Jetzt läuft auf NDR Info:

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Heilmittel der Seele Über die Kunst des Verzeihens Von Brigitte Lehnhoff Wer beleidigt, verletzt oder verleumdet wird, kennt diese nagenden Gefühle: Groll, Wut, Rachegelüste, Trauer, Scham. Sie können nicht nur die Seele krank machen, auch den Körper. Verzeihen befreit, sagen Psychologen. Es wirke beruhigend, mindere Stresse und lindere sogar körperliche Schmerzen. Jahrhunderte lang waren für das Verzeihen und Vergeben die Religionen zuständig. Was aber motiviert und befähigt Menschen, zu verzeihen? Was hindert sie? Und kann man wirklich alles verzeihen? Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


3 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Schöpfung nicht erschöpfen Wie norddeutsche Kirchengemeinden der Klimakrise begegnen Von Dagmar Penzlin Den Garten Eden zu bebauen und zu bewahren: diesen Auftrag gibt Gott den Menschen - so steht es in der Bibel. Naheliegend, dass Kirchengemeinden sich angesichts des Klimawandels engagieren und ihren Betrieb ökologischer gestalten, um gegenzusteuern. Die Nordkirche hat sogar als einzige Kirche seit Herbst 2015 ein eigenes Klimaschutzgesetz - das Ziel: 2050 eine CO2-neutrale Nordkirche zu sein. Was erwachsen aus diesem Anspruch für Konsequenzen für den Alltag und die spirituelle Praxis? Was bewegen die gut ein Dutzend kirchlichen Klimaschutzmanager vor Ort? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


6 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

07.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits


5 Wertungen:      Bewerten

07.15 Uhr

 

 

Freiheit und Verantwortung


0 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Außergewöhnliche Märkte 1. Lötkolben und Kochbananen - auf dem Makola Markt in Ghanas Hauptstadt Accra Von Severine Naeve 2.) Nebraskas Junk Market - Flohmarkt aufdem Lande Von Pia Volk 3.) Afrikanische Spezialitäten - ein Streifzug durch La Goutte d'Or in Paris Von Sabine Wachs Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


7 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

08.05 Uhr

 

 

Mikado am Morgen

Traumberuf: Tierpfleger! Moderation: Jessica Schlage Jeden Tag Tiere streicheln, füttern und mit ihnen spielen - das klingt nach einem super Job! Doch als Tierpfleger muss man noch viel mehr machen und zum Beispiel auch Ställe oder Gehege ausmisten. Wir haben einen echten Tierpfleger zu Gast, der uns von seinem Arbeitsalltag erzählt - und sogar eines seiner Pflegetiere mitbringt! Außerdem haben zwei Kinderreporter bei einem Ferienprogramm zum Thema Tierpflege teilgenommen - davon werden sie in der Sendung berichten. Und es gibt - wie jeden Sonntag - die beste Musik zum Start in den Tag und eine Guten-Morgen-Geschichte. Mikado am Morgen


6 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Echo am Morgen


11 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Außergewöhnliche Märkte 1. Lötkolben und Kochbananen - auf dem Makola Markt in Ghanas Hauptstadt Accra Von Severine Naeve 2.) Nebraskas Junk Market - Flohmarkt aufdem Lande Von Pia Volk 3.) Afrikanische Spezialitäten - ein Streifzug durch La Goutte d'Or in Paris Von Sabine Wachs Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


7 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Katholischer Gottesdienst

Aus der Kath. Kirche Kreuzerhöhung in Wissen Predigt: Kreisdechant Martin Kürten Übernahme vom WDR


9 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

11.05 Uhr

 

 

Das Feature

Aus dem Bauch der Digitalisierung Von Frank Odenthal RBB 2017 Auch die digitalisierte Welt von heute braucht Bodenpersonal. Menschen, die Satellitendaten mit den Gegebenheiten vor Ort abgleichen und in die Navigationsprogramme einpflegen. Ein Heer von Lohnarbeitern, das die Informationen jeder Straße, jedes Gebäudes und jedes Geschäfts aktualisiert. Sie sind jung, bestens ausgebildet, mit zeitlich befristeten Arbeitsverträgen ausgestattet und können nach 1-2 Jahren beliebig ausgetauscht werden. Frank Odenthal war einer von ihnen. Für ein Jahr heuerte er bei einem Hightech-Konzern aus dem Silikon Valley an. Doch die Euphorie, Teil der digitalen Avantgarde zu sein, wich schnell. Mit jeder Arbeitswoche lesen sich seine Tagebucheinträge desillusionierter. Eine Geschichte über Arbeit heute, über Lethargie und Müdigkeit, eine Geschichte über geistige und soziale Leere. Download unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der ARD Audiothek Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Das Feature


22 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


5 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Das Forum

Streitkräfte und Strategien Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


12 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom WDR


7 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


7 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Mikado - Radio für Kinder

Treffpunkt: Lange Anna! Reportagen von der Nordseeinsel Helgoland Am Mikrofon: Ralph Erdenberger Mitarbeit: Dorthe Voss Mitten in der Nordsee, 70 Kilometer vom Festland entfernt, liegt Helgoland. Mit Recht empfinden sich die 1.600 Bewohner als etwas Besonderes. Reporter Ralph Erdenberger lässt sich von zwei Helgoländer Kindern über die Insel führen. Sie zeigen ihm Ober- und Unterland, interviewen Vogelschützer und kernige Seebären und tuckern im Börteboot zur benachbarten Düne, wo oft Dutzende Seehunde ein Sonnenbad genießen. Als Extra-Service gibt es einen Blitz-Sprachkurs. Wer zuhört, beherrscht am Ende der Sendung ein paar Worte Halunder (Helgoländisch). Mikado - Radio für Kinder


5 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Das Feature

Aus dem Bauch der Digitalisierung Von Frank Odenthal RBB 2017 Auch die digitalisierte Welt von heute braucht Bodenpersonal. Menschen, die Satellitendaten mit den Gegebenheiten vor Ort abgleichen und in die Navigationsprogramme einpflegen. Ein Heer von Lohnarbeitern, das die Informationen jeder Straße, jedes Gebäudes und jedes Geschäfts aktualisiert. Sie sind jung, bestens ausgebildet, mit zeitlich befristeten Arbeitsverträgen ausgestattet und können nach 1-2 Jahren beliebig ausgetauscht werden. Frank Odenthal war einer von ihnen. Für ein Jahr heuerte er bei einem Hightech-Konzern aus dem Silikon Valley an. Doch die Euphorie, Teil der digitalen Avantgarde zu sein, wich schnell. Mit jeder Arbeitswoche lesen sich seine Tagebucheinträge desillusionierter. Eine Geschichte über Arbeit heute, über Lethargie und Müdigkeit, eine Geschichte über geistige und soziale Leere. Download unter ndr.de/radiokunst und als Podcast in der ARD Audiothek Erstsendung um 11:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Das Feature


22 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Der Talk

Felix Lobrecht: Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben Verlustängste Erstsendung Freitag, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial Der Talk


10 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Heilmittel der Seele Über die Kunst des Verzeihens Von Brigitte Lehnhoff Wer beleidigt, verletzt oder verleumdet wird, kennt diese nagenden Gefühle: Groll, Wut, Rachegelüste, Trauer, Scham. Sie können nicht nur die Seele krank machen, auch den Körper. Verzeihen befreit, sagen Psychologen. Es wirke beruhigend, mindere Stresse und lindere sogar körperliche Schmerzen. Jahrhunderte lang waren für das Verzeihen und Vergeben die Religionen zuständig. Was aber motiviert und befähigt Menschen, zu verzeihen? Was hindert sie? Und kann man wirklich alles verzeihen? Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


3 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Schöpfung nicht erschöpfen Wie norddeutsche Kirchengemeinden der Klimakrise begegnen Von Dagmar Penzlin Den Garten Eden zu bebauen und zu bewahren: diesen Auftrag gibt Gott den Menschen - so steht es in der Bibel. Naheliegend, dass Kirchengemeinden sich angesichts des Klimawandels engagieren und ihren Betrieb ökologischer gestalten, um gegenzusteuern. Die Nordkirche hat sogar als einzige Kirche seit Herbst 2015 ein eigenes Klimaschutzgesetz - das Ziel: 2050 eine CO2-neutrale Nordkirche zu sein. Was erwachsen aus diesem Anspruch für Konsequenzen für den Alltag und die spirituelle Praxis? Was bewegen die gut ein Dutzend kirchlichen Klimaschutzmanager vor Ort? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


6 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Sportreport

Fußball: Bundesliga, 2. Spieltag Fußball: 2. Bundesliga, 4. Spieltag Hockey: EM in Antwerpen / Belgien Reiten: EM in Rotterdam / Niederlande Radsport: Hamburg Cyclassics Kanu: WM in Szeged / Ungarn


6 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Übernahme vom WDR


11 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Zeitzeichen

25. August 1744 Der Geburtstag des Philosophen Johann Gottfried Herder Von Jürgen Werth Aufnahme des WDR Er kommt aus kleinen ostpreußischen Verhältnissen. Aber er gehört zu den Großen der deutschen Klassik. Mitte 20 hängt der Lehrer und Prediger Johann Gottfried Herder seine Berufe an den Nagel - und unternimmt eine Seereise, die einer Befreiung gleichkommt: von Riga nach Paris, von Hamburg nach Straßburg. Er lernt Lessing und Goethe kennen. Ein Aufklärer, der vieles an der Aufklärung zu kritisieren hatte. Zum Beispiel: keine Vernunft ohne Gefühle! Darum gleicht das Werk von Herder einer Blumenwiese: Hier werden Volkslieder gesammelt und kommentiert. Dort geht es um den Ursprung der Sprache. Hier erzählt er die Geschichte der Menschheit. Dort wird ihm nachgesagt, dass er heute die Rap-Musik lieben würde. Herder ist auf dem besten Weg, neu entdeckt zu werden. Kein Wunder: Er war auch Naturwissenschaftler und scheint gewusst zu haben, was "Klima" bedeutet. Zeitzeichen


