Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

19.04.21 22:00 Uhr MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Sabine Stein: Fischers Fritz

Fischer Arne Busch steht kurz vor der Insolvenz und landet bei einem Geldverleiher. Als er die Rückzahlung nicht leisten kann, läuft die Sache aus dem Ruder. Und dann treibt in Lunde auch noch eine Leiche im Hafenbecken.

Hören

19.04.21 06:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Corona vor und hinter der Bühne

Von Theaterpremieren mit "echtem" Publikum, von Kunstschaffenden, die als Corona-Tester arbeiten und der Künstlersozialkasse, die rausschmeißen will, wer in „nichtkreativen Berufen“ dazuverdient. Von Ulrike Thielmann.

Hören

19.04.21 06:00 Uhr MDR KULTUR Podcast MDR KULTUR empfiehlt: Frische Musik-Alben

Nick Waterhouse 'Promenade Blue': Der Klang von Streichern, Soul und Roy Orbison

Alten R&B der 50er spielt keiner so authentisch wie er: Nick Waterhouse. Auf seiner neuen Platte "Promenade blue" beschreibt er Erinnerungen an die eigene Jugend in San Francisco. Anke Behlert stellt das Album vor.

Hören

17.04.21 19:00 Uhr MDR KULTUR Podcast MDR KULTUR Diskurs

Wer darf worüber reden? Über Identitätskämpfe und "Cancel Culture" | Bernd Stegemann im Gespräch

Seit einiger Zeit verschärfen sich Debatten wegen der Frage, wer worüber reden darf. Bernd Stegemann entwirft eine Debattenkultur, die sich von persönlicher Betroffenheit befreit und dem rationalen Argument unterwirft.

Hören

17.04.21 18:00 Uhr MDR KULTUR "Unter Büchern" mit Katrin Schumacher

Die 3 der Woche: Fallada, Scherzer & Schütt, Boris Hermann

Katrin Schumacher mit den 3 Literaturtipps der Woche: Hans Fallada: "Lilly und ihr Sklave", Landolf Scherzer und Hans-Dieter Schütt: "Weltraum der Provinzen", Boris Hermann: "Nonstop süchtig nach Segeln"

Hören

17.04.21 11:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Tobias Künzel über die Wertschätzung der künstlerischen Arbeit

30 Jahre "Die Prinzen" – das Jubiläum soll trotz Corona-Pandemie gebührend gefeiert werden. Sänger Tobias Künzel aus Leipzig über das Jubiläum der Band und künstlerische Arbeit in Zeiten der Corona-Pandemie.

Hören

17.04.21 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Wagemut und Eigensinn: Die Landschaftsarchitektin Petra Pelz

Petra Pelz ist eine der bekanntesten Landschaftsarchitektinnen Deutschlands. 2004 erhielt sie den "landscape design award". Sabine Frank hat sie unter anderem bei ihrer Arbeit zur Bundesgartenschau 2021 begleitet.

Hören

17.04.21 06:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 17. April 2021

Während die Union ihre Machtkämpfe öffentlich ausficht wie früher die Grünen, verhalten die sich wie die Union in guten Zeiten: verschwiegen, diszipliniert, machtlustvoll. Wolfgang Schilling mit dem Bick ins Feuilleton.

Hören

16.04.21 15:00 Uhr MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Xavier de Maistre: Die Reise um mein Zimmer (5/5) | Gelesen von Matthias Bundschuh

Der Autor widmet sich ausführlich dem Einfluss des Reiserockes auf den Geist der Reisenden und er wandelt im Land der Phantasie, das den Menschen geschenkt ist, um sie über die Wirklichkeit zu trösten.

Hören

16.04.21 06:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Verständnisschwierigkeiten am internationalen Tag der Stimme

Masken sorgen für Schutz – aber auch für Verständnisschwierigkeiten. Über den richtigen Blickwinkel bei Videokonferenzen und Warzenbesprechungen per Telefon, das Feuilleton mit Wolfgang Schilling.

Hören