Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

18.07.24 19:29 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

18.07.24 19:16 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen

Ultraorthodoxe Mode neu interpretiert

Meier, Bettina www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen

Hören

18.07.24 19:10 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen

Wie die Bundesregierung den Herzinfarkt stoppen will

Gross, Horst www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen

Hören

18.07.24 19:08 Uhr NDR Info Nachrichten aus Norddeutschland

Infektionswelle in Hamburg

Das Robert-Koch-Institut zählt deutlich mehr Atemwegserkrankungen als für die Jahreszeit üblich.

Hören

18.07.24 18:40 Uhr Deutschlandfunk Hintergrund

Wahlbeeinflussung - Wie Kampagnen mit Desinformation Zweifel säen

Wo Menschen ihr Wissen vor allem aus Social Media beziehen, haben Desinformationen leichtes Spiel. Kampagnen stiften Unruhe und erschüttern demokratische Systeme. Aber auch die Gegenbewegung läuft, das sogenannte Debunking: Entlarven und Widerlegen. Lindner, Nadine/Moritz, Alexander www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Hören

18.07.24 18:37 Uhr Deutschlandfunk Informationen am Abend

Chinas kommunistische Führung verspricht ein bisschen mehr Markt

Kirchner, Ruth www.deutschlandfunk.de, Informationen am Abend

Hören

18.07.24 18:35 Uhr Deutschlandfunk Informationen am Abend

Umgehung von Russlandsanktionen

Strunz, Benedikt www.deutschlandfunk.de, Informationen am Abend

Hören

18.07.24 18:33 Uhr Deutschlandfunk Informationen am Abend

Russland: Vertagung des Prozesses gegen Evan Gershkovich und baldiges Ende?

Blaschke, Björn www.deutschlandfunk.de, Informationen am Abend

Hören

18.07.24 18:30 Uhr SWR2 SWR2 Kultur Aktuell

Ruth Hoffmann – Das deutsche Alibi | Buchkritik

Das Attentat auf Hitler vom 20. Juli 1944 ist ein Mythos, und Mythen müssen zuweilen kritisch hinterfragt werden: Genau das tut Ruth Hoffmann in ihrem blendend recherchierten Buch „Das deutsche Alibi. Mythos „Stauffenberg-Attentat“ – wie der 20. Juli 1944 verklärt und politisch instrumentalisiert wird“. Eine Rezension von Ulrich Rüdenauer

Hören

18.07.24 18:30 Uhr SWR2 SWR Kultur lesenswert - Literatur

Ruth Hoffmann – Das deutsche Alibi | Buchkritik

Das Attentat auf Hitler vom 20. Juli 1944 ist ein Mythos, und Mythen müssen zuweilen kritisch hinterfragt werden: Genau das tut Ruth Hoffmann in ihrem blendend recherchierten Buch „Das deutsche Alibi. Mythos „Stauffenberg-Attentat“ – wie der 20. Juli 1944 verklärt und politisch instrumentalisiert wird“. Eine Rezension von Ulrich Rüdenauer

Hören