Radioprogramm

Bayern 2

Jetzt läuft

Bayern 2 Die Welt am Morgen

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

05.03 Uhr
Bayern 2 Playlist

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

06.05 Uhr
Bayern 2 Die Welt am Morgen

Moderation: Christoph Peerenboom Politik Kultur Gesellschaft 6.30 / 7.30 / 8.30 Nachrichten um halb, Wetter, Verkehr 6.45 / 7.45 / 8.45 Kultur am Morgen 6.57 Gedanken zum Tag 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.28 Werbung

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

09.05 Uhr
Bayern 2 Nah dran

Gesellschaft Wissen Dialog 9.20 Bayern 2 Radiowissen: Sepsis - Wenn jede Minute zählt 9.50 Bayern 2 Kalenderblatt: Commodore stellt den Amiga vor 10.00 / 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 10.10 Der schönste Urlaub fällt vom Himmel Wenn Paare ganz verschiedene Urlaubsträume haben 11.10 Nahaufnahme: Bio für alle? - Oder: Wie ökologisch kann man die Welt ernähren? 11.40 Forschen in Kriegszeiten - Wie sich emigrierte russische Wissenschaftler gegenseitig helfen 11.56 Werbung Moderation: Birgit Magiera . Sepsis - Wenn jede Minute zählt Ein kleiner Ratscher, die Stelle entzündet sich, juckt, wird dick und rot. Was harmlos beginnt, kann sich zu einer tödlichen Sepsis oder auch Blutvergiftung entwickeln, wenn nicht rechtzeitig Antibiotika gegeben werden. Aber auch Infektionskrankheiten wie z.B. eine Harnwegsinfektion oder eine Lungenentzündung können sich zu einer Blutvergiftung entfalten. Und ein solcher Verlauf kommt viel häufiger vor, als viele wissen. Denn die Anzeichen für eine Blutvergiftung sind oft nicht eindeutig und werden deshalb ignoriert. Dabei ist die Sepsis in Deutschland die dritthäufigste Todesursache. Wie entwickelt sich diese unterschätzte Infektion und warum ist sie, nach Ausbruch, so selten beherrschbar? Bio für alle? - Oder: Wie ökologisch kann man die Welt ernähren? Die konventionelle Landwirtschaft trägt nicht unwesentlich zum Klimawandel bei und beeinträchtigt die Artenvielfalt erheblich. Aber wie ökologisch ist eigentlich der Ökolandbau? Und ließen sich ohne intensive konventionelle Landwirtschaft überhaupt alle Menschen ernähren? Forschungsarbeiten beantworten diese Fragen ganz unterschiedlich, weil sie von verschiedenen Annahmen ausgehen. Zwar sind sich alle einig, dass der Ökolandbau für denselben Ertrag mehr Fläche braucht als die konventionelle Landwirtschaft. Aber beim nächsten Punkt wird es schon schwieriger: Wie viel Ertrag brauchen wir in der Zukunft? Das wiederum hängt davon ab, wie viele Menschen auf der Erde leben, wie sie sich ernähren - vor allem, wie viel Fleisch sie essen - und wie viele Lebensmittel im Abfall landen. Man könnte auch ganz anders fragen: Wie muss eine Landwirtschaft aussehen, die unsere Erde nicht überlastet und die alle satt macht? Die also möglichst wenig Treibhausgase produziert, den Artenschutz im Auge hat, Böden und Wasser nicht überlastet. Aber vor allem muss die Landwirtschaft sicherstellen, dass alle Menschen sich die Lebensmittel leisten können, die sie brauchen - oder gerne hätten; d.h.. Sind Ökologie und Ernährungssicherheit vereinbar? Und: Könnte der Lebensmittelhandel hierzulande komplett auf "bio" umstellen?

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

12.05 Uhr
Bayern 2 Tagesgespräch

Publikumsdialog Telefon: 0800 - 94 95 95 5 gebührenfrei E-Mail: tagesgespraech@bayern2.de bayern2.de/tagesgespraech Zeitgleich mit ARD alpha

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

13.05 Uhr
Bayern 2 Stadt Land Leute

Aus Bayerns Regionen

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

14.05 Uhr
Bayern 2 Kulturleben

Hintergrund 14.05 Reportage und Reflexion Zeit für hintergründige Portraits, Ortsbesuche und essayistische Betrachtungen.

