Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Konzertabend

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Gustav Holst: "Walt Whitman Ouvertüre", op. 7 (Ulster Orchestra: JoAnn Falletta); Antonio Soler: Sonate Es-Dur (Marie-Luise Hinrichs, Klavier); Ottorino Respighi: "Poema autunnale" (Julia Fischer, Violine; Orchestre Philharmonique de Monte Carlo: Yakov Kreizberg); Antonio Vivaldi: Konzert C-Dur (Sophie Larivière, Blockflöte; Ensemble Caprice, Blockflöte und Leitung: Matthias Maute); Heitor Villa-Lobos: "Quintett en forme de choros" (Ma'alot Quintett); Anonymus: "La vida de Culin" (Capella de la Torre: Katharina Bäuml)

1635 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 17.2.1827: Beethoven lässt öffentlich das Gerücht dementieren, er sei ein illegitimer Sohn des preußischen Königs Wiederholung um 16.40 Uhr 8.50 BR-Klassik heute *

7238 Hörer

08.57 Uhr

 

 

Werbung

746 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Luigi Boccherini: Symphonie Nr. 27 D-Dur (Akademie für Alte Musik Berlin); Charles Gounod: Symphonie Nr. 2 Es-Dur (Beethoven Academie: Hervé Niquet) 10.00 Nachrichten, Wetter Ferdinand Hérold: Klavierkonzert Nr. 3 A-Dur (Angéline Pondepeyre; Klavier; WDR Rundfunkorchester Köln: Conrad van Alphen); Franz Danzi: Sinfonia concertante Es-Dur (Mitglieder des Aulos-Quintetts; hr-Sinfonieorchester: Jun Märkl); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 7 C-Dur (Goldmund Quartett); Francis Poulenc: "Les animaux modèles", Ballett-Suite (Orchestre National de France: Charles Dutoit); Frédéric Chopin: Grande Polonaise brillante Es-Dur, op. 22 (Janina Fialkowska, Klavier; Kitchener-Waterloo Symphony: Raffi Armenian); Antonín Dvorák: Slawischer Tanz F-Dur, op. 46, Nr. 4 (Royal Philharmonic Orchestra London: Douglas Bostock)

8191 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

1719 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Xaver Frühbeis Johann Strauß schickt einen "Freudengruß" - Werner Müller ruft "Blende auf!" - Rudy Vallee fängt an mit "Heigh Ho" - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

5446 Hörer

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Georg Philipp Telemann: Suite B-Dur (Michael Niesemann, Eberhard Zummach, Oboe; Musica Antiqua Köln); Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur (Leif Ove Andsnes, Klavier; Münchner Philharmoniker: Eivind Gullberg Jensen); Peter Tschaikowsky: "Dornröschen", Ballett-Suite, op. 66 (Mari und Momo Kodama, Klavier); Georges Bizet: Symphonie C-Dur (Orchestre de Paris: Paavo Järvi)

3654 Hörer

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Falk Häfner 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 17.2.1827: Beethoven lässt öffentlich das Gerücht dementieren, er sei ein illegitimer Sohn des preußischen Königs Wiederholung von 8.30 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *

7133 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Daniel Müller-Schott, Violoncello Ludwig van Beethoven: Sieben Variationen Es-Dur über das Thema "Bei Männern, welche Liebe fühlen", WoO 46 (Angela Hewitt, Klavier); Robert Volkmann: Violoncellokonzert a-Moll, op. 33 (NDR Sinfonieorchester: Christoph Eschenbach); Johann Sebastian Bach: Sonate D-Dur, BWV 1028 (Angela Hewitt, Klavier); Richard Strauss: Romanze F-Dur (NDR Sinfonieorchester: Christoph Eschenbach)

3338 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Pult, Sauna, Kneipe Finnische Dirigenten und die Kunst zu leben Von Felicia Englmann Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Sie gelten als stur, wortkarg und nicht selten auch als genial. Seit mehr als 100 Jahren gehören finnische Dirigenten zur Weltspitze, von Jean Sibelius und Georg Schnéevoigt bis Esa-Pekka Salonen, Jukka-Pekka Saraste und Sakari Oramo. Ein Besuch in Helsinki zeigt, was sie alle gemeinsam haben: eine einzigartige Ausbildung, Kollegialität untereinander und mit dem Orchester sowie eine gesunde Work-Life-Balance. Autorin Felicia Englmann trifft den Musikkritiker Vesa Sirén sowie Atso Almila, der die Dirigentenklasse der Sibelius-Akademie leitet. Die Dirigenten Leif Segerstam (Jahrgang 1944) und Klaus Mäkelä (Jahrgang 1996) sprechen über Ausbildung, Praxis und Eigensinn. Alle betonen, dass außer Üben auch Freundschaft und Entspannung, etwa in Sauna oder Kneipe, für die Karriere wichtig sind. Und alle beziehen sich auf Jorma Panula - den Großmeister der Dirigierlehrer. Panula (Jahrgang 1930) lebt in einem Blockhaus im Wald und spricht, wenn auch wortkarg, über die Essenz des finnischen Dirigierens: Störe die Musiker nicht, hilf ihnen!

633 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

20.03 Uhr

 

 

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Leitung: Yannick Nézet-Séguin Solistin: Veronika Eberle, Violine Alban Berg: Violinkonzert - "Dem Andenken eines Engels"; Gustav Mahler/Deryck Cooke: Symphonie Nr. 10 Als Video-Livestream auf www. br-klassik.de Dazwischen: PausenZeichen * Julia Schölzel im Gespräch mit Veronika Eberle und Yannick Nézet-Séguin * Grandiose musikalische Vermächtnisse präsentiert der kanadische Pultstar Yannick Nézet-Séguin beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Alban Bergs Violinkonzert und Gustav Mahlers zehnte Symphonie. Eine spannende Kombination letzter künstlerischer Aussagen, hat Mahler doch die Zweite Wiener Schule maßgeblich beeinflusst. Mahlers Zehnte blieb unvollendet - nur den ersten Satz hinterließ er nahezu aufführungsreif, die übrigen vier liegen lediglich skizzenhaft vor. Zentrum und Mittelachse sollte ein greller Totentanz werden, von Mahler "Purgatorio", also "Fegefeuer" genannt. Meist wird im Konzert nur das harmonisch drastische Eingangs-Adagio gespielt, mit dem Mahler das Tor zur Zukunft aufstieß. Nézet-Séguin aber stellt Mahlers Gesamtkonzeption der zehnten Symphonie anhand der meistgespielten Vervollständigung durch Deryck Cooke vor. Zuvor gibt die 28-jährige Geigerin Veronika Eberle, aufstrebendes Talent aus Bayern, mit dem Berg-Konzert ihr Debüt beim Symphonieorchester. Berg widmete sein Violinkonzert "Dem Andenken eines Engels", der tragisch früh verstorbenen Tochter von Alma Mahler und Walter Gropius - es sollte zu seinem eigenen Requiem werden. In seinem zweiteiligen Werk von 1935 porträtierte Berg die Lebensfreude und den Todeskampf der jungen Manon, bevor die Musik am Ende mit einem zitierten Bach-Choral in höhere Sphären entschwebt. So schön und bewegend kann Zwölftonmusik klingen!

519 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Georg Friedrich Händel: "Wassermusik", Ouvertüre (Pietro Pasquini, Francesco Zuvadelli); Giovanni Morandi: Sinfonia F-Dur con l'imitazione della banda militare (Giuliana Maccaroni, Martino Porcile); Naji Hakim: Rhapsodie (Beatrice-Maria und Gerhard Weinberger); Camille Saint-Saëns: "Karneval der Tiere" (Emanuele Cardi, Gianfranco Nicoletti)

610 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz auf Reisen

2514 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Richard Strauss: "Eine Alpensinfonie", op. 64 (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: François-Xavier Roth); Luigi Cherubini: Streichquartett Nr. 1 Es-Dur (Hausmusik London); Ignaz Joseph Pleyel: Sinfonia concertante F-Dur (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Johannes Moesus)

3563 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Claude Debussy: Streichquartett g-Moll, op. 10 (Emerson String Quartet); Joseph Haydn: Missa B-Dur, Hob. XXII/14 - "Harmoniemesse" (Malin Hartelius, Michaela Knab, Sopran; Judith Schmid, Alt; Christian Elsner, Bernhard Schneider, Tenor; Franz-Josef Selig, Bass; Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons); Johann Sebastian Bach: "Goldberg-Variationen", BWV 988 (Glenn Gould, Klavier); Edvard Grieg: Zwei Melodien, op. 53 (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi)

2694 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

14077 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Alexander Glasunow: "Die Jahreszeiten", Ballett in einem Akt, op. 67 (Philharmonia Orchestra: Jewgenij Swetlanow); Benjamin Britten: Suite, op. 83 (Gabriella Dall'Olio, Harfe)

1233 Hörer