Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

Klassikbörse

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Ferenc Farkas: Aria e Rondo all'ungherese Lajos Lencsés, Oboe Budapest Strings Henry Purcell: "The Married Beau", Schauspielmusik The Parley of Instruments Leitung: Roy Goodman Friedrich Smetana: "Mein Vaterland", Die Moldau Bamberger Symphoniker Leitung: Jakub Hrusa Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville: Sonate Nr. 5 Les Musiciens du Louvre Leitung: Marc Minkowski Frédéric Chopin: Walzer Es-Dur, op. 18 Alice Sara Ott, Klavier Francesco Manfredini: Violinkonzert G-Dur, op. 3, Nr. 7 Anne Schumann Les Amis de Philippe Leitung: Ludger Rémy


06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Frank Rawel


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Propst i. R. Karl-Heinrich Lütcke, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Monika van Bebber



12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Sechs Koffer (9/12) Von Maxim Biller Gelesen von Christian Brückner


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Shelly Kupferberg


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

MUSIKSTADT BERLIN

mit Kai Luehrs-Kaiser Streifzüge durch das klassische Musikleben der Hauptstadt


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Endstation Prostitution Afrikanische Migrantinnen in Italien Von Jan-Christoph Kitzler


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Susanne Papawassiliu Priscilla Ahn - Songs zwischen Pop und Folk, gesungen mit viel Gefühl, betörender Eleganz und dem gewissen Etwas, dem "special twist''


20.04 Uhr

 

 

KLASSIK-WERKSTATT

mit Clemens Goldberg François Francœur: Originelle Violinsonaten François Francœur wurde als gerade mal 15-jähriger Violinvirtuose in das königliche Ensemble der ''24 Violons du Roi'' aufgenommen. 1720 erschien sein 1. Buch mit zehn Violinsonaten. Sie zeugen von einer einzigartigen Beherrschung aller möglichen Stile, von italienisch bis französisch, von raffiniert bis rustikal. Vor allem aber sind sie das Zeugnis eines sehr starken eigenen Charakters.


21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER KONTINENTE

mit Peter Rixen Island Stories Ob von den international ausstrahlenden Kultur-Metropolen weit entfernt oder im Schnittpunkt alter Handelsrouten gelegen - auf vielen Inseln trifft man auf eine lebendige, manchmal Jahrhunderte alte unverwechselbare Musikkultur.


22.04 Uhr

 

 

MÄRKISCHE WANDLUNGEN

Kultur in Brandenburg - aktuell Eine Sendung von Danuta Görnandt


23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Sechs Koffer (9/12) Von Maxim Biller (Wiederholung von 14.30 Uhr)


23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Hector Berlioz: "Symphonie fantastique", op. 14 WDR Sinfonieorchester Köln Leitung: Gary Bertini Christoph Graupner: "Reiner Geist, lass doch mein Herz", GWV 1138/11 Dorothee Mields, Sopran Harmonie Universelle Joseph Martin Kraus: Sinfonie c-Moll, VB 142 Capella Coloniensis Leitung: Hans-Martin Linde Camille Saint-Saëns: Romanze B-Dur, op. 27 Neues Berliner Kammerorchester Violine und Leitung: Michael Erxleben Ferdinand Ries: "Bardische Ouvertüre", WoO 24 WDR Sinfonieorchester Köln Leitung: Howard Griffiths (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Vincent d' Indy: Symphonie Nr. 2 B-Dur, op. 57 Royal Scottish National Orchestra Leitung: Jean-Luc Tingaud Franz Vinzenz Krommer: Sinfonia concertante Es-Dur, op. 70 Paul Meyer, Klarinette János Rolla, Violine Franz Liszt Chamber Orchestra Flöte und Leitung: Jean-Pierre Rampal Joseph Jongen: Harfenkonzert, op. 129 Anneleen Lenaerts Brüsseler Philharmoniker Leitung: Michel Tabachnik Ludwig van Beethoven: Sonate As-Dur, op. 26 Jean-Efflam Bavouzet, Klavier (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Max Bruch: Violinkonzert Nr. 2 d-Moll, op. 44 Ingolf Turban Bamberger Symphoniker Leitung: Lior Shambadal Franz Schubert: Variationen e-Moll über das Lied "Trockne Blumen", D 802 András Adorján, Flöte Alfons Kontarsky, Klavier Carl Maria von Weber: "Jubel-Ouvertüre" Staatskapelle Dresden Leitung: Gustav Kuhn (BR)