Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Benjamin Bilse: "Die Provinzialen" WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Christian Simonis Christoph Graupner: Sonate G-Dur Ars Musica Zürich Michael Haydn: Sinfonie Nr. 36 B-Dur Deutsche Kammerakademie Neuss Leitung: Johannes Goritzki Luigi Mozzani: 6 Capriccios Giulio Tampalini (Gitarre) Carl Joseph Toeschi: Sinfonia D-Dur Neue Hofkapelle München Leitung: Christoph Hammer Ástor Piazzolla: "María de Buenos Aires", Fuga y misterio Giora Feidman (Klarinette) Klaus Stoll (Kontrabass) Richard Galliano (Akkordeon) Avi Avital (Mandoline) Itamar Doari (Perkussion)


311 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

SWR2 am Morgen

darin bis 8.00 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 12.12.1955: Das Schwebefahrzeug "Hovercraft" wird entwickelt Von Thomas Ihm 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:25 - 7:29 Tod unter Lametta (12/24) Von Kai Magnus Sting Mit Annette Frier, Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka und Kai Magnus Sting Regie: Leonhard Koppelmann (Produktion: SWR/der Hörverlag 2018) Audio unter SWR.de/swr2/hoerspiel 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag


10 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell


2 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Morgen

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


8 Wertungen:      Bewerten

08.29 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Büffel, Bisons, Yaks Exotische Nutztiere auf unseren Weiden Von Peggy Fuhrmann Auf Wiesen und Weiden grasen zunehmend asiatische Wasserbüffel und Wagyu-Rinder, amerikanische Bisons und tibetische Yaks, australische Strauße und südamerikanische Nandus. Die Halter loben die besondere Robustheit und Genügsamkeit der Tiere und ihr wohlschmeckendes fett- und cholesterinarmes Fleisch. Manche Tierschützer bezweifeln allerdings, dass sich Rinder oder Laufvögel aus anderen Klima- und Vegetationszonen hier artgerecht halten lassen. Doch bestimmte exotische Haustierrassen könnten durchaus die heimische Viehwirtschaft sinnvoll ergänzen. Und so suchen Wissenschaftler nach Nutztieren mit genetischen Eigenschaften wie etwa Hitzetoleranz, die sich in hiesige Rassen einkreuzen lassen.


31 Wertungen:      Bewerten

08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

Mozarts Klavierkonzerte (3) "Sehr brillant, angenehm in die Ohren" Mit Christian Schruff


31 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven. Mit Wolfgang Scherer darin: SWR2 Weihnachtslieder "Was soll das bedeuten"


185 Wertungen:      Bewerten

11.57 Uhr

 

 

SWR2 Kulturservice


10 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

anschließend: SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

12.33 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


9 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Alexander Glasunow: Die Jahreszeiten op. 67, Ballett in einem Akt Royal Scottish National Orchestra Leitung: José Serebrier Juan Crisóstomo Arriaga y Balzola: Streichquartett Nr. 3 Es-Dur Cuarteto Casals Camille Saint-Saëns: Violoncellokonzert Nr. 1 a-Moll op. 33 Truls Mørk (Violoncello) Bergen Philharmonic Orchestra Leitung: Neeme Järvi Francis Poulenc: "Un soir de neige", kleine Kammerkantate für 6-stimmigen gemischten Chor a cappella SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Marcus Creed Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 12 A-Dur KV 414, Fassung für Klavierquintett Thomas Duis (Klavier) Cuarteto Casals


27 Wertungen:      Bewerten

14.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

SWR2 Leben

Schwer behindert - leicht bekloppt Über eine ungewöhnliche Freundschaft Von Christine Werner Seit über 25 Jahren sind sie Freunde. Christian Kenk, schwer behindert, und Bernd Mann, der von sich sagt, er sei leicht bekloppt. Bernd kümmert sich seit seinem Zivildienst um Christian, der an Dystonie leidet und seine Muskeln nicht kontrollieren kann. Dank der Unterstützung von Bernd muss Christian nicht in einem Heim leben. Jahrelang kämpft er vor Gericht, dass er für diese Assistenz auch bezahlt wird. Sie schreiben ein Buch über ihre Freundschaft, halten Vorträge in Schulen, klären auf und wollen Berührungsängste nehmen.


5 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

SWR2 Fortsetzung folgt

Elternland(13/20) Roman von Aharon Appelfeld Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer Gelesen von Matthias Brandt


21 Wertungen:      Bewerten

15.55 Uhr

 

 

SWR2 Lesenswert Kritik

Martin Amis: Im Vulkan Essays Herausgegeben von Daniel Kehlmann Aus dem Englischen von Joachim Kalka Verlag Kein & Aber 320 Seiten 25 Euro Martin Amis, der im nächsten Jahr seinen 70. Geburtstag begeht, ist ein "Enfant terrible" der britischen Literatur. Er hat mehr als ein Dutzend Romane sowie zahlreiche Erzählungen, Kurzgeschichten und einige Sachbücher verfasst. Jetzt ist ein Band mit Essays erschienen, die von dem ebenfalls multitalentierten, deutschen Schriftstellerkollegen Daniel Kehlmann ausgewählt wurden. Er hat sie in einem Sammelband mit dem Titel "Im Vulkan" herausgegeben, den Claudia Fuchs gelesen hat.


2 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

SWR2 Impuls

Das Wissensmagazin


6 Wertungen:      Bewerten

16.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Tablet statt Tafel - Wie gelingt die "digitale Schule"? Es diskutieren: Dr. Patrick Bronner, Mathe- und Physiklehrer, Freiburg Prof. Dr. Ralf Lankau, Institut für Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg Heike Schmoll, Bildungsjournalistin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Berlin Gesprächsleitung: Lukas Meyer-Blankenburg Smartphone aus, Hefte raus - so beginnt an den meisten Schulen nach wie vor der Unterricht. Digitale Geräte werden im Klassenzimmer immer noch selten eingesetzt - entweder, weil Handys und Computer im Klassenzimmer verboten sind, oder weil die Schule kein Geld für Technik und flottes Internet hat. Auch der so genannte Digitalpakt, mit dem die Bundesregierung rund fünf Milliarden Euro in die digitale Ausrüstung der Schulen investieren will, ist vorerst am Widerstand im Bundesrat gescheitert. Verschläft Deutschland im Kompetenzstreit zwischen Bund und Ländern die Digitalisierung der Bildung? Mit welchen Konzepten sollen Schülerinnen und Schüler auf die Berufs- und Arbeitswelten der Zukunft vorbereitet werden? Brauchen Kinder, die mit Smartphone, YouTube und Facebook aufgewachsen sind, überhaupt Nachhilfe bei digitalen Medien? Hilft Technik tatsächlich beim Lernen und wie finden Schulen das richtige Maß zwischen Tablet und Tafel?


33 Wertungen:      Bewerten

17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

James Van Heusen: Darn that dream, Aus dem Musical: Swingin' the dream (1939) Chet Baker, Trompete & Orchester Russell Donald Freeman: Bea's flat Chet Baker, Trompete Russ Freeman, Piano Carson Smith, Bass Larry Bunker, Schlagzeug Clifford R. Burwell: Sweet Lorraine Chet Baker, Trompete Pete Jolly, Piano Leroy Vinnegar, Bass Stan Levey, Schlagzeug


14 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


4 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


1 Wertung:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Was Menschen bewegt Gespräch und Musik darin ca. 19.56 Uhr: Tod unter Lametta (12/24) Der kriminelle Adventskalender 24 Kriminalgrotesken von Kai Magnus Sting (Wiederholung von 7.25 Uhr)


139 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

20.03 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert

Sarah Christian (Violine) Lilit Grigoryan (Klavier) Claude Debussy: Sonate für Violine und Klavier g-Moll L 140 Sergej Prokofjew: Sonate für Violine und Klavier Nr. 1 f-Moll op. 80 Igor Strawinsky: Divertimento für Violine und Klavier Maurice Ravel: Sonate für Violine und Klavier G-Dur (Konzert vom 23. Oktober in der Alten Mälzerei, Mosbach)


26 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

22.03 Uhr

 

 

