Ursendung) "Wir betrachteten das immer noch hinten im Stall auf der Seite liegende Pferd. Man hatte ihm eine Decke übergeworfen. Und es ragten nur seine Insektenbeine heraus, sein schrecklich langer Hals, an dessen Ende der Kopf hing, den auch nur zu heben es keine Kraft mehr hatte, knochig, zu groß mit seinen eingefallenen Backen, seinem nassen Fell, seinen langen gelben von den aufgeworfenen Lippen entblößten Zähnen. Nur das Auge schien noch zu leben, riesig, schmerzerfüllt, schrecklich, und von der glänzenden gewölbten Oberfläche widergespiegelt konnte ich uns sehen, unsere drei im Halbkreis verzerrten Silhouetten." Eine finstere Regennacht während des Zweiten Weltkriegs. Der Erzähler und sein Regiment, französische Dragoner, reiten gen Osten, Richtung Berlin. Hungrig, durstig, verstört vor Angst und Müdigkeit, beziehen sie Quartier in einem nordfranzösischen Dorf. Dort werden sie Zeuge des langsamen Sterbens eines verletzten Armeepferdes, in dessen Auge sich die Agonie des Krieges zu spiegeln scheint. "Das Pferd", erstmals 1958 in der Zeitschrift "Les Lettres Nouvelles" veröffentlicht, ist eine frühe Verarbeitung des Flandern-Materials, das den Autor bis zu seinem großen Antikriegsroman "Die Straße in Flandern" von 1960 über Jahre beschäftigte. In diesem erinnert er an das militärische Desaster Frankreichs von 1940, das ihn als Kavalleristen beinahe das Leben gekostet hätte. Mit dem Motiv der unschuldig leidenden Kreatur verarbeitet Simon das Grauen des Krieges und zollt zugleich der Natur, ihrer Schönheit und Wahrhaftigkeit, seinen Respekt.
Heute 18:20 Uhr auf SWR2

Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

Liederlounge live mit Murat Kayi

Shop at radio-today.de Zu Gast: Eric Pfeil Aufnahme vom 17. März aus der Alten Molkerei, Bocholt Wiederholung: 23.04. 05.03 Uhr
Heute 21:04 Uhr auf WDR5

Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

WDR 5 Hörspiel am Sonntag

7 Meter in 12 Minuten Von Mari Brown Übersetzung aus dem Amerikanischen: Ursula Knoll Komposition: Thom Kubli Bearbeitung: Wolfgang Stahl Delilah: Inga Busch Katie: Mira Partecke Joseph: Lars Rudolph Robert: Hanns Jörg Krumpholz Francisco: Hans Löw Max: Fabian Busch Dick: Josef Tratnik Regie: Martin Zylka New Orleans feiert an diesem Wochenende das 300-jährige Bestehen. Nicht wenige verbinden mit der Geschichte der Stadt auch die humane Katastrophe nach dem Hurrikan Katrina.
Heute 17:05 Uhr auf WDR5

Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Das Feature

Erdbeerium Die Früchtchen der Familie Dahl Von Wiebke Keuneke SWR 2017 Seit der Steinzeit ernährt sie den Menschen und seit der Wende vor allem eine Familie im Nordosten Deutschlands: die Erdbeere. Robert Dahl und seine Familie hat das rote Früchtchen reich gemacht. Erdbeermarmelade, Erdbeerseife, Erdbeerplüschtiere, Erdbeer-Alles-Mögliche. Und all das in ausgeklügelten Erlebnislandschaften, benannt nach Dahls Großvater, der bereits 1921 Obst und Gemüse auf Wochenmärkten verkaufte: "Karls Erlebnishof", "Karls Erlebnis-Dorf", "Karls Erdbeerhof" heißen die Früchtefreizeitparks im Dreieck zwischen Lübeck, Magdeburg und Rostock. "Der Apple unter den Erdbeeren" nannte ein Wirtschaftsmagazin das Unternehmen bewundernd. Andere dagegen trifft angesichts des ungehemmt kitschfröhlich expandierenden Erdbeeriums der Fruchtzuckerschock. Download unter www.ndr.de/radiokunst Das Feature
Heute 11:05 Uhr auf NDR Info

Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
bigFM: bigNEXT Antenne Bayern: Stylisch, bayrisch, in - Sonntag Abend mit der Schiederin Deutschlandfunk: Nachrichten Radio Swiss Classic: Antonio Rosetti Romance und Rondo aus dem Ostseewelle: "Spätschicht" Eins Live: 1LIVE Fiehe BB RADIO: Mit BB RADIO durch die Nacht Bayern 1: Bayern 1 am Abend WDR4: WDR 4 Musik zum Träumen Antenne Düsseldorf: Am Wochenende 104.6 RTL Berlin: 104.6 RTL Super Sonntag SWR4 Baden-Württemberg: SWR Big Band & Gäste NDR 2: NDR 2 Soundcheck Easy Sounds ERF Plus: ERF Gottesdienst BR-Klassik: Geistliche Musik

Neuester Hörspiel-Download

Die Masters of the Social Work Folge 9 - Die MotSW und der Supervisor

Sie kämpfen im Auftrag des Empowerments für die Unschuldigen, die Hilflosen, die Machtlosen. Hu-Man, Behavior-Hero und Analysia: Drei Superheld/innen gegen das soziale Unrecht.
Freies Hörspiel

Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir RADIO 700 Hauptsache Musik

Sonntag 18:00 Uhr auf Radio 700
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir nicht Am Hoffnungsberg

Deutschlandfunk
Hören