Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion... (17/19)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Richard Heuberger: "Der Opernball", Ouvertüre (Wiener Philharmoniker: John Eliot Gardiner) André Messager: "Solo de concours" (Martin Fröst, Klarinette; Roland Pöntinen, Klavier) Vito Ugolino: Sinfonia G-Dur (The Strings: Annemie Herrmans) Jacques Offenbach: "Gaîté parisienne", Suite (Giorgia Tomassi, Carlo Maria Griguoli, Alessandro Stella, Klavier) Ferruccio Busoni: Tanzwalzer, op. 53 (Orchestre de la Suisse Romande: Kazuki Yamada) Reynaldo Hahn: "Soliloque et Forlane" (Yuko Inoue, Viola; Stephen Coombs, Klavier)


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM MORGEN


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage


06.15 Uhr

 

 

Thema


06.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


06.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


06.50 Uhr

 

 

Presseschau


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.10 Uhr

 

 

Thema


07.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


07.40 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: Das Sachbuch der Woche


07.50 Uhr

 

 

Feuilleton


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.10 Uhr

 

 

Thema


08.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


08.40 Uhr

 

 

3 Fragen, 2 Anrufer, 1 Gewinner - Das MDR Kultur Mittwochsrä

tsel


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Lesezeit


09.05 Uhr

 

 

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion... (17/19)


09.45 Uhr

 

 

Kulturtipp


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.15 Uhr

 

 

Musik Forum


10.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


10.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


10.50 Uhr

 

 

Das Gedicht


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.15 Uhr

 

 

Buch


11.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


11.45 Uhr

 

 

Feuilleton


12.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM MITTAG



12.10 Uhr

 

 

Thema


12.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


12.40 Uhr

 

 

Thema


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.10 Uhr

 

 

Lebensart


13.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


13.40 Uhr

 

 

Lebensart


14.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM NACHMITTAG


14.15 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: Das Sachbuch der Woche


14.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Figarothek - Die Klassikerlesung


15.10 Uhr

 

 

"Das Ende des Odysseus" und andere Prosa (19/21)

Was ich in Frankreich erlebte 2/4 Von Victor Auburtin Produktion: BR 1996 Sprecher: Rolf Illig (15 Min.)


15.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


15.45 Uhr

 

 

Musik Forum


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.10 Uhr

 

 

Thema


16.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


16.40 Uhr

 

 

MDR Kultur International


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.10 Uhr

 

 

Thema


17.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


17.40 Uhr

 

 

Film


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR Spezial


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Lesezeit


19.05 Uhr

 

 

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion... (17/19)

...durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 - Gekürzte Lesung Von Frank Witzel (Wdh. von 09:05 Uhr)


19.35 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Jazz Lounge

Bob Mintzer, Saxophon


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Songs und Chansons

Mit Grit Friedrich


21.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Folk und Welt

Word Music Charts mit Grit Friedrich MDR KULTUR - Feature


22.00 Uhr

 

 

Der Musterflüchtling

Episoden aus der deutschen Willkommenskultur Von Jenny Marrenbach Das soziale Start-up "Flüchtlinge Willkommen" vermittelt Geflüchtete in deutsche WGs. Im Sommer 2015 expandierte es: Getragen von einer Welle der Hilfsbereitschaft, konnte das Berliner Drei-Personen-Projekt 15 neue Mitarbeiter einstellen, die Wohnungsvermittlungen liefen auf Hochtouren. Doch spätestens seit der Silvesternacht in Köln sind viele einst solidarische Deutsche deutlich reservierter. Sie wollen eigentlich niemanden mehr aufnehmen - und verbrämen ihre Scham darüber mit expliziten Wünschen: "Christlich, weiblich, gut ausgebildet" soll der Flüchtling sein, den sie aufnehmen. Gern auch "vegan, homosexuell". Manche ziehen ihre Zusage ganz zurück. Es gebe eh nur muslimische Araber, und die seien nun einmal frauenfeindlich. Gibt es sie noch, die deutsche Willkommenskultur? 1985 in Dortmund geboren und dort auch aufgewachsen, studierte Jenny Marrenbach Geschichte und Politik in Bochum und Montpellier und Modern Global History in Bremen und Haiti. Seit 2011 schreibt sie als freie Journalistin Reportagen und Features für die ARD. 2016 sendete MDR Kultur ihr Feature "Die toten Mütter meiner Tochter". Jenny Marrenbach engagiert sich im Vorstand von "journalists.network". Regie: Wolfgang Rindfleisch Produktion: DLF 2016 (60 Min.)


23.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Nachtmusik


00.00 Uhr

 

 

NACHRICHTEN


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Georg Philipp Telemann: Divertimento Es-Dur (NDR Radiophilharmonie: Reinhard Goebel) Max Bruch: Violinkonzert d-Moll, op. 44 (Antje Weithaas, Violine; NDR Radiophilharmonie: Hermann Bäumer) Ludwig van Beethoven: Bläseroktett Es-Dur, op. 103 (Bläservereinigung des NDR) Othmar Schoeck: Hornkonzert op. 65 (Marie Luise Neunecker, Horn; NDR Radiophilharmonie: Uri Mayer) Igor Strawinsky: Bläseroktett (Mitglieder der NDR Radiophilharmonie) Georg Philipp Telemann: Quartett G-Dur (Bernd Osten, Flöte; Malte Lammers, Oboe; Katrin Scheitzbach, Violine; Sven Forsberg, Violoncello; Jürgen Lamke, Cembalo)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Jean Françaix: Klarinettenkonzert (Sebastian Manz, Klarinette; Bamberger Symphoniker: Rossen Gergov) Pietro Mascagni: "Lodoletta", Arie der Lodoletta aus dem 3. Akt (Krassimira Stoyanova, Sopran; Münchner Rundfunkorchester: Pavel Baleff) Nikolaj Medtner: "Sonata-Idylle" G-Dur, op. 56 (Marc-André Hamelin, Klavier) Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 E-Dur (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Peter von Winter: Flötenkonzert d-Moll (Bruno Meier, Flöte; Prager Kammerorchester: Antonín Hradil) Georgij Swiridow: Klavierquintett (Artur Chermonov, Violine; Vladimir Bebeshko, Viola; Beethoven Trio Bonn) Peter Tschaikowsky: "Der Nußknacker", Pas de deux (London Symphony Orchestra: Richard Bonynge)