Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

SR 2

Die Juden

Bild: dpaBei einem Überfall rettet ein Reisender einem Gutsherrn das Leben. Aus Dankbarkeit will ihm der Baron seine Tochter zur Frau geben. Doch als dieser bekennt "Ich bin Jude", ist der Baron sprachlos, und seine zuvor geäußerten antisemitischen Vorurteile werden ad absurdum geführt.
(Bild: dpa)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

Eins Live

Verdammnis - Teil 3

Bild: Glasshouse / Stephen Sheffield / MauritiusMikael Blomkvist findet immer mehr über die Hintergründe des organisierten Mädchenhandels heraus. Alle Spuren führen in die düstere Vergangenheit seiner Hacker-Freundin Lisbeth Salander. "Verdammnis" ist der zweite Teil der millionenfach verkauften Millennium-Trilogie von Stieg Larsson. Regie: Walter Adler; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2011- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: Glasshouse / Stephen Sheffield / Mauritius)
(28.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Bierleichen

Bild: SWRLebenskünstler Alfred erhält den Auftrag, eine Firmenchronik für die Rothaus-Brauerei zu schreiben. Doch bevor er damit beginnen kann, ertrinkt der Betriebsrentner Heinz Böckler, der die historischen Dokumente gesammelt hat, in einem der großen Braukessel.
(Bild: SWR)
(22.09.17 22:33 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Norwegian Wood

Bild: mauritius images / Trigger Image / Craig SatterleeFelix, jüngstes Mitglied einer Fabrikantenfamilie, die mit Designer-Stühlen reich geworden ist, zieht sich in ein norwegisches Ferienhaus zurück, um seine Masterarbeit zu schreiben. Plötzlich soll er gefährliche Kurierdienste leisten. -Von Ulrich Land ; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren ; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / Trigger Image / Craig Satterlee)
(22.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Eins Live

Verdammnis - Teil 2

Bild: imageBROKER / Oleksiy MaksymenkoWährend Lisbeth Salander des dreifachen Mordes beschuldigt wird und untertaucht, recherchiert Mikael Blomkvist weiter zum Thema Mädchenhandel. Auf Lisbeths Tipp hin findet er den Drahtzieher der Bande. "Verdammnis" ist der zweite Teil der millionenfach verkauften Millennium-Trilogie von Stieg Larsson. Regie: Walter Adler; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2011- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: imageBROKER / Oleksiy Maksymenko)
(21.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Hirsche rufen Jäger, Jäger Hirsche / Hirsche im Gespräch

Es röhrt wieder in deutschen Wäldern. Wussten Sie, dass man den Hirsch auch rufen kann? Es gibt sogar Wettbewerbe für die beste Nachahmung der urigen Laute.
(20.09.17 20:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Die Anmaßung

Bild: SWRWie anmaßend ist Manuel Harder, über sein eigenes Leben in fremdverfassten Worten zu sprechen? Wo sind da die Grenzen zwischen echt und unecht, zwischen Realität und Fantasie?
(Bild: SWR)
(19.09.17 19:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Grundgesetzland - Eine Volksbefragung in 5 Artikeln

Bild: picture-allianceWas bedeutet es den Deutschen, in einem Land mit Grundgesetz zu leben? Bekommt das Wort "Würde" eine andere Bedeutung, je nachdem in welcher Kultur man aufgewachsen ist? Der amerikanische Komponist Paul Brody befragt Menschen, die in Deutschland zu Hause sind, nach ihrer Sicht auf die ersten fünf Artikel des Grundgesetzes. -Von Paul Brody; Regie und Komposition: Paul Brody; Redaktion Leslie Rosin; Produktion WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: picture-alliance)
(19.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 5

Mutterseelenallein

Bild: dpa/ Patrick PleulSie sind hingebungsvoll, liebevoll, umsorgend. Und überfordert, überengagiert, übergriffig. Mütter. -Von Matthias Kapohl ; Komposition: Rainer Quade ; Technische Realisation: Achim Fell und Jens Peter Hamacher; Regie: Matthias Kapohl; Redaktion: Isabel Platthaus ; Produktion: WDR 2014- www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: dpa/ Patrick Pleul)
(17.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk

Driving with Fatima

Bild: DeutschlandradioDie vielfach ausgezeichnete und international bekannte südafrikanische Autorin Fatima Dike entwickelte früh ihre Liebe zur Sprache und zum Geschichtenerzählen. Als Schriftstellerin unter der Apartheid schloß sie sich dem Protesttheater an. "Driving with Fatima" erzählt von Fatimas künstlerischer Arbeit und ihrem Engagement unter der Apartheid und während der beginnenden Demokratie. Während sie mit der Komponistin Cathy Milliken durch die Township Langa fährt, in der sie geboren wurde und noch heute lebt, erzählt Fatima wunderbare und berührende Geschichten. Sie handeln vom Leben im Exil, vom Konflikt zwischen modernen und traditionellen Lebensweisen, von der Musik und von ihren Erfahrungen mit dem "Space Theatre" in Kapstadt. Damit verwoben sind Szenen aus Fatimas Theaterstücken, sowie einige ihrer Gedichte, vertont von Cathy Milliken und interpretiert von Jocelyn B. Smith.
(Bild: Deutschlandradio)
(16.09.17 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören