Jetzt läuft auf Bayern 1:

Bayern 1 am Nachmittag

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr



06.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Sonntagmorgen

7.00 / 8.00 / 9.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.15 Die unglaubliche Geschichte * 9.45 Best of "Lach matt" - Bayerns beste Kabarettisten * *


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


10.05 Uhr

 

 

Evangelische Morgenfeier

Dekan Christopher Krieghoff, Nürnberg


10.35 Uhr

 

 

Katholische Morgenfeier

Pfarrer Thomas Vogl, Waldsassen


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


11.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Sonntag


12.00 Uhr

 

 

Zwölfuhrläuten

Bad Griesbach in Niederbayern aus Bad Griesbach in Niederbayern Es ist zwölf Uhr. Das Mittagsläuten kommt heute von der ökumenischen Emmaus-Kirche im niederbayerischen Bad Griesbach: Früher, in den 50er- und 60er-Jahren, war dort, wo heute das Thermalbad Bad Griesbach hoch über dem Rottal thront, das Ziel der damals so beliebten Bergrennen. Und auch heute noch probt manch wagemutiger Niederbayer die Straßenlage seines Autos auf dieser kurvenreichen Strecke - und rast so vielleicht achtlos vorbei an einem Juwel moderner Kirchenbaukunst: der 25 Jahre jungen Emmaus-Kirche, von der aus der Blick weit hinaus über das Rottal schweift. Die Emmaus Kirche, ein zu Stein, Beton und Glas gewordenes Beispiel gelebter Ökumene, ist einmalig in ganz Deutschland und das Ergebnis jahrzehntelanger Bemühungen der beiden großer christlichen Konfessionen, das, was sie seit 500 Jahren trennt, mehr und mehr zu überwinden. Wer den gemeinsam genutzten Kirchenraum betritt, steht zunächst vor einem Brunnen, aus dem - auch als Symbol für die Bad Griesbacher Therme - das in allen Religionen bedeutsame "Wasser des Lebens" sprudelt. Der lichtdurchflutete Altarraum ist ein vielfarbiges, auf Glas gemaltes Halbrund. Der Name der Kirche findet sich prominent wieder in dem schlichten Metallkreuz, an dem Jesus und die beiden Jünger auf ihrem Weg nach Emmaus integriert sind. Links und rechts der Achse durch den Altarraum befinden sich die Vaterunser-Kapelle für die evangelischen und die Sakramentskapelle mit dem Standbild des Heiligen Bruder Konrad aus dem nahen Parzham für die katholischen Christen. Von innen wie von außen sichtbar hängen offen und übereinander die beiden Glocken. Die "katholische" Glocke ist Bruder Konrad, die "evangelische" Martin Luther gewidmet. In schöner Eintracht und weithin hörbar schlagen sie die Stunde und rufen nicht nur die Kurgäste zum Gottesdienst.


12.03 Uhr

 

 

Blaue Couch

13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


14.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Sonntag

14.30 Sport aktuell - Der Bayern 1-Liveticker


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


15.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Sonntag

15.30 / 16.30 / 17.30 / 18.30 Sport aktuell - Der Bayern 1-Liveticker 16.15 Die unglaubliche Geschichte * Jeweils zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter, Verkehr *


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


19.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Abend


19.55 Uhr

 

 

Betthupferl

in oberpfälzischer Mundart As kloine Freilein Trudi Traudi Von Stefan Murr und Kathrin Anna Stahl Erzählt in oberpfälzischer Mundart von Kathrin Anna Stahl


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


20.05 Uhr

 

 

Bayern 1 am Abend

Sanft und bsonders 21.00 / 22.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


23.05 Uhr

 

 

Die Nacht auf Bayern 1

Die beste Musik für Bayern mit den größten Hits der 70er und 80er


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


00.05 Uhr

 

 

Zum Programmschluss

Bayern-, Deutschland- und Europahymne


00.09 Uhr

 

 

Die Nacht auf Bayern 1

Die beste Musik für Bayern mit den größten Hits der 70er und 80er Jeweils zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter, Verkehr