14 Wertungen:      Bewerten

19.20 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


7 Wertungen:      Bewerten

19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Greetjes gesammelte Geheimnisse Der Vorhang wird gelüftet Von Marie-Thérèse Schins Es liest Regina Lemnitz Aufnahme des RBB Greetje geht in die erste Klasse und hat es nicht leicht mit ihren großen Zwillingsbrüdern Jan und Joost. Die sind schon in der vierten Klasse, nehmen ihre Schwester nicht ernst und ärgern sie ständig. So verbirgt sie das eine oder andere vor ihnen und auch vor Mama und Papa. Dass Greetje gerne sammelt, weiß die ganze Familie. Aber dass sie mehrere Geheimnisse hat, die sie im großen, alten Schrank auf dem Dachboden versteckt, das ahnt niemand. Und das ist noch nicht alles. Als Oma ihren Besuch ankündigt, verblüfft Greetje die ganze Familie mit echten Überraschungen, vor allem Jan und Joost!


17 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen


7 Wertungen:      Bewerten

20.15 Uhr

 

 

Nachtclub Extra

Die 70er: Das entfesselte Jahrzehnt Mit Andreas Moll


8 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Das Hörspiel

Der goldene Handschuh Nach dem gleichnamigen Roman von Heinz Strunk Komposition: Andreas Bick Bearbeitung und Regie: Martin Zylka Mit Sebastian Rudolph, Lars Rudolph, Christoph Tomanek, Wolf-Dietrich Sprenger, Jörn Nürnberg, Ulrike Krumbiegel, Gustav Peter Wöhler u.a. NDR 2016 Für die in den 70er-Jahren aufgewachsenen Deutschen das Schreckgespenst ihrer Kindheit, ein Frauenmörder aus der untersten Unterschicht: Fritz Honka rekrutierte seine Opfer aus der Hamburger Absturzkneipe "Zum Goldenen Handschuh". In dieses Milieu taucht Autor Heinz Strunk tief ein, leuchtet die infernalische Nachtwelt von Kiez, Kneipe, Abbruchquartier bis in die letzten schäbigen Winkel aus, skizziert die Profile der Verlorenen. Mit erzählerischem Furor, historischer Genauigkeit und Mitgefühl zeichnet er das Bild dieser Welt. Sie finden das Hörspiel für 12 Monate in der ARD Audiothek. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Hörspiel


18 Wertungen:      Bewerten

22.26 Uhr

 

 

Jazz NDR Bigband

Jazz und Europa: Jubilee - John Surman und die NDR Bigband Mit Henry Altmann Der Jazzmusiker John Surman begann seine Karriere in den 1960er-Jahren als Baritonsaxofonist in der Band von Mike Westbrook. Auf der Suche nach seiner musikalischen Identität mischte er im Studio unterschiedliche Instrumentalstimmen und Synthesizer-Sounds zusammen und ließ sich dabei auch von englischer Vokalmusik, Barock, europäischer Moderne und Minimal Music inspirieren. Die Klangwanderungen auf Bariton-, Sopransaxofon und Bassklarinette führten ihn in die Zusammenarbeit mit Chören, Streichquartetten und Brass Ensembles. In seiner langen Karriere war John Surman auch mehrfach zu Gast bei der NDR Bigband. Jazz NDR Bigband


10 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Nachtclub ÜberPop

Pop und Wohltätigkeit Mit Birgit Reuther Wir sprechen über Pop - und darüber hinaus. Jeden Sonntag greift "Nachtclub ÜberPop" aktuelle Themen aus Musik, Politik und Gesellschaft auf und diskutiert sie mit interessanten Köpfen aus dem Kulturbetrieb. Ist die Gender-Debatte im Pop wirklich schon angekommen? Wie verändert das Streaming die Musik und unsere Hörgewohnheiten? Was macht guten Musikjournalismus aus, und wo scheitert der Algorithmus? Gehören menschenverachtende Lyrics auf den Müll oder vor Gericht? Sind sie überhaupt Kunst? Wie eng sind Popmusik und Migration schon seit jeher verbunden? Neben globalen Themen und Trends schaut "Nachtclub ÜberPop" speziell auch auf die Musikszenen Norddeutschlands: Wo passiert etwas Neues, wächst etwas Spannendes? Wo begeistern sich Menschen besonders für Kultur und packen dafür an? Vor allem nimmt sich "Nachtclub ÜberPop" Zeit. In einer immer stärker vernetzten und damit immer schwerer lesbaren Welt müssen die Antworten auf drängende Fragen etwas komplexer ausfallen. Und genau das dürfen sie bei uns. Auch die Musik darf sich etwas trauen und alle ausgetretenen Pfade verlassen. Und wenn sich doch mal ein Pop-Hit in die Sendung verirrt, dann wird er mit neuen Ohren gehört. Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue Nachtclub ÜberPop


1 Wertung:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachtclub Domingo

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Rainer Skibb Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Montag, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue


0 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter


10 Wertungen:      Bewerten