Jetzt läuft auf NDR Info:

Sportreport

Hören
 

05.56 Uhr

 

 

Morgenandacht

Karen Siegert, Pastorin i.R. aus Rostock



06.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom WDR


14.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt 17:08 - 17:11 Uhr Kommentar 18:25 - 18:28 Uhr Glosse "Auf ein Wort"


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Angeschlossen WDR


19.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt


19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Eduard, das Freibadschaf Badeanzugsrettungsservice Von Susann Kreller Es liest Udo Schenk Aufnahme des RBB Bademeister Blankenstein soll für ein paar Wochen auf das Schaf Eduard vom Nachbarn aufpassen. Zunächst ist er überhaupt nicht begeistert, denn das hört sich nach Arbeit an und der Bademeister mag schon den Klang dieses Wortes nicht. Aber Eduard macht sich im Freibad von Tag zu Tag unentbehrlicher: zum Beispiel als Mutmacher auf dem Fünfmeterturm, als Rasenmäher oder sogar als Gewitterwolke. Schon bald hat der Bademeister nur noch ein einziges Problem: Er braucht einen guten Plan, um Eduard für immer behalten zu können.


20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen


20.15 Uhr

 

 

Zeitzeichen

15. August 2003 Der Todestag des deutschen Journalisten Gerhard Mauz Von Sven Preger Aufnahme des WDR Gerhard Mauz war eine Instanz im Gerichtssaal. Als Journalist hat er die großen Prozesse der Bundesrepublik beobachtet: die Auschwitz-Prozesse, die RAF-Prozesse oder die Prozesse gegen den Oetker-Entführer. Geschrieben hat Mauz vor allem für das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Als gelernter Psychologe hat er versucht, hinter Beweisführung, Tatbestände und Zeugenaussagen zu schauen - mit Empathie für alle Beteiligten. Er hat die Strukturen hinter dem Einzelfall analysiert. Dabei ging es um das Verhältnis zwischen Opfer und Täter, das Gutachter-Wesen und die Rolle der Verteidigung im Strafprozess. Mauz waren die Prozesse nicht egal. Er war nah an den Fällen und er hat die Fälle nah an sich herangelassen. So nah, dass ihn ein Prozess an den Rand seiner Kräfte getrieben hat. Zeitzeichen


20.30 Uhr

 

 

Das Forum

Hintergrund zum Zeitgeschehen


20.50 Uhr

 

 

Standpunkte

20:50 - 20:55 Uhr Kommentar 20:55 - 21:00 Uhr Glosse "Auf ein Wort"


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


21.05 Uhr

 

 

Redezeit

Hörer fragen - Experten antworten Sie erreichen uns ab 20:30 Uhr unter der kostenfreien Service-Rufnummer 08000-44 17 77. Oder machen Sie mit im Internet unter ndr.de/redezeit


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Play Jazz!

Das Jazzmagazin - Mit Michael Laages Das Magazin aus der Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen aktuelle CDs (darunter das "Album der Woche") und Klassiker, Porträts von Künstlern und Plattenfirmen, Konzerte, Bücher und Filme. Play Jazz! spürt Trends nach und erinnert in der Rubrik "Remember" an die großen Momente der Jazzgeschichte. Im "Fenster nach Europa" gibt es regelmäßig Höhepunkte von allen bedeutenden europäischen Jazzfestivals. Play Jazz! blickt auf die Jazz Szene im Sendegebiet und informiert in Interviews und Reportagen über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals in Norddeutschland.


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Nachtclub Magazin

Mit Ralf Dorschel


23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

Angeschlossen WDR


00.00 Uhr

 

 

Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Angela Gobelin Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Donnerstag, Wiederholung am Freitag auf NDR Blue


02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter