Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

08.05.21 12:05 Uhr Bayern 2 Zeit für Bayern

Bayern genießen: Feucht

Jetzt geht sie an, die feuchteste Zeit des Jahres. Im langjährigen Mittel ist in Bayern kein Monat feuchter als der Mai - mit Ausnahme vom Juni. Wir wollen dem jetzt in unseren Breiten beginnenden Sommermonsun seine guten, genussreichen Seiten abgewinnen.

Hören

08.05.21 00:00 Uhr Bayern 2 Aktuelle Interviews

Gleichstellung zum Muttertag: Dr. Yvonne Lott, Hans-Böckler-Stiftung

Vielen Müttern ist längst nicht mehr nur nach Blumen am Muttertag. In der Pandemie sind vor allem Frauen beruflich kürzer getreten, sagt Dr. Yvonne Lott. Sie hat bei der Hans-Böckler-Stiftung den aktuellen Gleichstellungsreport mitverfasst.

Hören

07.05.21 19:14 Uhr Bayern 2 Diwan - Das Büchermagazin

Helga Schubert "Vom Aufstehen"

"Vom Aufstehen": Helga Schubert, nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse, erzählt ihr "Leben in Geschichten" als Kriegs-, Flüchtlings-, Teilungskind und Autorin in der DDR. Ein Gespräch / "Lesen ist Freiheit": Vor 100 Jahren wurde Sophie Scholl geboren. Barbara Ellermeier hat recherchiert wie existentiell für Sophie Scholl das Lesen war / "Autobiografie von Alice B. Toklas": Gertrude Stein macht die Biografie über ihre Gefährtin zur Autobiografie / "Asche und Sand": Mia Coutos epochale Kolonialgeschichte aus Mosambik. Zugeschaltet aus Maputo spricht er über seinen Roman und sein Schreiben / "Unerwartete Begegnungen": Auf der Leipziger Buchmesse kann Portugal als Gastland erst nächstes Jahr glänzen, Lese-Tipps aus etwa 50 Neuerscheinungen gibt es hier / Hörbuch der Woche: Brigitte Carlsen liest "Eine ganze Welt" von Goldie Goldbloom über chassidisches Leben in Williamsburg, New York / Rätsel: Wunschbuch zu gewinnen im Taxi von Wally alias Brigitte Hobmeier

Hören

07.05.21 18:05 Uhr Bayern 2 IQ - Magazin

AstraZeneca-Impfung, Impfen auch für arme Länder, Tierversuchskandal, Brain-Computer-Interfaces

AstraZeneca - Wie sinnvoll sind kürzere Impfabstände? / Impfungen für die Welt - Sollen Hersteller die Lizenzen frei geben? / Tierversuche - Krähenskandal an der Uni Tübingen / Brain-Computer-Interfaces - Wie Hirn-Elektroden bei psychischen Krankheiten helfen.

Hören

07.05.21 16:20 Uhr Bayern 2 IQ - Wissenschaft und Forschung

Impfungen für die Welt - Sollen Hersteller die Lizenzen frei geben?

Bei der Welthandelsorganisation haben Indien und Südafrika beantragt, dass Staaten den Patentschutz auf Technologien gegen Covid-19 aussetzen können. Aber sind diese Patente überhaupt entscheidend für mehr Impf-Gerechtigkeit weltweit?

Hören

07.05.21 16:05 Uhr Bayern 2 Eins zu Eins. Der Talk

Esther Vilar, Publizistin

Bekannt geworden ist Esther Vilar in den 70er Jahren durch ihr Buch "Der dressierte Mann". Ihre These: nicht der Mann unterdrückt die Frau, sondern umgekehrt, die Frau unterdrückt den Mann. Jetzt ist ihre Biografie erschienen: "Unerhört - Esther Vilar und der dressierte Mann." Moderation: Gregor Hoppe

Hören

07.05.21 15:30 Uhr Bayern 2 radioReportage

Die Hölle von Delhi - Wie die Corona-Pandemie in Indien wütet

Die Menschen ersticken - in Krankenhäusern, auf der Straße oder zu Hause im Stillen. Der Mangel an medizinischem Sauerstoff nimmt Covid-19-Patienten und anderen Schwerkranken fast jede Überlebenschance. Eine humanitäre Katastrophe.

Hören

07.05.21 15:05 Uhr Bayern 2 Schalom

Im Labyrinth der Zeit - Mit Mordechai Wolf Bernstein durch 1700 Jahre deutsch-jüdischer Geschichte

Mordechai Wolf Bernstein wird nach dem Krieg vom Jüdischen Wissenschaftlichen Institut beauftragt, nach Deutschland zu reisen und dort nach Resten jüdischen Lebens zu suchen. So besucht er zwischen 1948 und 1951 rund 800 Orte - von Lübeck bis Konstanz und von Passau bis Aachen. Mordechai sagt nach seiner Rückkehr nach New York

Hören

07.05.21 15:00 Uhr Bayern 2 Eltern ohne Filter

#03 Sandra Runge: Welches Gesetz hätte ich denn gerne?

Sandra ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und hat sich auf Eltern spezialisiert - nachdem ihr selbst vor 10 Jahren nach der Elternzeit gekündigt wurde. Sie hat eine genaue Vorstellung, welches Gesetz uns fehlt, für mehr Sicherheit.

Hören

07.05.21 14:00 Uhr Bayern 2 radioSpitzen - Kabarett und Comedy

"Angespitzt" von Helmut Schleich: Einbürgerung

Wenn man als Ausländer acht Jahre in Deutschland lebt, kann man in der Regel einen Einbürgerungsantrag stellen und den kann man jetzt auch bayernweit online einreichen. Was für eine Erleichterung. Bei der Aussicht auf nur einen Mausklick, da geh‘n doch die acht Jahre wie im Flug vorbei. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Hören