SWR2 Feature

Painkillers Die Opiatkrise in den USA Von Lorenz Rollhäuser (Produktion: NDR/DLF 2018) Nan Goldin, die berühmte New Yorker Fotografin, war opiatsüchtig. Nun geht sie gegen Familie Sackler vor. In den sozialen Medien und mit Aktionen in Museen. Denn die Sacklers gehören nicht nur zu den größten Spendern im Bereich von Kunst und Wissenschaft. Sie sind auch Eigentümer von Purdue Pharma, dem Hersteller von Oxycontin, einem Schmerzmittel auf Opiatbasis. 15 Milliarden hat die diskrete Familie seit 1996 damit verdient. Als Folge erleben die USA derzeit die dramatischste Drogenkrise ihrer Geschichte. Mehr als hundert Menschen sterben täglich an Überdosen, denn viele Schmerzmittelabhängige steigen auf Heroin und andere Substanzen um. Nan Goldin fordert nun von den Sacklers, ihr schmutziges Geld nicht in Museen, sondern in Reha-Einrichtungen zu stecken.


12 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

23.03 Uhr

 

 

SWR2 JetztMusik

Ensemble recherche - Auf's Land(2/2) Catherine Kontz: Der Regenmacher (2016) für Violine, Viola und Violoncello Leos Janácek: Nr. 10 "Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen!" aus "Auf verwachsenem Pfade" für Klavier Johannes Schöllhorn: "vor Augen" (1993) für Sprecher, Flöte, Violoncello und Klavier Leos Janacek: Nr. 1 "Unsere Abende" aus "Auf verwachsenem Pfade" für Klavier Hanns Eisler: "14 Arten, den Regen zu beschreiben" op. 70 (1941), Variationen für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier Andreas Fischer (Sprecher) Ensemble recherche (Konzert vom 22. Juni im Morat-Institut Freiburg) Das Klischee meint: Neue Musik bedarf der Großstadt und ihres Publikums. Die Realität sieht aber manchmal anders aus. Den Rückzug aufs Land sucht mancher Komponist gerne, um dort in Ruhe komponieren zu können. Und auch das ensemble recherche ist in Freiburg an der Grenze stationiert: einerseits in einer mittleren Universitätsstadt, andererseits am nahen Rande des Schwarzwalds. Und was sich der tschechische Komponist Leos Janácek - ein Provinzler ersten Ranges - einst mit seinem Klavierzyklus "Auf verwachsenem Pfade" ausgedacht hat, könnte als Motto eines Konzerts mit neuer Musik sehr unterschiedlicher Komponisten gelten: Es geht um den wunderbarsten Wildwuchs der Klänge.


11 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Claude Gervaise / Pierre d'Attaignant: "Alte französische Tänze" NDR Brass Johannes Brahms: 10 Ungarische Tänze WoO 1 Christof Keymer (Klavier) Bruno Walter: Sinfonie Nr. 1 d-Moll NDR Elbphilharmonie Orchester Leitung: Leon Botstein Hugo Distler: "Singet frisch und wohlgemut" op. 12 Nr. 4 NDR Chor Leitung: Philipp Ahmann


311 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 D-Dur "Die Uhr" London Philharmonic Orchestra Leitung: Georg Solti George Onslow: Streichquintett c-Moll op. 44 Wolfgang Güttler (Kontrabass) Mandelring-Quartett Peter Tschaikowsky: "Dornröschen", Suite op. 66 a San Francisco Symphony Orchestra Leitung: Seiji Ozawa Ludwig van Beethoven: Sonate e-Moll op. 90 Maurizio Pollini (Klavier) Johann Friedrich Fasch: Orchestersuite C-Dur Freiburger Barockorchester Leitung: Thomas Hengelbrock


311 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


41 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Max Reger: Suite im alten Stil F-Dur op. 93 Bamberger Symphoniker Leitung: Hanns-Martin Schneidt Pereric Moraeus: "Heilige Nacht" Anne Sofie von Otter (Mezzosopran) Kalle Moraeus (Violine) Svante Henryson (Violoncello) Bengan Jansson (Orgel) Juan Crisóstomo Arriaga: Sinfonie D-Dur Il Fondamento Leitung: Paul Dombrecht


311 Wertungen:      Bewerten