Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

28.02.24 18:30 Uhr Deutschlandfunk Weltzeit

Senegals Demokratie - Eine junge Generation kämpft für die Freiheit

Der Senegal steckt in einer tiefen politischen Krise. Nur wenige Wochen vor der Präsidentschaftswahl hat Präsident Macky Sall diese abgesagt. Und das in einem Land, das in der Region lange Zeit als Leuchtturm der Hoffnung und Demokratie galt. Sira Thierij, Ingo Badoreck, Katja Bigalkewww.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit

Hören

28.02.24 18:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Weltzeit

Senegals Demokratie - Eine junge Generation kämpft für die Freiheit

Der Senegal steckt in einer tiefen politischen Krise. Nur wenige Wochen vor der Präsidentschaftswahl hat Präsident Macky Sall diese abgesagt. Und das in einem Land, das in der Region lange Zeit als Leuchtturm der Hoffnung und Demokratie galt. Sira Thierij, Ingo Badoreck, Katja Bigalkewww.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit

Hören

28.02.24 18:26 Uhr Bayern 2 IQ - Wissenschaft und Forschung

Lernen von Leuchtturm-Projekten - Wie Renaturierung gelingt

Wie lässt sich Umweltzerstörung stoppen und wieder rückgängig machen? Durch Renaturierung. Das EU-Parlament hat gerade ein entsprechendes Gesetz beschlossen. Doch welche Maßnahmen sind bei einer Renaturierung sinnvoll? Einfach Bäume zu pflanzen, reicht nicht. Aber es gibt Projekte, die richtungsweisend sind.

Hören

28.02.24 18:24 Uhr Deutschlandfunk Studio 9

Kulturtipps

 Fleischer, Christinewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören

28.02.24 18:24 Uhr Deutschlandfunk Kultur Studio 9

Kulturtipps

 Fleischer, Christinewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören

28.02.24 18:18 Uhr Deutschlandfunk Studio 9

Kaukasus - Experte: „Waren noch nie so nah an einem Frieden“

Die Außenminister von Armenien und Aserbaidschan sind in Berlin zu Friedensgesprächen zusammengekommen. Deutschland tritt als Vermittler auf. Kommt es zur Lösung des Konflikts? Stefan Meister sieht dafür „die besten Bedingungen seit Jahrzehnten“. Meister, Stefanwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören

28.02.24 18:18 Uhr Deutschlandfunk Kultur Studio 9

Kaukasus - Experte: „Waren noch nie so nah an einem Frieden“

Die Außenminister von Armenien und Aserbaidschan sind in Berlin zu Friedensgesprächen zusammengekommen. Deutschland tritt als Vermittler auf. Kommt es zur Lösung des Konflikts? Stefan Meister sieht dafür „die besten Bedingungen seit Jahrzehnten“. Meister, Stefanwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören

28.02.24 18:17 Uhr NDR Info Nachrichten aus Norddeutschland

HH: Tschentscher wirbt in Bürgerschaft um Zustimmung zum MSC-Deal

Hamburgs Bürgermeister verteidigte den umstrittenen Einstieg der Reederei MSC beim Hafenbetreiber HHLA. Die CDU übte scharfe Kritik.

Hören

28.02.24 18:08 Uhr Deutschlandfunk Studio 9

Wofür die Deutschen ihre Zeit aufbringen

 Elke, Großerwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören

28.02.24 18:08 Uhr Deutschlandfunk Kultur Studio 9

Wofür die Deutschen ihre Zeit aufbringen

 Elke, Großerwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9

Hören