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

16.05 Uhr
Bayern 2 Eins zu Eins. Der Talk

Gast: Franziska Gehm, Kinderbuchautorin Norbert Joa im Gespräch mit Franziska Gehm, Kinderbuchautorin Aufnahme vom 23. Januar 2024 Wiederholung um 22.05 Uhr . Erst als Verlagsangestellte kam Franziska Gehm auf die Idee, selbst Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Mit "Vampirschwestern" gelang ihr eine erfolgreiche Reihe, die sogar verfilmt wurde. Und mit ihrem Buch "Hübendrüben" möchte sie Kindern erklären, wie es vor dem Mauerfall war, den sie selbst mit 15 Jahren erlebt hat.

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

17.05 Uhr
Bayern 2 Die Welt am Abend

Moderation: Tobias Ruhland Politik Gesellschaft Wissenschaft 17.23 Werbung 17.25 Das Wirtschaftsgespräch 17.30 / 18.30 Nachrichten um halb, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 18.15 Wissenschaft schnell erzählt

18.53 Uhr
Bayern 2 Betthupferl

Gute-Nacht-Geschichte für Kinder Tantengeschichten (2/5): Tante Hyazinth Von Kilian Leypold Mit Pauline Fusban . Tantengeschichten (2/5): Tante Hyazinth Joe besucht Tante Hyazinth. In ihrem Haus wohnen und arbeiten unzählige Spinnen. Denn diese Tante beherrscht nicht nur die Kunst, einen Knoten in Spinnenfäden zu machen... (Eine Geschichte von Kilian Leypold, erzählt von Pauline Fusban)

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

19.05 Uhr
Bayern 2 Zündfunk

Pop und Politik Mit Franziska Timmer und Katja Engelhardt

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

20.05 Uhr
Bayern 2 Salon

Höhepunkte des Kulturnachmittags 20.05 Reportage und Reflexion Zeit für hintergründige Porträts, Ortsbesuche und essayistische Betrachtungen.

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

22.05 Uhr
Bayern 2 Eins zu Eins. Der Talk

Gast: Franziska Gehm, Kinderbuchautorin Norbert Joa im Gespräch mit Franziska Gehm, Kinderbuchautorin Aufnahme vom 23. Januar 2024 Wiederholung von 16.05 Uhr . Erst als Verlagsangestellte kam Franziska Gehm auf die Idee, selbst Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Mit "Vampirschwestern" gelang ihr eine erfolgreiche Reihe, die sogar verfilmt wurde. Und mit ihrem Buch "Hübendrüben" möchte sie Kindern erklären, wie es vor dem Mauerfall war, den sie selbst mit 15 Jahren erlebt hat.

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

23.05 Uhr
Bayern 2 Nachtmix

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
Bayern 2 Reflexionen

Gedanken zum Tag und Bayern 2 Kalenderblatt Mit Gedanken zum Tag und Bayern 2 Kalenderblatt .

00.10 Uhr
Concerto bavarese

Fränkische Komponisten Willy Spilling: "Suite Alt-Nürnberg" (Nürnberger Symphoniker: Günter Neidlinger); Werner Jacob: "Quartett 1960" (Aulos-Bläserquintett); Gerhard Deutschmann: Concertino (Hans-Dieter Bauer, Siegfried Schubert-Weber, Klavier); Werner Heider: "Broken Songs" (Frank Möbus, E-Gitarre; ars nova ensemble nürnberg: Werner Heider); Hans-Günther Allers: Quintett, op. 92 (Ensemble Kontraste); Gunter Dornheim: Concerto I (Mitglieder der Nürnberger Symphoniker: Max Loy)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Georg Friedrich Händel: Concerto grosso D-Dur, HWV 323 (Orpheus Chamber Orchestra); Karol Szymanowski: "Mythes", op. 30 (Duo Brüggen-Plank); Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 1 c-Moll (Schwedisches Kammerorchester Örebro: Thomas Dausgaard); Robert Schumann: "Kinderszenen", op. 15 (Martha Argerich, Klavier); Juan Crisóstomo de Arriaga: Sinfonie D-Dur (Il Fondamento: Paul Dombrecht)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Johann Sebastian Bach: Passacaglia c-Moll, BWV 582 (Philadelphia Orchestra: Eugene Ormandy); Charles Koechlin: Suite, op. 6 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier); Samuel Barber: "Knoxville: Summer of 1915" (Kathleen Battle, Sopran; Orchestra of St. Luke's: André Previn); Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie G-Dur, KV 124 (English Chamber Orchestra: Jeffrey Tate)

04.58 Uhr
Impressum