Radioprogramm

NDR Info

Jetzt läuft

Jazz NDR Bigband

05.56 Uhr
Morgenandacht

Friedemann Magaard, Pastor in Husum

06.00 Uhr
Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

Wissen was die Welt bewegt 11:40 - 11:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagsecho

Übernahme vom WDR

14.00 Uhr
Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

Wissen was die Welt bewegt 14:40 - 14:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder 17:40 - 17:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder

18.06 Uhr
Sportreport

Fußball: Bundesliga, 22. Spieltag Fußball: 2. Bundesliga, 22. Spieltag Biathlon: WM in Antholz / Italien Ski nordisch: Langlauf Weltcup in Östersund / Schweden Skifliegen: Weltcup in Kulm / Österreich Eisschnelllauf: WM Einzelstrecke in Salt Lake City / USA

18.30 Uhr
Echo des Tages

Angeschlossen WDR

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Zeitzeichen

15. Februar 1985 Der österreichische Geschäftsmann Udo Proksch wird verhaftet Von Heiner Wember Aufnahme des WDR Am Ende wurde er zum Massenmörder. Udo Proksch ließ den Frachter Lucona auf hoher See untergehen, um sich durch einen Versicherungsbetrug zu sanieren. Dabei starben sechs Besatzungsmitglieder. Zuvor war er eine der schillerndsten Figuren im Österreich seiner Zeit. Proksch entwarf als Designer Brillen, setzte sich mit seinem "Verein der Senkrechtbegrabenen" für platzsparende Bestattungen ein, kam durch Kontakte zum Verteidigungsminister an ausgedientes Kriegsgerät und Sprengstoff. Proksch besaß die Hofzuckerbäckerei Demel und unterhielt beste Kontakte in die Politik, vor allem zur SPÖ. Die Lucona-Affäre wurde lange Zeit verschleiert und erst durch investigativen Journalismus aufgedeckt. Proksch wurde kurz nach seiner Verhaftung wieder entlassen, floh nach Asien, unterzog sich einer Gesichtsoperation, wurde aber schließlich doch gefasst. Wegen ihres Verhaltens zugunsten Prokschs im "Jahrhundertskandal" mussten der Nationalratspräsident und der Innenminister, beide SPÖ, zurücktreten. Proksch wurde wegen Mordes verurteilt und starb mit 67 Jahren im Gefängnis - nach einer Herztransplantation. Zeitzeichen

19.20 Uhr
Das Forum

Hintergrund zum Zeitgeschehen

19.50 Uhr
Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Piet Paffke, Buhmann oder Schlawiner? Neue Schuhe Von Katharina Lehmann Es liest Elmar Börger Aufnahme des RBB Piet Paffke ist fünf Jahre alt. Eine Woche lebt er bei Papa, eine Woche bei Mama, immer im Wechsel, denn Piets Eltern sind getrennt. Sie haben beide neue Partner und neue Kinder. Mama hat mit Dieter Lara bekommen. Papa hat mit Ingrid Moritz bekommen. Ingrid nennt Piet augenzwinkernd Schlawiner. Mama hingegen macht sich große Sorgen, Papa und Ingrid könnten Piet zum Buhmann machen. Für Piet ist es völlig in Ordnung, bei beiden Eltern zu wohnen. Aber am Ende einer Woche, wenn er von einer Familie zur anderen gehen soll, dann kommt er jedes Mal auf völlig verrückte Ideen...

20.00 Uhr
Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen

20.15 Uhr
Jazz Klassiker

Royal Garden Blues - Das Quartett Echoes Of Swing Mit Hans-Jürgen Schaal

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Das Kriminalhörspiel

ARD Radio Tatort: Das dunkle Netz Von Katja Röder Regie: Alexander Schuhmacher Mit Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn u.a. SWR 2020 Erneuter Amoklauf in einer Schule. Xaver Finkbeiner und Nina Brändle vom LKA Stuttgart ermitteln: Warum hat der 17-jährige Tristan vier Mitschüler und seine Lehrerin erschossen? Woher hatte er die Waffe, die er schließlich gegen sich selbst richtete? Die Ermittlungen führen ins Darknet... Der Fall nimmt Anleihen bei der jüngsten deutschen Rechtsgeschichte, in der erstmals der Betreiber eines Darknet-Forums wegen einer Mittäterschaft verurteilt wurde. Sie finden diese und weitere Episoden des ARD Radio Tatorts in der ARD Audiothek. Das Kriminalhörspiel

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Jazz Konzert

Eldenaer Jazz Evenings 2019 (1/2) Mit Heti Brunzel Erstsendung am Sonnabend, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Nachtclub Classics

Spiel ohne Grenzen - Peter Gabriel wird 70 Mit Ralf Dorschel Unser bunter blauer Planet als Spielwiese: Immer wieder erfindet Peter Gabriel sich neu. Und die Welt um ihn drumrum dabei gleich mit. Weil der Brite mit unendlicher Neugier Ideen und Einflüsse verarbeitet - und damit am Ende selbst die Trends setzt. Aus einem Haufen verklemmter Oberschüler wurde dank Gabriels Exzentrik und Charisma ein Maskenball - Genesis gehören zu den wirkmächtigsten Bands der Rockgeschichte. Die Abnabelung war schmerzhaft und traumatisch, doch was seit Mitte der 70er folgte, war eine beispiellose Solo-Karriere: In der streifte Gabriel Punk und Wave, Ambient, Soul, Funk, Art-Rock und vor allem immer wieder die Weltmusik. Kein Musiker hat so lange und so lustvoll Künstlern aus Afrika oder Asien die großen Bühnen bereitet - und damit dann globale Zeichen gesetzt. Peter Gabriel ist Sänger und Songwriter, Spielkind und Multimedia-Tüftler, Polit-Aktivist und Elder Statesmen der Rockmusik. Am 13. Februar wurde er 70 - Ralf Dorschel feiert in den Nachtclub Classics einen der klügsten Köpfe der Popularmusik. Und spielt dabei nicht nur die Hits. Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue Nachtclub Classics

00.00 Uhr
Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Paul Baskerville Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Montag auf NDR Blue

02.00 Uhr
Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter