Radio-Podcasts

09.04.20 07:50 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton: Ostern und Otto Dix

Kurz vor Ostern reflektieren die Tageszeitungen über das christliche Fest. Darüber hinaus geht es um Kunstkäufe der Stadt Gera und den Maler Otto Dix. Jörg Schieke schaut in die Feuilletons vom Tag.

Hören

09.04.20 06:15 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche

Empfehlungen von Knut Elstermann: Filmtipps aus den Mediatheken

Kino für zuhause: In der Corona-Krise stellt unser Filmkritiker Knut Elstermann erneut spannende Filme aus den Mediatheken vor. Dabei unter anderem: "Drei Tage in Quiberon" über das Leben von Romy Schneider.

Hören

08.04.20 22:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Die Vollbluttänzerin - Sighilt Pahl

Als Sighilt Pahl 1957 an der Staatlichen Ballettschule Berlin aufgenommen wurde, war undenkbar, dass sie einmal am weltberühmten Cullberg Ballett auftreten würde. Mit 76 Jahren blickt sie auf ein bewegtes Leben zurück.

Hören

08.04.20 07:50 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton: Typen im Fernsehen

Soldaten und Partisanen, Hartz-IV-Empfänger und Wohlhabende, Zweiter Weltkrieg und Gegenwart: Das deutsche Fernsehen hat für alle Platz. MDR KULTUR-Feuilletonist Jörg Schieke blickt in aktuelle Tageszeitungen.

Hören

08.04.20 07:10 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR empfiehlt: Frische Sachbücher

James Lovelock: "Novozän" | Sachbuch der Woche

Der Brite James Lovelock ist Autor und Wissenschaftler. Mit seinem Buch "Novozän: Das kommende Zeitalter der Hyperintelligenz" skizziert er eine Welt, in der die Menschheit nach und nach durch Cyborgs ersetzt wird.

Hören

07.04.20 17:10 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Internationales Feuilleton

Wie Tschechien gegen das Coronavirus kämpft

Das Coronavirus verbreitet sich über die ganze Welt und legt Land nach Land lahm. Auch das Parlament in Prag diskutiert über einen weiteren Umgang mit Ausganssperren im Land.

Hören

07.04.20 07:10 Uhr MDR KULTUR Podcast MDR KULTUR empfiehlt: Frische Belletristik

Hören: Linda Schildbach über "Laufen" von Isabel Bogdan

Ihr Bestsellerroman "Der Pfau" führte in ein schottisches Herrenhaus, ihr zweites Werk spielt in Hamburg und beschäftigt sich mit dem Thema Trauer: Schafft Isabel Bogdan es auch dieses Mal, mitzureißen?

Hören

06.04.20 07:50 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton: Corona und Architektur

Rammstein-Sänger Till Lindemann provoziert mit Planung. Außerdem wird darüber nachgedacht, wie und ob die Corona-Krise die Architektur von Städten verändern wird. Und vor 500 Jahren starb der italienische Maler Raffael.

Hören

06.04.20 07:40 Uhr MDR KULTUR Podcast MDR KULTUR empfiehlt: Frische Musik-Alben

Albumkritik: "Safe and Sound" von Awa Ly

Mit "Safe and Sound", Awa Lys zweitem Album, gelingt der Musikerin musikalisch ein großer Entwicklungssprung – genau in die richtige Richtung. Melancholisch und gefühlvoll zwischen Jazz und Pop.

Hören

05.04.20 12:05 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Café

MDR KULTUR-Café: Cornelia Gröschel über das Arbeiten in Dresden

Die Theater- und Filmschauspielerin Cornelia Gröschel ist gebürtige Dresdenerin. Seit 2018 ermittelt sie als Tator-Kommissarin auch genau dort. Im Café erzählt sie, was ihr die Arbeit in ihrer Heimatstadt bedeutet.

Hören