NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Vieles war gut. Aber nicht alles.

Die Hamburger Kunsthalle wird 150. Ein Gespräch mit deren neuem Direktor. Außerdem: Der missglückte Start der Ruhrtriennale und die bemerkenswerte Saviano-Verfilmung.
(22.08.19 19:28 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Es brummt im Pott

Intendantin Stefanie Carp zum heutigen Auftakt der Ruhrtriennale. Außderm: Glückwünsche zum 90. an den Lyriker Peter Rühmkorf und zum 100. an "Bücher von Bestenbostel"
(21.08.19 19:27 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Alles so schön ausgeglichen hier!

Die Longlist für dem deutschen Buchpreis ist da und irgendwie la la. Dazu ein Gespräch. Außerdem gibt's Musik von der Gamescom und Fotos von den NSU-Tatorten.
(20.08.19 19:28 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Wider die Religions-Hooligans!

Pater Nikodemus glaubt fest daran, dass keine Religion Gewalt will. Und warum gibt es dann doch so viel? Antwortversuche! - Dazu reichlich Frauen in Theatern und Museen.
(19.08.19 19:28 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Bibliotheken müssen heute Orte der Begegnung sein

Die Bücherhallen Hamburg feiern Geburtstag, "Wir sind das größte Wohnzimmer der Stadt", sagt Leiterin Hella Schwemer-Martienßen. Decius wird von ThaliaBuch übernommen.
(16.08.19 19:29 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Woodstock - der Mythos lebt

Wolfgang Kraushaar forscht zu Woodstock, Alan Posener sagt: "Das Festival war damals vollkommen bedeutungslos". Ein Dokumentarfilm erinnert bildgewaltig daran,
(15.08.19 19:30 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Paul Nolte über die erste Bundestagswahl - und der neue Tarantino

Die Gleise gelegt: Paul Nolte über die erste Bundestagswahl am 14.8.1949. Außerdem: Der neue Tarantino-Film und Reaktionen auf die Vorwürfe gegen Placido Domingo
(14.08.19 19:29 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Vorwüfe gegen Domingo - Birthler über das "monströse Bauwerk" Berliner Mauer

"Dieses monströse Bauwerk": Marianne Birthler über Mauerbau, Mauerfall und die Folgen. Und: Vorwürfe gegen Placido Domingo, Uraufführung "Siegfried" von Zaimoglu/Senkel.
(13.08.19 19:30 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

"Auf bestialische Weise": Das Massaker von Sant'Anna di Stazzema

"Auf ganz bestialische Weise" - Autor Michael Göring über das Massaker von Sant'Anna di Stazzema. Außerdem: 70 Jahre Genfer Konventionen, "Oedipe" von Enescu in Salzburg.
(12.08.19 19:30 Uhr)
Hören